+ Auf Thema antworten
Seite 22 von 22 ErsteErste ... 12 18 19 20 21 22
Zeige Ergebnis 211 bis 217 von 217

Thema: Der WARSCHAUER KNIERUTSCHER

  1. #211
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.044

    Standard AW: Der WARSCHAUER KNIERUTSCHER

    Die Brandt Witwe (2.Ehefrau) sagte in einem TV Talk,

    "Sie glaubt Herbert Wehner hat sich nie von den Kommunisten getrennt"! Diesen Glauben kann sie doch nur von Willi Brandt haben!

    Brutal war ja, das Ehefrau Nummer 2, die Ehefrau Nummer 1, verbot zur Beerdigung von Willi Brandt zu kommen.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  2. #212
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.044

    Standard AW: Der WARSCHAUER KNIERUTSCHER

    Angebliche historische Westgrenze Polens - Propagandakarte aus dem Sommer 1939
    Man beachte bitte auch Prag ist eine polnische Stadt, deswegen wurde das Protektorat Böhmen und Mähren geschaffen.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  3. #213
    Mitglied Benutzerbild von erselber
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    4.735

    Standard AW: Der WARSCHAUER KNIERUTSCHER

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Die Brandt Witwe (2.Ehefrau) sagte in einem TV Talk,

    "Sie glaubt Herbert Wehner hat sich nie von den Kommunisten getrennt"! Diesen Glauben kann sie doch nur von Willi Brandt haben!

    Brutal war ja, das Ehefrau Nummer 2, die Ehefrau Nummer 1, verbot zur Beerdigung von Willi Brandt zu kommen.

    Da stelle ich mir jetzt das Gerangel bildlich vor wenn Brioni-Gerd oder der Boss der Bosse mal das Zeitliche segnet?
    Lieber Ungeimpft nicht mehr alles machen dürfen,
    als Geimpft nichts mehr machen können.

    Autor: unbekannt

  4. #214
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.044

    Standard AW: Der WARSCHAUER KNIERUTSCHER

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Angebliche historische Westgrenze Polens - Propagandakarte aus dem Sommer 1939
    Man beachte bitte auch Prag ist eine polnische Stadt, deswegen wurde das Protektorat Böhmen und Mähren geschaffen.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Willi Brandt wurde der Kniefall eingetrichtert, Stasi und Ähnliche waren ja mehr als genug in seinem Umfeld, hätte Willi auch Kontakt mit Vertriebene gehalten, und man ihm vom Massenmord der Polen erzählt , vielleicht wäre ihm der Kniefall nie in den Sinn gekommen.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  5. #215
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    17.813

    Standard AW: Der WARSCHAUER KNIERUTSCHER

    Dieser erbärmliche deutsche Imperialismus feiert den Knierutscher als Wiedergutmachung.

    Also ob die Toten davon wieder auferstehen würden.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  6. #216
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    17.605

    ojehh AW: Der WARSCHAUER KNIERUTSCHER

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Dieser erbärmliche deutsche Imperialismus feiert den Knierutscher als Wiedergutmachung.

    Also ob die Toten davon wieder auferstehen würden.
    "Deutscher Imperialismus" , postet hier ein roter Ötzi (bzw "Gulzilla"), aufgetau(ch)t aus dem (nicht mehr so) ewigen Eis von Nova Semlja ?
    Wider der Alternativlosigkeit und dem Verschissmuss


    Pro Strafstimme !

    RF

  7. #217
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.044

    Standard AW: Der WARSCHAUER KNIERUTSCHER

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    Dieser erbärmliche deutsche Imperialismus feiert den Knierutscher als Wiedergutmachung.

    Also ob die Toten davon wieder auferstehen würden.
    Winston Churchill zu den Chef der polnischen Exilregierung General Sikorski in London, nach bekannt werden von Katyn.

    "Na lebendig können wir die auch nicht wieder machen"!
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 80

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben