+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Die Brutto-Netto-Pleiten !

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    großes Grinsen Die Brutto-Netto-Pleiten !

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Mit den einfachen Rechnungen haben die Politiker offenbar so einige Probleme.

    Worüber Scharping stürzte, bei Merkel wird es als kleinen Frauenproblem vorübergehen.

    Frage: Darf eine Phyisikerin brutto und netto verwechseln ? Hat Merkel ihren Dr. im Lotto gewonnen ?

  2. #2
    Stimme der Vernunft Benutzerbild von Ein deutscher Jäger
    Registriert seit
    27.07.2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    867

    Standard

    Noch besser war, wie die CDU das auf ihrer Homepage versuchte zu verbessern.
    Abgesehen davon, dass es falsch verbessert wurde, wurde auch noch der Wortlaut des Interviews verfälscht. Schon ein starkes Stück!
    Johann Gambolputty de von Ausfern- schplenden- schlitter- crasscenbon- fried- digger- dingel- dangel- dongel- dungel- burstein- von- knacker- thrasher- apple- banger- horowitz- ticolensic- grander- knotty- spelltinkle- grandlich- grumbelmeyer- spelterwasser- kurstlich- himbeleisen- bahnwagen- gutenabend- bitte- ein- nürnburger- bratwurstl- gerspurten- mitz- weimache- luber- hundsfut- gumberaber- schönendanker- kalbsfleisch- mittler- aucher von Hautkopf von Ulm

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Ja, so ähnlich .............

    Zitat Zitat von Ein deutscher Jäger
    Noch besser war, wie die CDU das auf ihrer Homepage versuchte zu verbessern.
    Abgesehen davon, dass es falsch verbessert wurde, wurde auch noch der Wortlaut des Interviews verfälscht. Schon ein starkes Stück!
    ........ wie Merkels Schwitzbilder. Da wurde der Schweiss unter den lachsfarben Kostüm vornehm wegretouschiert. Ich ginde sie mit oder ohne Schwitzflecken unerträglich. :2faces:

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Augenzwinkern Brutto-Netto könnte Merkel den Sieg kosten !

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sharping lässt grüssen. Der ist jetz Präsident -- des Bundes der deutschen Radfahrer ! :]

    Welches AMt würdet ihr Merkel angedeihen lassen ? ?(

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.09.2004
    Beiträge
    442

    Standard

    .....berichtete die „Welt am Sonntag“ aus einer von ihr in Auftrag gegebenen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa. Danach entschlossen sich in der zurückliegenden Woche rund 652 000 Wähler neu dazu, für die SPD zu stimmen.
    Ich fänd es affengeil, wenn die SPD es noch mal machen würde. Oder bitte bitte zumindest eine große Koalition.

    Vielleicht wäre nach weiteren 4 Jahren Katastrophe selbst das saublöde deutsche Volk bereit, altenativ zu wählen.

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    bei Hessen
    Beiträge
    143

    Standard

    Zitat Zitat von MyOpfer
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Mit den einfachen Rechnungen haben die Politiker offenbar so einige Probleme.

    Worüber Scharping stürzte, bei Merkel wird es als kleinen Frauenproblem vorübergehen.

    Frage: Darf eine Phyisikerin brutto und netto verwechseln ? Hat Merkel ihren Dr. im Lotto gewonnen ?
    Die rechnungen sind zu hoch

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Augenzwinkern Pflüger labert zur Brutto-Netto-Pleite !

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sind die so dämlich ? Natürlich wurde die Sache von den Medien hochgeschrieben !

    Ist jemand als Kanzlerin geeignet, die Brutto/Netto nicht auseinanderhalten kann. Hat nicht die CDU/CSU damals Sharping zu Recht mit Hohn überschüttet ?

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2005
    Ort
    bei Hessen
    Beiträge
    143

    Standard

    Zitat Zitat von MyOpfer
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sind die so dämlich ? Natürlich wurde die Sache von den Medien hochgeschrieben !

    Ist jemand als Kanzlerin geeignet, die Brutto/Netto nicht auseinanderhalten kann. Hat nicht die CDU/CSU damals Sharping zu Recht mit Hohn überschüttet ?
    lol

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben