+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 34 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 333

Thema: Linksextreme Gewalttäter überfallen NPD Tour-Mannschaft in Dresden.........

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von NationalDemokrat
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    4.154

    Standard Linksextreme Gewalttäter überfallen NPD Tour-Mannschaft in Dresden.........

    Etwa 30 bis 40 Vermummte überfielen heute vormittag am Sachsenplatz / Kreuzung Albertbrücke die Tour-Mannschaft der NPD Sachsen nach einer Kundgebung bei der DITIB-Moschee in Dresden. Die linksextremen Gewalttäter griffen dabei gezielt das Begleitfahrzeug an, in dem sich der NPD-Parteivorsitzende und sächsische NPD-Fraktionsvorsitzende Holger Apfel sowie der NPD-Landtagsabgeordnete Jürgen Gansel befanden.
    Da die Polizei dem Überfall der Autonomen tatenlos zusah, entstand hoher Sachschaden. Wie von Sinnen droschen die Linkskriminellen mit Knüppeln und Stangen auf das Fahrzeug ein und versuchten, einzudringen, um die Insassen schwer zu verletzen. Dabei ging unter anderem die Heckscheibe zu Bruch. Nur durch das beherzte Eingreifen des Ordnungsdienstes der NPD konnte die für die Beteiligten lebensbedrohliche Situation schließlich geklärt werden. Die Nationaldemokraten erwägen, wegen der Untätigkeit der vermeintlichen „Ordnungshüter“ im Nachgang juristische Schritte einzuleiten. Holger Apfel erklärte noch am Ort des Geschehens, daß man sich von derartigen Gewalttaten nicht einschüchtern lassen und die Aktionswoche „Einmal Sachsen und zurück“ unbeirrt fortsetzen werde.
    Zuvor hatten der NPD-Partei- und Fraktionsvorsitzende Holger Apfel sowie der NPD-Landtagsabgeordnete Arne Schimmer bei der Kundgebung an der DITIB-Moschee in der Hühndorfer Straße erneut auf Islamisierungstendenzen in sächsischen Großstädten hingewiesen und dabei insbesondere die Rolle der DITIB als religiöse Einflußorganisation des türkischen Staates angeprangert.
    Heute steht in Dresden noch eine Kundgebung an der Asylbewerberunterkunft in der Florian-Geyer-Straße auf dem Programm, bei der seitens der Nationaldemokraten auch an das Schicksal der dort vor drei Jahren von einem pakistanischen Scheinasylanten ermordeten Dresdner Schülerin Susanna H. erinnert werden soll.
    Am Nachmittag geht es dann weiter nach Leipzig, wo Kundgebungen in der Nähe der Al-Rahman-Moschee des deutschlandweitbekannten salafistischen Haßpredigers Hassan Dabbagh und beim geplanten Asylantenheim in der Pittlerstraße abgehalten werden sollen.
    Bilder der Aktionen werden im Laufe der nächsten Stunden auf der Facebook-Kampagnenseite der NPD Sachsen zu finden sein:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    NPD-Landesverband Sachsen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Linke Drecksschweine!!!!!!

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    4.588

    Standard AW: Linksextreme Gewalttäter überfallen NPD Tour-Mannschaft in Dresden.........

    Oh scheisse, ne Scheibe ging zu bruch. Ich bin empört und auch etwas traurig. Wissen die denn nicht, dass die NPD ohne Rieger und mit den miserablen Wahlergebnissen nicht im Geld schwimmt?
    Ich hoffe, es reicht trotzdem für ne neue Scheibe.

    Ich würd ne Frischhaltefolie als Übergangslösung spenden... Bei Interesse --> PN.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von NationalDemokrat
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    4.154

    Standard AW: Linksextreme Gewalttäter überfallen NPD Tour-Mannschaft in Dresden.........

    Zitat Zitat von ganja Beitrag anzeigen
    Oh scheisse, ne Scheibe ging zu bruch. Ich bin empört und auch etwas traurig. Wissen die denn nicht, dass die NPD ohne Rieger und mit den miserablen Wahlergebnissen nicht im Geld schwimmt?
    Ich hoffe, es reicht trotzdem für ne neue Scheibe.

    Ich würd ne Frischhaltefolie als Überganslösung spenden... Bei Interesse --> PN.
    So eine Schande aber auch, dass man nicht die Insassen mit den Knüppeln und Stahlrohren erwischt hat was?

    Geh mir aus der Sonne, Spinner.

  4. #4
    KP-Opposition Benutzerbild von PSI
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Dritter Planet d. Sonnensystems: Terra Mater
    Beiträge
    8.040

    Standard AW: Linksextreme Gewalttäter überfallen NPD Tour-Mannschaft in Dresden.........

    Mir kommen die Tränen.....
    Mitglied der Linksfraktion

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von ganja
    Registriert seit
    23.09.2003
    Beiträge
    4.588

    Standard AW: Linksextreme Gewalttäter überfallen NPD Tour-Mannschaft in Dresden.........

    Zitat Zitat von NationalDemokrat Beitrag anzeigen
    So eine Schande aber auch, dass man nicht die Insassen mit den Knüppeln und Stahlrohren erwischt hat was?

    Geh mir aus der Sonne, Spinner.
    Also keine Frischhaltefolie?

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von NationalDemokrat
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    4.154

    Standard AW: Linksextreme Gewalttäter überfallen NPD Tour-Mannschaft in Dresden.........

    Zitat Zitat von PSI Beitrag anzeigen
    Mir kommen die Tränen.....
    In mir kommt geballte Wut........

  7. #7
    Oberältester Benutzerbild von Jurassic
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    In einem Reich vor unserer Zeit
    Beiträge
    461

    Standard AW: Linksextreme Gewalttäter überfallen NPD Tour-Mannschaft in Dresden.........

    Verstehe nicht warum sie die Zecken nicht einfach plattgefahren haben... ginge doch als Notwehr durch.
    Blutzeugen - Menschenfeind



    Mitglied der nationalbolschewistischen Front

  8. #8
    KP-Opposition Benutzerbild von PSI
    Registriert seit
    01.03.2007
    Ort
    Dritter Planet d. Sonnensystems: Terra Mater
    Beiträge
    8.040

    Standard AW: Linksextreme Gewalttäter überfallen NPD Tour-Mannschaft in Dresden.........

    Zitat Zitat von NationalDemokrat Beitrag anzeigen
    In mir kommt geballte Wut........
    Ja, das wundert nicht, wo doch sonst eher deine Kameraden Leute zusammenschlagen.
    Da müsst ihr ja gewaltbereit und ständig voller Wut sein und so, ne?

    Mein Mitleid ist hier eher begrenzt....
    Mitglied der Linksfraktion

  9. #9
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    58.626

    Standard AW: Linksextreme Gewalttäter überfallen NPD Tour-Mannschaft in Dresden.........

    Offenbar gab es (lt. Augenzeugen) Festnahmen. Jetzt fragt sich nur, wer festgenommen wurde: die Randalebrüder oder der Sicherheitsdienst.

  10. #10
    hasta la victoria siempre Benutzerbild von Lebemann
    Registriert seit
    28.05.2012
    Ort
    norddeutscher Jung
    Beiträge
    2.102

    Standard AW: Linksextreme Gewalttäter überfallen NPD Tour-Mannschaft in Dresden.........

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "...Am Rande der Demonstrationen gegen drei Neonazi-Aufmärsche hatten etwa 200 Frauen und Männer aus der rechtsextremistischen Szene das Gebäude mit teils aus den Gehwegen herausgebrochenen Steinen beschossen, hieß es. Fenster wurden mit Schaufeln eingeschlagen."

    p.s.: in dem Haus waren Personen anwesend

    Rechte Drecksschweine!!!!!!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sind Karcziniksi und Breivick von der selben Mannschaft
    Von PastorPeitl im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.08.2011, 07:53
  2. Führerscheinentzug für Gewalttäter
    Von Alfred Tetzlaff im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 14:45
  3. Cem Özdemir will türkische Nationspieler in der deutschen Mannschaft
    Von Tratschtante im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 23:58
  4. Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 14:32

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben