+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 109

Thema: Öko-strompreis-terror

  1. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: Öko-strompreis-terror

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Die kommen nicht in Frage!
    Ich bin allergisch gegen Tätowierte!
    DU sollst die Linken nur dort hin liefern - nicht fressen - fressen lassen.

  2. #12
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.315

    Standard AW: Öko-strompreis-terror

    Öko hat nur den Sinn, die Industrie zu vernichten.

    Die Meldung hier passt zu dieser These.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  3. #13
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    13.165

    Standard AW: Öko-strompreis-terror

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Man glaubt es kaum.

    Ökostrom wird vergütet aber nicht eingespeist.

    [Zitat]
    Mich erinnert diese Posse fast schon an die GEZ Abzocke: der Verbraucher zahlen, allein schon, weil das Gerät "empfangsbereit" ist. Den dummgrünen Michels gönne ich aber ihre höheren Strompreise - die brauchen das.
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von MANFREDM
    Registriert seit
    03.06.2008
    Ort
    Im Norden der BRD
    Beiträge
    12.176

    Standard AW: Öko-strompreis-terror

    Ausser dem üblichen verbalem Dünnschiss und Abzocke der Stromverbraucher haben die EE-Befürworter nichts geliefert.

    Selbstverständlich ist der Schwindel auf Kosten zukünftiger Generationen und zugunsten der wirklichen Stromschacherer existent, denn ein Grossteil der EEG-Vergütungen im Bereich Solar fliesst nach China.

    Entwicklung der EEG-Vergütungen (in Mio. Euro) Insgesamt an die Anlagenbetreiber zu zahlende feste Vergütungen (in Mio. Euro) - ohne Marktprämie,
    Direktvermarkter und PV-Eigenverbrauchsvergütung im Trend-Szenario

    2012 16.614 Millionen € davon Solar 8.490 Millionen €
    2013 17.103 Millionen € davon Solar 9.067 Millionen €
    2014 17.630 Millionen € davon Solar 9.500 Millionen €
    2015 18.035 Millionen € davon Solar 9.921 Millionen €
    2016 18.941 Millionen € davon Solar 10.441 Millionen €

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Linksfaschistische Seiten wie AFDWATCH, INDYMEDIA, Zentrum für politische Schönheit etc. immer nur per VPN oder zumindest TOR anklicken!

    Der E-Golf schafft 2018 das, was der VW-Käfer schon 1960 konnte: Mit 100 km/h über die Autobahn zuckeln! Leider ohne Heizung wg. Reichweite.

  5. #15
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    69.140

    Standard AW: Öko-strompreis-terror

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    Am lautesten polemisieren jene, die kein eigenes Dach haben bzw. sich eine Anlage nicht leisten können.

    Diesen empfehle ich sich einen Atom-Tretroller zu kaufen und den Strom selbst zu erstrampeln.

    Ersatzweise könnten sie auch wieder in die Höhlen ziehen und sich an Brennholzlagerfeuern wärmen.

    Du Vollidiot bringst ja hier nur lächerliches Gespame hin.


    Feuer in Höhlen statt AKW, na super.

    Oder mit Stromsperren leben. Gar als HArtzer ,der 28 € dafür im Warenkorb hat.

    Du Troll behauptestes wären 12€ Aufpreis per Monat.

    Ich sah heute die Stromrechnung als Abschlag von Yello, der ist von 74 auf 81 dieses Jahr gestiegen. Alleine schon 7€ Macht 9 %
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: Öko-strompreis-terror

    Zitat Zitat von Dr Mittendrin Beitrag anzeigen
    Du Vollidiot bringst ja hier nur lächerliches Gespame hin.


    Feuer in Höhlen statt AKW, na super.

    Oder mit Stromsperren leben. Gar als HArtzer ,der 28 € dafür im Warenkorb hat.

    Du Troll behauptestes wären 12€ Aufpreis per Monat.

    Ich sah heute die Stromrechnung als Abschlag von Yello, der ist von 74 auf 81 dieses Jahr gestiegen. Alleine schon 7€ Macht 9 %
    Blubber weiter - DU säufst ab. Steht Dir wg. 8 Euro das Wasser bis zum Hals ?

    Fahre weiter mit Deinem Atom-Tretroller und erzeuge damit Deinen Atomstrom.
    Geändert von SAMURAI (11.04.2012 um 07:19 Uhr)

  7. #17
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Öko-strompreis-terror

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    Blubber weiter - DU säufst ab. Steht Dir wg. 8 Euro das Wasser bis zum Hals ?
    Der augenblickliche Strompreisabschlag hat bereits die Höhe von 92 Euro monatlich erreicht und dies bei 3485 kw Jahresverbrauch.
    Innerhalb von 3 Jahren verdreifachte sich der Strompreis! Ich guck da aber nicht mehr lange zu!
    Die Rechnung von 2011 in Höhe von 921,39 beinhaltet laut KWK-G 180,77 €, die Netznutzungsabgabe inkl. Konzessionsabgabe beträgt 301,11 €, also gesamt ca. 482 € , vom gesamten Strompreis ist dies 52 %!
    Langsam ist die Kac...e am Dampfen!
    Es bleiben also nur transportable Häuser und und eigene Stromerzeugung als Alternative!
    In meiner Wohnanlage habe ich innerhalb von 10 Jahren 36.000 € für Miete und Nebenkosten hingeblättert, darüber ärgere ich mich immer mehr!

    Wenn man bedenkt, daß man ein transportables Haus bereits für ca.28.000 € erhält, ärgere ich mich noch mehr!

    Siehe hier: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: Öko-strompreis-terror

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Der augenblickliche Strompreisabschlag hat bereits die Höhe von 92 Euro monatlich erreicht und dies bei 3485 kw Jahresverbrauch.
    Innerhalb von 3 Jahren verdreifachte sich der Strompreis! Ich guck da aber nicht mehr lange zu!
    Die Rechnung von 2011 in Höhe von 921,39 beinhaltet laut KWK-G 180,77 €, die Netznutzungsabgabe inkl. Konzessionsabgabe beträgt 301,11 €, also gesamt ca. 482 € , vom gesamten Strompreis ist dies 52 %!
    Langsam ist die Kac...e am Dampfen!
    Es bleiben also nur transportable Häuser und und eigene Stromerzeugung als Alternative!
    In meiner Wohnanlage habe ich innerhalb von 10 Jahren 36.000 € für Miete und Nebenkosten hingeblättert, darüber ärgere ich mich immer mehr!

    Wenn man bedenkt, daß man ein transportables Haus bereits für ca.28.000 € erhält, ärgere ich mich noch mehr!

    Siehe hier: [Links nur für registrierte Nutzer]
    Sorry, was hat die Strompreiserhöhung vor 3 Jahren mit den EEG-Gesetzen zu tun ? Der Atomausstieg ist noch nicht mal ein Jahr alt.

  9. #19
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Öko-strompreis-terror

    Zitat Zitat von SAMURAI Beitrag anzeigen
    Sorry, was hat die Strompreiserhöhung vor 3 Jahren mit den EEG-Gesetzen zu tun ? Der Atomausstieg ist noch nicht mal ein Jahr alt.
    Was hat denn der Atomausstieg mit den EEG-Gesetzen zu tun? Die EEG-Zusatzkosten gab es schon vor drei Jahren! Sie waren damals nur noch nicht so bescheuert hoch!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  10. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: Öko-strompreis-terror

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Was hat denn der Atomausstieg mit den EEG-Gesetzen zu tun? Die EEG-Zusatzkosten gab es schon vor drei Jahren! Sie waren damals nur noch nicht so bescheuert hoch!
    Aber in viel niedrigeren Dimensionen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Weshalb mente den Strompreis anheben muss
    Von mentecaptus im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 12.10.2011, 17:28
  2. Großbritannien: Anti-Terror-Krieg darf nicht mehr Anti-Terror-Krieg genannt werden
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 15:53
  3. Das Abzocken geht weiter! Nächste Runde beim Strompreis!
    Von Wahrheitssucher im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 23:44
  4. Neoliberalismus sorgt für 34% Strompreis Steigerung
    Von Staatsfeind im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 00:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben