+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 31 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 308

Thema: (Neu:) DIE GUTE NACHRICHT!

  1. #1
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.164

    Standard (Neu:) DIE GUTE NACHRICHT!

    Inspiriert durch "Brankas" Entschluß, sich von schlechten Nachrichten fernzuhalten, eröffne ich diesen Strang.

    Dies ist der Platz für die guten Nachrichten, die es auch gibt. Man muß sie nur finden. Oft sind es die kleinen Geschichten aus dem Alltag, die wir als gute Nachricht erleben.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Als erste gute Nachricht gibt es diese dramatische Geschichte mit einem guten Ausgang:

    Hamburg-Kirchwerder: Freiwillige Feuerwehr rettet Pferd vor dem Ertrinken

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Dramatische Rettungsaktion im Hamburger Ortsteil Kirchwerder:

    Auf einer Weide wurde der nordwestfälischen Stute "Pocohonta" eine Entdeckungstour fast zum Verhängnis.
    Am Rande eines Grabens verlor sie auf dem matschigen Untergrund den Halt und rutschte ab.

    Wiehernd lag das Pferd im Wasser, konnte sich aus eigener Kraft nicht mehr aufrichten. Es drohte, zu ertrinken.
    Aufmerksame Spaziergänger entdeckten das verzweifelte Tier und wählten den Notruf.
    Die Männer und Frauen der Freiwilligen Feuerwehr Kirchwerder Nord rückten an, um das Pferd zu retten.
    Doch die in Panik geratene Stute schlug wild aus.

    Schließlich gelang es den Helfern, Lösch-Schläuche um den riesigen Pferdeleib zu schlingen.
    Mit vereinten Kräften zogen sie das Tier aus dem Graben und übergaben es dem Besitzer

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Zu diesem Bericht gibt es eine Bildstrecke mit fünf Fotos:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  2. #2
    Nie wider Deutschland! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    50.237

    Standard AW: (Neu:) DIE GUTE NACHRICHT!

    Eine von der Feuerwehr Kirchwerder war zusammen mit mir in der Ausbildung zum CTA. Nettes Mädchen!



  3. #3
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.164

    Standard AW: (Neu:) DIE GUTE NACHRICHT!

    Zitat Zitat von Adanos Beitrag anzeigen
    Eine von der Feuerwehr Kirchwerder war zusammen mit mir in der Ausbildung zum CTA. Nettes Mädchen!


    Damit hätten wir schon die zweite gute Nachricht!
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  4. #4
    Nie wider Deutschland! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    50.237

    Standard AW: (Neu:) DIE GUTE NACHRICHT!

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    Damit hätten wir schon die zweite gute Nachricht!
    Ich glaube, sie ist es sogar ganz links. Kann aber das Gesicht nicht genau erkennen aber von der geringen Größe passt es!



  5. #5
    NICHT GEHIRNGEWASCHEN Benutzerbild von Strandwanderer
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    34.164

    Standard AW: (Neu:) DIE GUTE NACHRICHT!

    Die folgende Nachricht ist schön älter: Ich bringe sie dennoch, - zum einen, weil auch hier die Hilfsbereitschaft der Feuerwehr deutlich wird, und zum anderen, weil sie buchstäblich ein "Happy Ent" hat. (Ehe jemand die Scxhreibweise beanstandet: erst den Text lesen!)


    "Berlin
    Hier bangt eine Enten-Mama um ihre acht Kinder

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Die Entenmutter schaut hilflos durch die Gully-Schlitze. Sie hört das ängstliche Piepsen ihrer acht Jungen, die allesamt durch das Gitter gefallen sind.


    Eine Enten-Mama war gestern (25.6.) in Friedrichshain mit ihren sieben Küken auf dem Weg zur Spree – und plötzlich geschah es:
    Der winzige Nachwuchs fiel durch die Aussparungen eines Gully-Deckels am Rudolfplatz. Große Panik bei Mama Ente. Aufgeregt flatterte sie immer wieder über die stark befahrene Stralauer Allee. Zwischendurch hielt sie an dem Gully Wache. Das fiel einem aufmerksamen Autofahrer auf. Anruf bei der Feuerwehr. Oberbrandmeister Peter Spraol (49) und ein Kollege von der Feuerwache Mitte rückten sofort aus.

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Bald fanden sie heraus, warum die Enten-Mama so aufgeregt durch die Gegend geflattert war – und sorgten für ein „Happy Ent“."

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    .„Es gibt Verbrechen gegen und Verbrechen für die Menschlichkeit. Die Verbrechen gegen die Menschlichkeit werden von Deutschen begangen. Die Verbrechen für die Menschlichkeit werden an Deutschen begangen.“ Carl Schmitt, deutscher Staatsrechtler und Philosoph

    "Der Sieg ging an die Alliierten, der soldatische Ruhm an die Deutschen." Drew Middleton, amerikanischer Militärpublizist

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    2.659

    Standard AW: (Neu:) DIE GUTE NACHRICHT!

    Mit guten Nachrichten die Woche beginnen, so sollte es immer sein !

  7. #7
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.159

    Standard AW: (Neu:) DIE GUTE NACHRICHT!

    Vorgestern habe ich zwanzig Euro auf der Straße gefunden und direkt Mal Tierfutter für meine Eichhörnchen im Garten gekauft, man was haben die sich gefreut als sie das Futter sahen.
    Rechtschreibfehler dürft ihr suchen, ihr findet eh nie alle.

  8. #8
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.159

    Standard AW: (Neu:) DIE GUTE NACHRICHT!

    Ratgeber: Das ändert sich für Sie beim neuen Punktesystem in Flensburg

    Berlin (dpo) - Verkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) hat die Flensburger Verkehrssünderkartei reformiert, damit endlich die Schlagzeilen in den Hintergrund rücken, er würde Mitarbeiter nur nach Parteibuch einstellen.
    Doch worauf genau müssen sich notorische Raser jetzt einstellen? Der Postillon hat recherchiert und klärt die wichtigsten Fragen zum neuen System:

    1. Was ändert sich am Punktesystem?
    Das neue Punktesystem soll laut Ramsauer einfacher, transparenter und handhabbarer werden. Deshalb verlieren Verkehrssünder ihren Führerschein nicht mehr bei komplizierten, intransparenten und unhandhabbaren 18 Punkten, sondern bereits bei einfachen, transparenten und handhabbaren acht Punkten. Größter Vorteil hierbei: Die Punkte können selbst bei den meisten Sägewerkmitarbeitern an den Fingern abgezählt werden (handhabbar!). Ein zusätzliches und gerade während der Fahrt lästiges Hinzuziehen der Zehen entfiele.

    2. Wofür gibt es wie viele Punkte?
    Gibt nur noch einen Punkt in Flensburg: Wheelie
    Leichte Verkehrsvergehen (zu schnell fahren, hupen, Wheelie auf zwei Rädern, Schwiegermutter überfahren) werden künftig mit einem Punkt, schwere (Stoppschild missachtet, laute Musik bei offenem Fenster, Mensch überfahren) mit maximal zwei Punkten geahndet. Drei-Punkt-Gurte sind künftig verboten, weil nicht mehr zeitgemäß.
    Punkte können auch weiterhin durch eine Nachschulung abgebaut werden. Für eine leichte Nachschulung wird ein Punkt abgebaut. Eine schwere Nachschulung eliminiert zwei Punkte.

    3. Was passiert mit den alten Punkten?
    Könnten Punkte dringend gebrauchen: Käfer
    Hier gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder es gibt eine Generalamnestie und alle bisher gesammelten Punkte - insgesamt 47 Millionen - verfallen. In diesem Falle würden die Punkte entwertet und könnten an abstiegsgefährdete Bundesligavereine verkauft oder an Marienkäfern angebracht werden. Großer Vorteil dieser Variante: Bis zur Amnestie kann jeder noch so viele Verkehrsvergehen anhäufen, wie er will. Sie verfallen ohnehin.
    Die zweite Möglichkeit sieht eine 1:1-Übertragung vom alten ins neue System vor. Weil dann die etwa eine Million Autofahrer, die bereits acht oder mehr Punkte gesammelt haben, erst einmal den Führerschein abgeben müssten, würde diese Lösung auch die verstopften Autobahnen und Innenstädte vorübergehend entlasten.

    4. Wann verjähren die Punkte?
    Die Punkte für einfache Vergehen verjähren nach zwei Jahren, die Punkte für schwere Vergehen nach drei Jahren. Allerdings dauert ein Jahr nach dem neuen System nicht mehr 365 oder 366 Tage, sondern einfache, transparente und handhabbare 514 Tage (bei schweren Vergehen 517).

    5. Welche Änderungen gibt es sonst noch?
    Nostalgiebonus: 3 Punkte
    Im Zuge der Reform gibt es auch zahlreiche kleinere Änderungen:
    1. Geisterfahrer erhalten künftig zwei Punkte Strafe. Überschreiten sie jedoch auf ihrer Geisterfahrt gleichzeitig noch die Geschwindigkeitsbeschränkung, wird ihnen ein Punkt wieder erlassen (negative Geschwindigkeitsüberschreitung).
    2. Fahrzeughalter mit einem altem Führerschein ("Lappen") erhalten einen Nostalgiebonus von drei Freipunkten.
    3. Eine Frauenquote soll dafür sorgen, dass künftig nicht mehr 78 Prozent der Verkehrssünder männlichen Geschlechtes sind. Künftig müssen mindestens 40 Prozent aller Punkte an Frauen ausgegeben werden, wenn diese gleich qualifiziert sind.
    Rechtschreibfehler dürft ihr suchen, ihr findet eh nie alle.

  9. #9
    Aufklärer der Aufklärung Benutzerbild von zoon politikon
    Registriert seit
    05.02.2010
    Beiträge
    15.478

    Standard AW: (Neu:) DIE GUTE NACHRICHT!

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    ok aber informiert mich heimlich wann das nächste KÄtzchen vom BAUM gerettet wurde
    Hier gucke, kein Baum, aber trotzdem die Katze gerettet!!

    "Hoher Schaden bei Dachstuhlbrand
    Feuerwehr retttet Katze aus den Flammen - keine Personen verletzt
    Porz-Zündorf. Am Morgen des 1. April meldeten Nachbarn gegen 3.45 Uhr ein Feuer an der Rosenstraße. Die ersten Einsatzkräfte fanden ein heftiges Feuer in einer Wohnung im 1. Obergeschoß einer älteren zweigeschossigen Reihenhauswohnanlage vor, das sich bereits über eine offene Treppe in den Dachstuhl ausgebreitet hatte.

    Die 4 in dem Gebäude wohnenden Personen waren nicht zuhause bzw. hatten sich selbst und einen Hund in Sicherheit bringen können. Von der Feuerwehr wurde aus der Brandwohnung eine Katze gerettet und durch den Tierrettungswagen zum Tierarzt gebracht. Es gab keine verletzten Personen."


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich finde das sehr schön!
    CF

  10. #10
    Alaska! Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    12.355

    Standard AW: (Neu:) DIE GUTE NACHRICHT!

    Student Finds Bags Of Sunken Treasure In Oakland's Lake Merritt During School Trash Cleanup

    Sixth-grade students at St. Paul's Episcopal School in Oakland, Calif. weren't looking to be thanked when they volunteered to pick up garbage around a local lake as part of a school cleanup project on Thursday.

    But one 11-year-old girl pulling bags of trash from the water seemed to get a cosmic reward when she spotted two bags sticking out of the lake that ended up being filled with over 100 pieces of antique jewelry, foreign coins, rings, bracelets, and even military medals, the Associated Press reports.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Hat den Roten Knopf.

+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 31 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gute Nachricht!!!!
    Von Geronimo im Forum Deutschland
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 00:33
  2. Gute Nachricht!
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 20:20
  3. Gute Nachricht
    Von Dayan im Forum Krisengebiete
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 20:42
  4. Gute Nachricht!!!!!!
    Von Geronimo im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 07:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 161

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben