+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 117

Thema: USA: RFID Chip Pflicht nächstes Jahr

  1. #21
    GESPERRT
    Registriert seit
    06.05.2009
    Ort
    wieder Hamburg
    Beiträge
    3.406

    Standard AW: USA: RFID Chip Pflicht nächstes Jahr

    Zitat Zitat von GoodFellas Beitrag anzeigen
    Sowas gibts schon längst in Kleidung, usw..
    Ich meinte den Chip mit meinen Daten zu Komminikation mit Arzt und Bankkto.. Also genau den Chip, den man eingepflanzt bekommen soll. Falls es RFID ist, braucht er ja auch keine eigene Stromquelle, oder?

  2. #22
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.412

    Standard AW: USA: RFID Chip Pflicht nächstes Jahr

    Zitat Zitat von Aragorn Beitrag anzeigen
    Ich meinte den Chip mit meinen Daten zu Komminikation mit Arzt und Bankkto.. Also genau den Chip, den man eingepflanzt bekommen soll. Falls es RFID ist, braucht er ja auch keine eigene Stromquelle, oder?
    Keine Ahnung, ich vermute nicht. Entweder ist die intern oder sie wird nicht benötigt. Ich weiß aber dass das in Europa und sonstwo längst üblich ist, in Produkten z.B..

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie die Technologie genau funktioniert müsste ich auch erst nachschauen, keine Ahnung.
    Und Bankdaten auf erzwungenen Implantat-Chips verstoßen glaube gegen amerikanische Gesetze, ich bezweifle ernsthaft dass so ein Quatsch wirklich kommen wird. Es kann m.E. auch nicht erzwungen werden.
    HEIL SATAN

  3. #23
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.06.2006
    Ort
    Schatzhöhle in den Blauen Bergen
    Beiträge
    9.774

    Standard AW: USA: RFID Chip Pflicht nächstes Jahr

    Zitat Zitat von Aragorn Beitrag anzeigen
    Ich meinte den Chip mit meinen Daten zu Komminikation mit Arzt und Bankkto.. Also genau den Chip, den man eingepflanzt bekommen soll. Falls es RFID ist, braucht er ja auch keine eigene Stromquelle, oder?
    Da wird die Verbindung von der Daten -Leseeinheit aufgebaut ....die induziert eine geringe Spannung im Chip , der daraufhin abgelesen werden kann.

    Also ..jedesmal , wenn du an der Kasse / an der Verkehrsampel / an einem öffentlichen Gebäude etc . vorbeigehst , wirst du erfasst , abgelesen und gespeichert .
    Wie elektronische Fussfessel ....

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von hamburger
    Registriert seit
    09.08.2012
    Beiträge
    8.979

    Standard AW: USA: RFID Chip Pflicht nächstes Jahr

    Aufgrund der amerikanischen Verfassung....ja, die AMIs haben eine.....ist dieser Chip nicht einführbar.
    Übrigens gibt es gerade in Deutschland super Kontrollmöglichkeiten....Chip daher nicht nötig
    Die Handys zeigen dem Interessierten Beobachter ziemlich genau, wo sich die Person gerade aufhält. Im IPhone wird das sogar gespeichert
    Niemand kann allerdings sagen, wie die Zukunft sein wird. Möglich wäre es natürlich in Europa, dass irgendwann diese Erkennungsmethode eingeführt wird.
    Es gibt dann hier bestimmt genug Leute, die das gut finden.....
    Hunde haben diesen Chip ja schon....warum sollen die Deutschen ihn ablehnen?

  5. #25
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.08.2009
    Ort
    Zauberinsel
    Beiträge
    9.933

    Standard AW: USA: RFID Chip Pflicht nächstes Jahr

    Zitat Zitat von GoodFellas Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, ich vermute nicht. Entweder ist die intern oder sie wird nicht benötigt. Ich weiß aber dass das in Europa und sonstwo längst üblich ist, in Produkten z.B..

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie die Technologie genau funktioniert müsste ich auch erst nachschauen, keine Ahnung.
    Und Bankdaten auf erzwungenen Implantat-Chips verstoßen glaube gegen amerikanische Gesetze, ich bezweifle ernsthaft dass so ein Quatsch wirklich kommen wird. Es kann m.E. auch nicht erzwungen werden.
    Ahnungsloser!
    Wird sicher kommen, allerdings werden die Auserwählten natürlich davon ausgenommen sein!

  6. #26
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    67.334

    Standard AW: USA: RFID Chip Pflicht nächstes Jahr

    Zitat Zitat von Sterntaler Beitrag anzeigen
    die Antworten konnte man schon in meinen Strang darauf im Juni dazu nachlesen:


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Schafe schlafen aber immer noch, wie man sieht! DSol sicher auch noch.

  7. #27
    GESPERRT
    Registriert seit
    06.05.2009
    Ort
    wieder Hamburg
    Beiträge
    3.406

    Standard AW: USA: RFID Chip Pflicht nächstes Jahr

    Zitat Zitat von GoodFellas Beitrag anzeigen
    Und Bankdaten auf erzwungenen Implantat-Chips verstoßen glaube gegen amerikanische Gesetze, ich bezweifle ernsthaft dass so ein Quatsch wirklich kommen wird. Es kann m.E. auch nicht erzwungen werden.
    Da machen die eine kleine Änderung (wie die der letzeten Jahre) und schon ist alles "rechtens".
    Zitat Zitat von GnomInc Beitrag anzeigen
    Also ..jedesmal , wenn du an der Kasse / an der Verkehrsampel / an einem öffentlichen Gebäude etc . vorbeigehst , wirst du erfasst , abgelesen und gespeichert .
    Wie elektronische Fussfessel ....
    Genau! Wie die im Perso und Paß! Sind bei mir aber mittels eines Messergriffes "entwertet.
    Zitat Zitat von iglaubnix+2fel Beitrag anzeigen
    Ahnungsloser!
    Wird sicher kommen, allerdings werden die Auserwählten natürlich davon ausgenommen sein!
    Da kannst Du einen 'drauf lassen.

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    14.475

    Standard AW: USA: RFID Chip Pflicht nächstes Jahr

    Zitat Zitat von hamburger Beitrag anzeigen
    Aufgrund der amerikanischen Verfassung....ja, die AMIs haben eine.....ist dieser Chip nicht einführbar.
    Übrigens gibt es gerade in Deutschland super Kontrollmöglichkeiten....Chip daher nicht nötig
    Die Handys zeigen dem Interessierten Beobachter ziemlich genau, wo sich die Person gerade aufhält. Im IPhone wird das sogar gespeichert
    Niemand kann allerdings sagen, wie die Zukunft sein wird. Möglich wäre es natürlich in Europa, dass irgendwann diese Erkennungsmethode eingeführt wird.
    Es gibt dann hier bestimmt genug Leute, die das gut finden.....
    Hunde haben diesen Chip ja schon....warum sollen die Deutschen ihn ablehnen?
    uiui, isch abe gar gein händi und wehre mich genau aus diesem grund vehement dagegen.

    also bin ich wahrscheinlich ein kandidat für den chip.

    bin mal gespannt, was sich die herrschaften einfallen lassen, um zu implantieren.

    wieder mal eine zwangsimpfung? die letzte gegen schweine-, ziegen-, ochsen-, fisch-, lilablaßblaugrippe hat ja nicht so ganz gefunzt, näch?

    grüßle s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

  9. #29
    zur Mahnung und Gedenken Benutzerbild von Sterntaler
    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    42.167

    Standard AW: USA: RFID Chip Pflicht nächstes Jahr

    als Nächstes kommt das, das Menschen einen Maul- und Beißkorb verpaßt bekommen
    Es kann nicht angehen, daß wegen Vorbereitung eines hochverräterischen Unternehmens bestraft wird, wer die Staatsform der Bundesrepublik abändern will, während der, der das deutsche Staatsvolk in der Bundesrepublik abschaffen und durch eine multikulturelle Gesellschaft ersetzen und auf deutschem Boden einen Vielvölkerstaat etablieren will, straffrei bleibt - Dr. Otto Uhlitz (SPD), in Aspekte der Souveränität, 1987

  10. #30
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.412

    Standard AW: USA: RFID Chip Pflicht nächstes Jahr

    Zitat Zitat von Sterntaler Beitrag anzeigen
    als Nächstes kommt das, das Menschen einen Maul- und Beißkorb verpaßt bekommen
    Nein, eine neue Form der Euthanasie. Den Neugeborenen wird neben diesem Chip eine Kapsel eingepflanzt welche sich nach 67 Jahren eigenständig auflöst und ein Gift freisetzt.
    Dieses Gift erspart dem Staat in Zukunft erhebliche Rentenansprüche seiner Bürger.
    HEIL SATAN

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 19:32
  2. Sklaverei JETZT! - neuer Hitachi RFID-Chip mit Antenne
    Von Registrierter im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 20:05
  3. Rfid
    Von Sheldon im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 16:38
  4. Nächstes jahr steigen die Renten um sensationelle 2,75% !!!
    Von roxelena im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2008, 18:19
  5. Die ultimative Umfrage: Wird es nächstes Jahr einen Iran-Krieg geben?
    Von Platon im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 18:43

Nutzer die den Thread gelesen haben : 31

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben