+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 26 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 252

Thema: Es gibt keine Steuerpflicht in der BRD

  1. #21
    Jetzt auch mit Avatar Benutzerbild von malnachdenken
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.303

    Standard AW: Es gibt keine Steuerpflicht in der BRD

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Stimmt, ich schreibe schon länger davon!
    Ist dir aber auch aufgefallen, daß deine Sorte keinerlei Aussichten hat, jemals Bürger dieses Freistaates zu werden?
    Wie denn auch, wenn Dein Freistaatgestammel eben nur Gestammel bleibt.
    Der Liberalismus (lat. liber: frei, lat. liberalis: die Freiheit betreffend, freiheitlich) ist eine Geisteshaltung sowie die darauf aufbauende politisch-philosophische Lehre und politische Ausrichtung, die die individuelle Freiheit als normative Grundlage der Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung anstrebt.

  2. #22
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.061

    Standard AW: Es gibt keine Steuerpflicht in der BRD

    Zur Vermeidung künftiger Steuern, wäre es schön, wenn Registrierter sein Theoriengebäude vor Gericht durchsetzte.
    Da bin ich dabei.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  3. #23
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Es gibt keine Steuerpflicht in der BRD

    Zitat Zitat von malnachdenken Beitrag anzeigen
    Wie denn auch, wenn Dein Freistaatgestammel eben nur Gestammel bleibt.
    Du mußt mich mit einem Linken verwechseln, ich habe noch nie gestammelt!

    Ich verwende noch das astreine Deutsch der Vor68er-Aera!
    Dies ist übrigens für Schüler und Lehrlinge der Nach68er-Aera vorgesehen. Diese Aera beginnt dann, wenn die Ersatzdeutschen mit den Politikern in Deutschland aufgeräumt haben. Diese linken Herrschaften wissen noch garnicht, daß sie eigentlich Todeskandidaten sind!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    6.497

    Standard AW: Es gibt keine Steuerpflicht in der BRD

    Zitat Zitat von gert_ii Beitrag anzeigen
    Haben Sie irgendwie vergessen, dass das Deutsche Reich 1945 untergegangen ist und somit aufgehört hat zu existieren?
    Du irrst da. Laut Bundesverfassungesgericht besteht das Deutsche Reich fort und zwar in den Grenzen von
    1937. Es ist nur handlungsunfähig nicht untergegangen.
    Das wird in Bälde alles wieder auf die Tapete kommen, nach dem Teuro...
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  5. #25
    Jetzt auch mit Avatar Benutzerbild von malnachdenken
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.303

    Standard AW: Es gibt keine Steuerpflicht in der BRD

    Zitat Zitat von lupus_maximus Beitrag anzeigen
    Du mußt mich mit einem Linken verwechseln, ich habe noch nie gestammelt!

    Ich verwende noch das astreine Deutsch der Vor68er-Aera!
    Dies ist übrigens für Schüler und Lehrlinge der Nach68er-Aera vorgesehen. Diese Aera beginnt dann, wenn die Ersatzdeutschen mit den Politikern in Deutschland aufgeräumt haben. Diese linken Herrschaften wissen noch garnicht, daß sie eigentlich Todeskandidaten sind!
    Und wieder nur Gerede. "...dann, wenn...", sagt eigentlich schon alles. Du hast mein Beileid.
    Der Liberalismus (lat. liber: frei, lat. liberalis: die Freiheit betreffend, freiheitlich) ist eine Geisteshaltung sowie die darauf aufbauende politisch-philosophische Lehre und politische Ausrichtung, die die individuelle Freiheit als normative Grundlage der Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung anstrebt.

  6. #26
    Jetzt auch mit Avatar Benutzerbild von malnachdenken
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.303

    Standard AW: Es gibt keine Steuerpflicht in der BRD

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Du irrst da. Laut Bundesverfassungesgericht besteht das Deutsche Reich fort und zwar in den Grenzen von
    1937. Es ist nur handlungsunfähig nicht untergegangen.
    Das wird in Bälde alles wieder auf die Tapete kommen, nach dem Teuro...
    MfG
    H.Maier
    Du hast doch sicherlich einen Link zu besagtem Ausspruch des Bundesverfassungsgerichts?
    Der Liberalismus (lat. liber: frei, lat. liberalis: die Freiheit betreffend, freiheitlich) ist eine Geisteshaltung sowie die darauf aufbauende politisch-philosophische Lehre und politische Ausrichtung, die die individuelle Freiheit als normative Grundlage der Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung anstrebt.

  7. #27
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Es gibt keine Steuerpflicht in der BRD

    Zitat Zitat von malnachdenken Beitrag anzeigen
    Und wieder nur Gerede. "...dann, wenn...", sagt eigentlich schon alles. Du hast mein Beileid.
    Es freut mich immer, wenn Halbtote mich betrauern!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.628

    Standard AW: Es gibt keine Steuerpflicht in der BRD

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Zur Vermeidung künftiger Steuern, wäre es schön, wenn Registrierter sein Theoriengebäude vor Gericht durchsetzte.
    Da bin ich dabei.
    Wieso? Diese Schiedsgerichte erkennt man ja dadurch an, wenn man mit ihnen was durchsetzen will. So wird das nichts. So geht es:


  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    6.497

    Standard AW: Es gibt keine Steuerpflicht in der BRD

    Zitat Zitat von malnachdenken Beitrag anzeigen
    Du hast doch sicherlich einen Link zu besagtem Ausspruch des Bundesverfassungsgerichts?
    Obwohl ich sicher bin, das Du das schon weisst, oder Dir es selbst leicht hättest ergooglen können. Rotlinker...

    Das Grundgesetz – nicht nur eine These der Völkerrechtslehre und der Staatsrechtslehre! – geht davon aus, daß das Deutsche Reich den Zusammenbruch 1945 überdauert hat und weder mit der Kapitulation noch durch Ausübung fremder Staatsgewalt in Deutschland durch die alliierten Okkupationsmächte noch später untergegangen ist; das ergibt sich aus der Präambel, aus Art. 16, Art. 23, Art. 116 und Art. 146 GG. Das entspricht auch der ständigen Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts, an der der Senat festhält.
    Das Deutsche Reich existiert fort (BVerfGE 2, 266 [277]; 3, 288 [319 f.]; 5, 85 [126]; 6, 309 [336, 363]), besitzt nach wie vor Rechtsfähigkeit, ist allerdings als Gesamtstaat mangels Organisation, insbesondere mangels institutionalisierter Organe selbst nicht handlungsfähig. Im Grundgesetz ist auch die Auffassung vom gesamtdeutschen Staatsvolk und von der gesamtdeutschen Staatsgewalt „verankert“ (BVerfGE 2, 266 [277]). Verantwortung für „Deutschland als Ganzes“ tragen – auch – die vier Mächte (BVerfGE 1, 351 [362 f., 367]).
    Mit der Errichtung der Bundesrepublik Deutschland wurde nicht ein neuer westdeutscher Staat gegründet, sondern ein Teil Deutschlands neu organisiert […]. Die Bundesrepublik Deutschland ist also nicht „Rechtsnachfolger“ des Deutschen Reiches, sondern als Staat identisch mit dem Staat „Deutsches Reich“, – in bezug auf seine räumliche Ausdehnung allerdings „teilidentisch“, so daß insoweit die Identität keine Ausschließlichkeit beansprucht. […] Sie beschränkt staatsrechtlich ihre Hoheitsgewalt auf den „Geltungsbereich des Grundgesetzes“.
    Die Bundesrepublik […] fühlt sich aber auch verantwortlich für das ganze Deutschland […]. Die Deutsche Demokratische Republik gehört zu Deutschland und kann im Verhältnis zur Bundesrepublik Deutschland nicht als Ausland angesehen werden.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  10. #30
    Jetzt auch mit Avatar Benutzerbild von malnachdenken
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.303

    Standard AW: Es gibt keine Steuerpflicht in der BRD

    Zitat Zitat von HansMaier. Beitrag anzeigen
    Die Bundesrepublik Deutschland ist also nicht „Rechtsnachfolger“ des Deutschen Reiches, sondern als Staat identisch mit dem Staat „Deutsches Reich“,
    Das ist der wichtige Teil.
    Der Liberalismus (lat. liber: frei, lat. liberalis: die Freiheit betreffend, freiheitlich) ist eine Geisteshaltung sowie die darauf aufbauende politisch-philosophische Lehre und politische Ausrichtung, die die individuelle Freiheit als normative Grundlage der Gesellschafts- und Wirtschaftsordnung anstrebt.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Warum gibt es keine Demokratiekritik?
    Von archangelos im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 19:49
  2. Uhl (CSU): Es gibt keine Islamisierung
    Von Nationalix im Forum Deutschland
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 10.03.2010, 09:47
  3. Es gibt keine Paliflüchtlingslager!
    Von Dayan im Forum Krisengebiete
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 00:31
  4. Es gibt keine ...
    Von Ernesto-Che im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 21:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben