+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 20 ErsteErste ... 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 91 bis 100 von 195

Thema: Das IMT Nürnberg war eine jüdisch dominierte Show?

  1. #91
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    14.636

    Standard AW: Das IMT Nürnberg war eine jüdisch dominierte Show?

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Man sollte den Einfluss dieses furchtbaren Juristen nicht unterschätzen. Entsprechend seinen Kommentaren zum Strafgesetzbuch wird hätte Strafrecht gesprochen.
    Und das Interview mit Haverbeck bleibt zwar, aber es ist nur wenigen Insidern bekannt. Genau wie sie selbst.
    Ich bezog mich auf das selbstgefällige Dozieren des "Richter-Papstes a.D." in seiner Spiegel-Kolumne. Was er dort an fachlich-juristischen Einschätzungen gibt, ist oft interessant, aber sobald er politisch oder moralisch wertend wird oder gar zum "Schriftsteller", zumal bei Reizthemen, versagt er. Er kennt die roten Linien des Systems haargenau und wird sie nicht überschreiten. Am Ende also doch nur ein Opportunist, auch wenn er zuweilen den Freigeist und Anarcho gibt. Insofern ist bedeutungslos, was Fischer über Haverbeck schreibt, wenn es innerhalb der Relotius-Blase bleibt und den HC-gläubigen Spiegelleser nur bestätigt.
    Der Norden vergißt nicht.

  2. #92
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    37.609

    Standard AW: Das IMT Nürnberg war eine jüdisch dominierte Show?

    Die Haager Kriegsordnung waren bis dahin überhaupt keine Gesetze, sondern waren eine Absichtserklärung der beitretenden Staaten.
    Sowj. Ankläger zu Speer
    Sie wussten nicht das Hitler einen Krieg plante? Haben sie denn nicht mein Kampf gelesen"?
    "Aber sie haben doch auch mein Kampf gelesen und haben trotzdem mit Hitler einen Freundschaftsvertrag geschlossen"!

  3. #93
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    729

    Standard AW: Das IMT Nürnberg war eine jüdisch dominierte Show?

    Ein Schauprozess weiter nichts. Das Theater hätten sie sich sparen können und einfach alle an die Wand stellen. Diese Selbstbeweihräucherung ist ekelhaft und steht den Prozessen im 3. Reich um rein garnichts nach.
    Leben und sterben lassen...

  4. #94
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    37.609

    Standard AW: Das IMT Nürnberg war eine jüdisch dominierte Show?

    Zitat Guido Knopp

    "Die Vertriebenen, Hitlers letzte Opfer"!
    Sowj. Ankläger zu Speer
    Sie wussten nicht das Hitler einen Krieg plante? Haben sie denn nicht mein Kampf gelesen"?
    "Aber sie haben doch auch mein Kampf gelesen und haben trotzdem mit Hitler einen Freundschaftsvertrag geschlossen"!

  5. #95
    Mitglied Benutzerbild von Myschkin
    Registriert seit
    17.09.2013
    Beiträge
    1.412

    Standard AW: Das IMT Nürnberg war eine jüdisch dominierte Show?

    Kein Gericht hat jemals so korrekt gehandelt und ist der Wahrheit verpflichtet gewesen wie das IMT unserer Freunde und Befreier. Deshalb hätte die Alte, die das Lichterfest von Dresden als Holocaust bezeichnet hat, für den Rest ihres armseligen Lebens weggesperrt gehört. Als deutscher Demokrat und im Bewußtsein unserer Verantwortung vor der Geschichte kann man sich für dieses Urteil nur noch schämen.

    Dresden Court Victory! All Charges Against Lady Michèle Renouf Dismissed

    IN A LAST minute reversal, German prosecutors and a district court judge in Dresden have ended their criminal case against Lady Michèle Renouf, terminating a 32-month process, days before it was to come to trial.

    Having arrested and charged Lady Renouf in 2018 immediately after her impromptu speech at a commemoration in Dresden, German prosecutors opened proceedings a year later under Germany’s notorious §130 Volksverhetzung law alleging “public incitement”, but the case has now ended without Lady Renouf being found guilty of any offence. (She has had to pay only a modest fee for the costs of a translator.)

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    “This decision was extraordinary — almost sensational,” says Wolfram Nahrath (Lady Renouf’s German attorney) who points out that such an acquittal of the charges in a ‘Holocaust’-related trial is a first in Germany. The German authorities did not want to take the risk of putting Lady Renouf on trial, given her background and the German constitutional issues that would inevitably be highlighted.

    The §130 Volksverhetzung law has been used to jail German scientists, authors, and even lawyers in recent years. ‘Holocaust’-related offences of ‘public incitement’ almost inevitably lead to long prison sentences.
    Yet the unique circumstances of Lady Renouf and her 2018 Dresden speech led prosecutors to withdraw.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #96
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    37.609

    Standard AW: Das IMT Nürnberg war eine jüdisch dominierte Show?

    Die Siegermächte inclusive die Sowjets haben etwa 10 Regierungen hingerichtet, die NS haben nicht eine Regierung
    hingerichtet.

    Selbst für diesen Kriegstreiber und polnischen Pausenclown, obwohl er sich im deutschen Machtbereich aufhielt interessierten sich die deutschen Sieger nicht.


    Edward Rydz-Śmigły Audio-Datei / Hörbeispiel anhören?/i (* 11. März 1886 in Brzeżany, Galizien, Österreich-Ungarn; † 2. Dezember 1941 in Warschau) war ein polnischer Politiker, Marschall von Polen, Maler und Dichter.

    Sowj. Ankläger zu Speer
    Sie wussten nicht das Hitler einen Krieg plante? Haben sie denn nicht mein Kampf gelesen"?
    "Aber sie haben doch auch mein Kampf gelesen und haben trotzdem mit Hitler einen Freundschaftsvertrag geschlossen"!

  7. #97
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.589

    Standard AW: Das IMT Nürnberg war eine jüdisch dominierte Show?

    Zitat Zitat von Marwitz Beitrag anzeigen
    Siegertribunal von Nürnberg!

    Ein Rückschritt in vorzivilistaorische Zeiten.
    Laut BP Steinmeier war das Nürnberger Tribunal eine Revolution in der Entwicklung der Gerichtsbarkeit. Das erste mal wurde über Ländergrenzen hinweg Gericht gehalten.....

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Was Recht ist, - bestimmen immer die Sieger.......Nürnberg, November 1945
    Die Urteile wurden am 15. Oktober 1946 vollstreckt. Göring hatte sich kurz zuvor mit einer bis zum Schluss versteckt gehaltenen Zyankali-Kapsel selbst das Leben genommen.

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  8. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    14.805

    Standard AW: Das IMT Nürnberg war eine jüdisch dominierte Show?

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Die Siegermächte inclusive die Sowjets haben etwa 10 Regierungen hingerichtet, die NS haben nicht eine Regierung
    hingerichtet.


    Selbst für diesen Kriegstreiber und polnischen Pausenclown, obwohl er sich im deutschen Machtbereich aufhielt interessierten sich die deutschen Sieger nicht.
    leider haben unsere Vorfahren eklatante Fehler gemacht, die in Summe dann zu diesem Ergebnis geführt haben
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  9. #99
    forward ever Benutzerbild von Lichtblau
    Registriert seit
    14.02.2007
    Ort
    soviet solar system
    Beiträge
    17.470

    Standard AW: Das IMT Nürnberg war eine jüdisch dominierte Show?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Er spricht mit einer wunderbaren Herzlichkeit die in vollkommenen Gegensatz zum heutigen Moral-Geheuchel der Politiker steht.
    backward never.

    ignore: Lichtblau

  10. #100
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    37.609

    Standard AW: Das IMT Nürnberg war eine jüdisch dominierte Show?

    Zitat Zitat von Lichtblau Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Er spricht mit einer wunderbaren Herzlichkeit die in vollkommenen Gegensatz zum heutigen Moral-Geheuchel der Politiker steht.
    Nach Arthur Butz waren diese Sorte Mensch Weltmeister im falsch übersetzen in den Prozessen.
    Sowj. Ankläger zu Speer
    Sie wussten nicht das Hitler einen Krieg plante? Haben sie denn nicht mein Kampf gelesen"?
    "Aber sie haben doch auch mein Kampf gelesen und haben trotzdem mit Hitler einen Freundschaftsvertrag geschlossen"!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 1)

  1. HansMaier.

Ähnliche Themen

  1. Masseneinwanderung - eine jüdisch gesteuerte Invasion?!?
    Von frundsberg im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 413
    Letzter Beitrag: 31.03.2014, 11:37
  2. Zu weiss zu jüdisch
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 14:57
  3. Rassismus auf Jüdisch ?
    Von Springpfuhl im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 18:02
  4. Europa anti-jüdisch?
    Von Esreicht! im Forum Europa
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 23:03
  5. Die GSG9 dominierte mit Abstand die SWAT World Challange in den USA
    Von Legija im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 13:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 113

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben