+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 52

Thema: Mordfall Hinterkeifeck

  1. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    14.493

    Standard AW: Mordfall Hinterkeifeck

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Danke Dir für den Link, aber ich muss wohl erst mein Desinteresse an einem 90 Jahre zurückliegenden Mordfall überwinden, um mich der empfohlenen Lektüre widmen zu können.

    Um ehrlich zu sein, beschäftigt mich die alltägliche Gewalt heutzutage wesentlich mehr. Aber vielleicht ist es zur Abwechslung auch mal wieder schön, sich in einen uralten Kriminalfall zu vertiefen.

    Schaun'mer mal....
    habe ich dir schon mal mist empfohlen?

    schau rein, es lohnt sich wirklich

    nachtrag: und du wirst feststellen, daß sich von damals zu heute nicht viel geändert hat.

    es wird dich packen, es ist ja nicht nur der hkf-sechsfachmord, das ganze drumrum ist für dich garantiert interessant, besser als jeder krimi von xyz.

    viel spannung und spaß, grüßle s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  2. #22
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    51.675

    Standard AW: Mordfall Hinterkeifeck

    Zitat Zitat von Eloy Beitrag anzeigen
    Das reicht nicht. Die Tat geschah im März 1922! Wer da von Nazis labert mißbraucht die Toten für unredliche Zwecke!
    Stimmt, hab' mich vertan. Ein Zeitzeuge müsste, um etwas mitbekommen zu haben, heute mindestens 100 Jahre alt sein.

    Da wird sich XY aber schwer tun. Und die Nazijäger gehen wieder mal leer aus.
    .
    Die Grünen sind der personifizierte Untergang Deutschlands.

  3. #23
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    51.675

    Standard AW: Mordfall Hinterkeifeck

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    habe ich dir schon mal mist empfohlen?

    schau rein, es lohnt sich wirklich

    nachtrag: und du wirst feststellen, daß sich von damals zu heute nicht viel geändert hat.

    es wird dich packen, es ist ja nicht nur der hkf-sechsfachmord, das ganze drumrum ist für dich garantiert interessant, besser als jeder krimi von xyz.

    viel spannung und spaß, grüßle s.


    .....und Dir ein schönes Wochenende "em Wirttebergische driebe".

    C.
    .
    Die Grünen sind der personifizierte Untergang Deutschlands.

  4. #24
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.410

    Standard AW: Mordfall Hinterkeifeck

    Geocaching.com

    Hinterkeifeck Cache angeben.
    Story lesen.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  5. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    14.493

    Standard AW: Mordfall Hinterkeifeck

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen


    .....und Dir ein schönes Wochenende "em Wirttebergische driebe".

    C.
    gleichfalls zu de gealfiaßler
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  6. #26
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.11.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    38.905

    Standard AW: Mordfall Hinterkeifeck

    Zitat Zitat von sibilla Beitrag anzeigen
    wer es ganz genau wissen will, wie weit die "aufklärung" gediehen ist, der lese auf

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    da werden sie geholfen.

    mein leib- und lebenkrimi

    grüßle s.

    nachtrag: wer sich dort mal festgelesen hat, den läßt dieser fall so schnell nicht mehr los, ich spreche aus erfahrung.

    und es gibt dort noch mehr interessantes zu lesen.
    Ich habe mich mal näher mit den Fall und denke das der Täter entweder ein auftragsmörder war oder eine Person mit guter millitärischer ausbildung war oder beides.

  7. #27
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.410

    Standard AW: Mordfall Hinterkeifeck

    Der Mossad wars, machen wir es kurz.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  8. #28
    Stopblitz
    Gast

    Standard AW: Mordfall Hinterkeifeck

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Der Mossad wars, machen wir es kurz.
    Aber nur dann wenn Jack the Ripper dafür Deutscher war. Des Ausgleichs wegen und weil man das auf der Insel eh schon munkelt.

  9. #29
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.410

    Standard AW: Mordfall Hinterkeifeck

    Hans Herbert von Kaifeck wars.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    14.493

    Standard AW: Mordfall Hinterkeifeck

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Der Mossad wars, machen wir es kurz.
    depp!

    ich wette, du hast nicht mal reingeschaut in den link, aber die klapp aufreißen, gell?.

    der sechsfachmord geschah 1922!!!

    da kannst du dir den mossad und konsorten in die haare schmieren.

    grüßle s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Türkei: Mordfall Dink - Polizeiskandal
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 09:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 38

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben