+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Pfusch am Bau eine Deutsche Frau gestorben!!!

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.350

    Standard Pfusch am Bau eine Deutsche Frau gestorben!!!

    Bei einem starken Erdbeben sind in der Nacht zum Sonntag im Nordosten Italiens drei Arbeiter in den Trümmern von Fabriken ums Leben gekommen. Eine Seniorin und eine 37-jährige Deutsche starben möglicherweise infolge ihres Schrecks.

    Offensichtlich wieder mal Pfusch am Bau in Bella Italia, nur schade das dabei eine Deutsche gestorben ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Edit:
    Wie sich wieder mal gezeigt hat sind die Hütten in denen die Italiener hausen so minderwertig gebaut das sie beim kleinsten Erdbeben schon einstürzen.
    Hat man ja schon vor 2 Jahren gesehen als ein kleines Erdbeben gleich eine ganze Stadt eingeebnet hat.
    Geändert von mick31 (20.05.2012 um 13:36 Uhr) Grund: noch eins drauf.

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.926

    Standard AW: Pfusch am Bau eine Deutsche Frau gestorben!!!

    In Italien fallen öfters mal Häuser zusammen wen die Erde bebt.
    Aber was hat jetzt der Pfusch am Bau mit der Deutschen zu tun?


    Wenn man sich in Bologna die Autobahn ansieht könnte man eh meinen die haben jeden Tag ein Erdbeben.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.350

    Standard AW: Pfusch am Bau eine Deutsche Frau gestorben!!!

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Aber was hat jetzt der Pfusch am Bau mit der Deutschen zu tun?

    Wenn die Häuser nicht so miserabel gebaut wären dann hätte sich die Frau nicht zu Tode erschrocken.

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  4. #4
    Selberdenker Benutzerbild von Cleopatra
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    5.625

    Standard AW: Pfusch am Bau eine Deutsche Frau gestorben!!!

    Damit das überall so wird, brauchen wir mehr "Fachkräfte" aus dem Ausland. Ich hatte Mitte der 90er den Bau eines Nachbarhauses durch Jugoslawen beobachtet, das Haus war natürlich billiger als unseres, aber die bauten mit wechselnder Arbeiterschaft gute 2 Jahre. Die Verblendung ist komplett wieder abgefallen, beim Estrich haben sie die Dehnfugen vergessen, der mußte ihn komplett wieder rausbohren, im Keller stand Wasser, auch nachdem sie schon eingezogen sind. Der 2. Nachbar, auch so ein Sparfuchs und Schlaumeier, mußte die Hütte komplett wieder abreißen lassen und neu bauen. Es geht eben nichts über deutsche Wertarbeit. Wir nehmen NUR noch deutsche Handwerksbetriebe.

  5. #5
    ... ziemlich gestört Benutzerbild von Pegasus
    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    3.546

    Standard AW: Pfusch am Bau eine Deutsche Frau gestorben!!!

    In Sant´Agostino kam eine über hundertjährige Frau ums Leben. Laut Ansa könnte auch sie aufgrund des Schrecks gestorben sein.
    Kann mich nicht entscheiden, ob ich jetzt lachen oder heulen soll.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.513

    Standard AW: Pfusch am Bau eine Deutsche Frau gestorben!!!

    Hier habt ihr wirklichen Pfusch am Bau:

    In Italien braucht es erst ein Erdbeben, damit was einstürzt, in Deutschland fällt alles von allein in sich zusammen.

    Stadtarchiv Köln 09.02.2010 Pfusch beim U-Bahn-Bau
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Pfusch am Bau: Deckenteile stürzen auf Koblenzer Schüler
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    STAATSTHEATER Stuttgart: Pfusch am Bau
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Neue BND- Zentrale in Berlin: Pfusch am Bau kostet Bund Millionen
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Pfusch am Bau: Es tropft und bröckelt an Berlins Top-Adressen

    Betroffen der Potsdamer Platz, der Flughafen, der BND-Neubau und das Regierungsviertel: Pfuschende Firmen und geänderte Planungen verursachen Millionenkosten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Elbphilharmonie: Pfusch am Bau
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Candymaker (20.05.2012 um 17:05 Uhr)
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  7. #7
    bravo ragazzo Benutzerbild von Caput Mundi
    Registriert seit
    21.01.2006
    Ort
    Sardinia/Italy
    Beiträge
    4.908

    Standard AW: Pfusch am Bau eine Deutsche Frau gestorben!!!

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Hier habt ihr wirklichen Pfusch am Bau:

    In Italien braucht es erst ein Erdbeben, damit was einstürzt, in Deutschland fällt alles von allein in sich zusammen.

    Stadtarchiv Köln 09.02.2010 Pfusch beim U-Bahn-Bau
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Pfusch am Bau: Deckenteile stürzen auf Koblenzer Schüler
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    STAATSTHEATER Stuttgart: Pfusch am Bau
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Neue BND- Zentrale in Berlin: Pfusch am Bau kostet Bund Millionen
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Pfusch am Bau: Es tropft und bröckelt an Berlins Top-Adressen

    Betroffen der Potsdamer Platz, der Flughafen, der BND-Neubau und das Regierungsviertel: Pfuschende Firmen und geänderte Planungen verursachen Millionenkosten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Elbphilharmonie: Pfusch am Bau
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Tja, so sind sie nunmal, und so kennt man sie ueberall auf der Welt. Stets mit gehobenen Finger auf andere zeigen, laestern und verunglimpfen, den eigenen Dreck aber konsequent unter den Teppich kehren.
    Derartige Arroganz und Dummdreistigkeit ist nicht mehr in Worte zu fassen.
    Muslime übernehmen die Macht in unseren Staaten. Sie zersetzen unsere Werte, unsere Gesetze und unsere Kulturen. - Oriana Fallaci

  8. #8
    ehem. Paul Felz Benutzerbild von Paul Felz
    Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    51.399

    Standard AW: Pfusch am Bau eine Deutsche Frau gestorben!!!

    Zitat Zitat von Caput Mundi Beitrag anzeigen
    Tja, so sind sie nunmal, und so kennt man sie ueberall auf der Welt. Stets mit gehobenen Finger auf andere zeigen, laestern und verunglimpfen, den eigenen Dreck aber konsequent unter den Teppich kehren.
    Derartige Arroganz und Dummdreistigkeit ist nicht mehr in Worte zu fassen.
    Tja, nur waren da keine deutschen Arbeiter. Nicht meinmal die Statik wurde in Deutschland gerechnet. Typisches Eigentor.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.350

    Standard AW: Pfusch am Bau eine Deutsche Frau gestorben!!!

    Zitat Zitat von Caput Mundi Beitrag anzeigen
    Tja, so sind sie nunmal, und so kennt man sie ueberall auf der Welt. Stets mit gehobenen Finger auf andere zeigen, laestern und verunglimpfen, den eigenen Dreck aber konsequent unter den Teppich kehren.
    Derartige Arroganz und Dummdreistigkeit ist nicht mehr in Worte zu fassen.
    Aber als ein mini Erdbeben euer Laquila zerlegt hat, da hat euer Kinderschänderpresident schön bei den Deutsschen um hilfe gebettelt, ihr seid ein verkommenes verlogenes feiges, dreckiges Volk

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  10. #10
    Ohneglied Benutzerbild von harlekina
    Registriert seit
    25.03.2006
    Beiträge
    25.409

    Standard AW: Pfusch am Bau eine Deutsche Frau gestorben!!!

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Wenn die Häuser nicht so miserabel gebaut wären dann hätte sich die Frau nicht zu Tode erschrocken.
    Ist die Herkunft so wichtig? Ist sie toter als die anderen, die nicht deutsch waren?

    In Memoriam
    Henning 1960 - 2010

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wieviele weiße Männer können eine Frau wie eine Dame behandeln
    Von Guilelmus im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 19:49
  2. Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 14:36
  3. Älteste Frau der Welt in Japan gestorben
    Von Kenshin-Himura im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.08.2007, 13:04
  4. Willy Brandts 2. Frau gestorben
    Von Virgo im Forum Deutschland
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 10:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben