+ Auf Thema antworten
Seite 28 von 28 ErsteErste ... 18 24 25 26 27 28
Zeige Ergebnis 271 bis 279 von 279

Thema: Film- und Videodokumentationen

  1. #271
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.050

    Standard AW: Film- und Videodokumentationen

    "Fastfoot" in Nordkorea -> Edit: ich berichtige: Südkorea,
    sieht sehr lecker aus




    Geändert von rumpelgepumpel (11.04.2019 um 19:46 Uhr)

  2. #272
    NPD statt AfD Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    48.060

    Standard AW: Film- und Videodokumentationen

    Zitat Zitat von rumpelgepumpel Beitrag anzeigen
    (....)

    "Fastfoot" in Nordkorea,
    sieht sehr lecker aus
    Das ist niemals im Leben in Nordkorea aufgenommen worden, sondern mit absoluter Sicherheit im Altstadtbereich von Seoul/Südkorea.

    Beweis: So viele (private) Autos, wie sie alleine in den beiden Video-Ausschnitten im Hintergrund vorbei röhren, gibt es in ganz Nordkorea nicht.
    .
    Germany first


  3. #273
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.050

    Standard AW: Film- und Videodokumentationen

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Das ist niemals im Leben in Nordkorea aufgenommen worden, sondern mit absoluter Sicherheit im Altstadtbereich von Seoul/Südkorea.

    Beweis: So viele (private) Autos, wie sie alleine in den beiden Video-Ausschnitten im Hintergrund vorbei röhren, gibt es in ganz Nordkorea nicht.
    ahh, stimmt, Südkorea

    steht auch in der Beschreibung, da ist wohl die Begeisterung für Kim mit mir durchgegangen

    Bucheon City Hall Station Exit 2 -> [Links nur für registrierte Nutzer]



  4. #274
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    5.078

    Standard AW: Film- und Videodokumentationen

    Das ist dokumentationswürdig.

    Am 4. April 2019 hat Claus Kleber im ZDF heute-journal den 3. Weltkrieg ausgerufen. In seiner Ansprache schockte er die Zuschauer mit den Worten:

    „Guten Abend, zu Wasser und zu Luft sind heute Nacht amerikanische, deutsche und andere europäische Verbündete unterwegs nach Estland, um die russischen Verbände zurückzuschlagen, die sich dort wie vor einigen Jahren auf der Krim festgesetzt haben.“

    Erst nach einer Kunstpause löste Kleber das Horrorszenario auf und erklärte, es handele sich „nur [um] eine Vision. Aber eine realistische“. Anlass für diesen Tiefpunkt des öffentlichen-rechtlichen Rundfunks war der 70. Jahrestag der NATO-Gründung. Claus Kleber wollte offensichtlich für die NATO werben und die Zuschauer eindringlich von der Notwendigkeit des (Angriffs-)Bündnisses überzeugen. Somit erfand er einen Feldzug deutscher Soldaten zusammen mit der NATO gegen Russland.

    weltnetz.tv sprach mit Uli Gellermann (Journalist und Filmemacher) über diese geschmacklose Entgleisung sowie Verletzung der journalistischen Standards im öffentlich-rechtlichen Fernsehen und warum sie in den deutschen Medien totgeschwiegen wird.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund




  5. #275
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.050

    Standard AW: Film- und Videodokumentationen

    nette Doku über eine Kreuzfahrt, durchaus unterhaltsam, der Typ macht das ganz gut,
    auch interessant da ich noch nie auf einer Kreufahrt war und mich bestätigt sehe nicht in so ein schwimmendes Kaufhaus einzusteigen,
    am Ende stehen sich die Touristen genervt gegenseitig auf den Füßen


  6. #276
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.272

    Standard AW: Film- und Videodokumentationen



    Am 14.05.2019 veröffentlicht
    Vortrag an der Universität Stuttgart von Sabine Hossenfelder
    Frankfurt Institute for Advanced Studies.

    Inhalt:
    Physiker glauben häufig, dass die besten Theorien schön, natürlich und elegant sind. Was schön ist, muss wahr sein.

    Dr Sabine Hossenfelder zeigt jedoch, dass die Physik sich damit verrannt hat. Der Glaube an Schönheit ist so dogmatisch geworden, dass er nun in Konflikt mit wissenschaftlicher Objektivität gerät. Beobachtungen können nicht mehr länger die kühnsten Theorien wie z.B. Supersymmetrie bestätigen.(...)
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  7. #277
    "Viel Maul, viel Ehr !" Benutzerbild von Götz
    Registriert seit
    18.01.2006
    Beiträge
    16.272

    Standard AW: Film- und Videodokumentationen


    Am 21.03.2018 veröffentlicht
    In diesem Interview wird herausgearbeitet, daß es neben das über alle Parteien hinausgehenden gemeinsame Ziel: "Wachstum" es durchaus schon seit Jahrzehnten eine entgegengesetzte Richtung gibt. Entwachstum, Entmobilisierung, Enteignung werden dort von oftmals den gleichen Personen in mehr oder weniger geheimen Rahmen an die weltweiten Entscheidungsträger und Universitäten vermittelt.
    Verwundert da noch ein Dieselskandal ? Oder ist dies lediglich ein konsequenter Schritt die Entmobilisierung der breiten Bevölkerungsschichten einzuleiten?(...)
    Wider der Alternativlosigkeit


    Pro Strafstimme !

    RF

  8. #278
    Mitglied Benutzerbild von Th.R.
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Atlantikbrücke-Matrix BRD
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Film- und Videodokumentationen

    Guter You-Tube Kanal: "Fenris Wolf"

    Allen Anhängern der Prepper-Szene wärmstens empfohlen.



    " Die große europäische Idee, die Loyalität des einzelnen auf den Staat zu übertragen, aus Clan- und lokalen Bindungen zu lösen und damit das Land im Inneren zu pazifizieren, kommt damit an ihr Ende. " Dr. Nicolaus Fest, JF 12.08.18 - Diese Entwicklung begrüsse ich außerordentlich! "Staat" war und ist der Ursprung allen Unglücks, das in den letzen 150 Jahren über die Deutschen kam. "Staat" ist Terror.

  9. #279
    Mitglied Benutzerbild von Th.R.
    Registriert seit
    24.02.2013
    Ort
    Atlantikbrücke-Matrix BRD
    Beiträge
    4.013

    Standard AW: Film- und Videodokumentationen

    " Die große europäische Idee, die Loyalität des einzelnen auf den Staat zu übertragen, aus Clan- und lokalen Bindungen zu lösen und damit das Land im Inneren zu pazifizieren, kommt damit an ihr Ende. " Dr. Nicolaus Fest, JF 12.08.18 - Diese Entwicklung begrüsse ich außerordentlich! "Staat" war und ist der Ursprung allen Unglücks, das in den letzen 150 Jahren über die Deutschen kam. "Staat" ist Terror.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nur ein Film, leider!
    Von Leipziger123 im Forum Medien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.2012, 13:42
  2. Film zuschneiden
    Von Helmuth im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.01.2008, 01:02
  3. D-Day Film
    Von ospreu im Forum Medien
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.06.2004, 13:06

Nutzer die den Thread gelesen haben : 59

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben