+ Auf Thema antworten
Seite 44 von 44 ErsteErste ... 34 40 41 42 43 44
Zeige Ergebnis 431 bis 433 von 433

Thema: Was ist mit der Legalisierung von Canabis?

  1. #431
    Anti-Mensch Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Auf dem Weg nach unten
    Beiträge
    37.410

    Standard AW: Was ist mit der Legalisierung von Canabis?

    Zitat Zitat von Desmodrom Beitrag anzeigen
    Schneller als mit Gras allemal!

    LD-50 bei Cannabis:





    Also 680kg innerhalb von 15 Minuten! Mach das mal mit nur 680g Kochsalz:
    Selbst Luft tötet schneller als Heroin. Die lethale Dosis bei Heroin beginnt, je nach Gewöhnung, ab 50 mg, bei Injektion. Spritz dir mal 5 mg Sauerstoff! Da ists aber vorbei, noch bevor du durchgedrückt hast. Es kommt auch auf Verabreichungsform und Darreichungsmethode an. Ich hab gar nichts gegen H, aber wer sich das Zeug spritzt, ist selbst schuld. Cannabis mag ich jedoch nicht so.
    "Die meisten sind wie die meisten, nur begreifen das die wenigsten."

  2. #432
    Anti-Mensch Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Auf dem Weg nach unten
    Beiträge
    37.410

    Standard AW: Was ist mit der Legalisierung von Canabis?

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Cannabis ist komplett harmlos. Ich sehe keine Nachteile der Legalisierung.
    Cannabis als komplett harmlos zu bezeichnen macht einen nicht sonderlich glaubwürdig. Das ist es nämlich nicht ... weder komplett, noch irgendwie.
    "Die meisten sind wie die meisten, nur begreifen das die wenigsten."

  3. #433
    is waiting! Benutzerbild von Nextmen
    Registriert seit
    19.01.2009
    Beiträge
    361

    Standard AW: Was ist mit der Legalisierung von Canabis?

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Mittwoch, 06. Februar 2019 Duterte als Vorbild Sri Lanka will Drogenkriminelle hängen

    Eigentlich vollstreckt Sri Lanka seit Jahrzehnten keine Todesurteile mehr. Doch nach einem Besuch der Philippinen bezeichnet Staatschef Sirisena den Anti-Drogen-Kampf seines Präsidentenkollegen Duterte als beispielgebend. Jetzt könnte schon fünf Drogenkriminellen die Hinrichtung drohen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Man hört ja nicht mehr viel über den Krieg von Duterte gegen den Drogenhandel.

    Dann dann kam plötzlich obige Meldung.
    Dann sucht man nach Infos, wie erfolgreich der Krieg ist und man bekommt nur Gutmenschenscheiße vorgesetzt. Gibt es einen ausgewogenen Bericht über den Krieg von Duterte gegen den Drogenhandel? Wenn es so scheiße ist, wie es die Gutmenschen einen weiß machen wollen, dann würde doch Sri Lanka nicht den gleichen Weg gehen wollen.
    Sowohl die Philippinen als auch Sri Lanka sind korrupte Dreckslöcher.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 60

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben