User in diesem Thread gebannt : Löwe and RoyalTS


+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 139 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 1387

Thema: Einsteins Relativitätstheorie

  1. #11
    mit einem weichen V Benutzerbild von Verrari
    Registriert seit
    26.02.2006
    Ort
    direkt hinter Dir
    Beiträge
    12.680

    Standard AW: Die "Geburt" der Relativitätstheorie

    Vielleicht passt dieser Link zum Thema:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #12
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.07.2009
    Ort
    probstei
    Beiträge
    3.268

    Standard AW: Die "Geburt" der Relativitätstheorie

    Zitat Zitat von carpe diem Beitrag anzeigen
    Die „Geburt“ der Relativitätstheorie

    Vor 100 Jahren schlug Einsteins Sternstunde



    Zum hundertsten Mal jährt sich am kommenden Montag eine der großen Sternstunden der Naturwissenschaft.
    Es war die erste Tagung, die der damals 30-jährige Physiker besuchte. „Über die Entwicklung unserer Anschauungen über das Wesen und die Konstitution der Strahlung“ lautete sein Thema. Darin stellte er erstmals die spezielle Relativitätstheorie und die Quantenhypothese vor und erläuterte die berühmte Formel „Energie ist gleich Masse mal Lichtgeschwindigkeit zum Quadrat“. Keiner im Publikum – darunter Koryphäen wie Max Planck und Max Born – ahnte, dass dieser Vortrag unser Weltbild auf den Kopf stellte. Die Kollegen begegneten Einsteins Ausführungen vielmehr mit Widerspruch.

    Zum Jubiläum hält „Mister Beam“ Anton Zeilinger am Montag, 19 Uhr, in der Uni Salzburg einen Vortrag über Albert Einstein.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    diese theorie ist nicht von einstein, sondern von einer mitarbeiterin einsteins, eine frau. da diese die theorie allerdings nicht glaubwürdig rüberzubringen vermochte und als frau eh nicht anerkannt war, leistete einstein schützenhilfe. so soll es gewesen sein. einstein hatte nur viel haare auf dem kopf, das war auch schon alles. richard

  3. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Die "Geburt" der Relativitätstheorie

    "Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen, die zu seiner Entstehung beigetragen haben."
    Drum schreibe ich hier.
    "Wir brauchen eine wesentlich neue Denkungsart, wenn die Menschheit am Leben bleiben will."
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  4. #14
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    5.055

    Standard AW: Die "Geburt" der Relativitätstheorie

    Zitat Zitat von politisch Verfolgter Beitrag anzeigen
    "Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen, die zu seiner Entstehung beigetragen haben."
    Drum schreibe ich hier.
    Hier geht es um Physik und physikalische Probleme hat der Mensch nicht geschaffen.

  5. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2005
    Beiträge
    38.180

    Standard AW: Die "Geburt" der Relativitätstheorie

    RDX, der Mensch kann seine materiellen Freiheitsgrade mit Physik grenzenlos erweitern.
    Den Naturgesetzen ists egal, ob wir sie uns immer dienstbarer bekommen.
    Unbewußte Kreaturen werden evolutiv abgehandelt.
    Wir haben Zivilisation, um nicht abgehandelt zu werden.
    Gesetzgeber schaffen das Problem, an der techn.-wiss. Entwicklung nicht adäquat oder gar nicht teilnehmen zu können.
    Geändert von politisch Verfolgter (20.09.2009 um 20:02 Uhr)
    "Die Erde ist ein Irrenhaus. Dabei könnte das bis heute erreichte Wissen der Menschheit aus ihr ein Paradies machen. Dafür müsste die weltweite Gesellschaft allerdings zur Vernunft kommen." Joseph Weizenbaum
    GmbHler sind RufmordGift, Arbeitsverträge sind Pest, Arbeitsrichter verhöhnen SozialstaatsOpfer.

  6. #16
    Grenzen zu! Benutzerbild von Denkpoli
    Registriert seit
    07.10.2007
    Beiträge
    5.864

    Standard AW: Die "Geburt" der Relativitätstheorie

    Zitat Zitat von dZUG Beitrag anzeigen
    Da müssen wir wohl noch auf CERN warten und das Experiment.
    Was ist aus dem Teil eigentlich geworden?
    Es müsste doch längst repariert sein.

  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    13.079

    Standard AW: Die "Geburt" der Relativitätstheorie

    Zitat Zitat von Denkpoli Beitrag anzeigen
    Was ist aus dem Teil eigentlich geworden?
    Es müsste doch längst repariert sein.
    Keine Ahnung, da ist ein Rohr geplatzt oder so.
    Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe wollen die dort Protonen spalten.
    Es soll angeblich die Wucht haben, wie, wenn man einen 40 Tonner auf einen Schlag von 100 Km/h auf 0 anhält.
    Das ganze natürlich auf ein Proton fokusiert


    Das gute an der Sache ist, dass wir in unserer Welt gut mit Newton auskommen, vielleicht noch Quantenphysik und gut ist.
    Es wird sich für die normal Leute dadurch nichts ändern.
    Obwohl es soll auch Warnungen geben das dadurch ein schwarzes Loch entsteht das sofort wächst.
    Hallo LEUTE
    Hiermit möchte ich klarstellen das ich ein Hauptschüler bin, und in Fächer wo Einstein vorkam nie bestanden hab.

  8. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    17.11.2007
    Beiträge
    13.079

    Standard AW: Die "Geburt" der Relativitätstheorie

    Hat Einstein eigentlich den Tunneleffekt/Wurmlöcher entdeckt, dass könnte eine Abhilfe mit der Sonne sein. Wenn ich es mir Recht überlege soll es in der Sonne Tunel geben mit denen das Licht herausgetunnelt wird.
    (Abkürzungen im Raum)
    Ich weiß jetzt nicht ob solche Tunnel/Wurmlöcher das gleiche machen wie die Strings.


    Es ist natürlich schon eine Leistung auf so etwas zu kommen.
    Geändert von dZUG (20.09.2009 um 22:14 Uhr)
    Hallo LEUTE
    Hiermit möchte ich klarstellen das ich ein Hauptschüler bin, und in Fächer wo Einstein vorkam nie bestanden hab.

  9. #19
    Grenzen zu! Benutzerbild von Denkpoli
    Registriert seit
    07.10.2007
    Beiträge
    5.864

    Standard AW: Die "Geburt" der Relativitätstheorie

    Zitat Zitat von dZUG Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, da ist ein Rohr geplatzt oder so.
    Wenn ich es noch richtig in Erinnerung habe wollen die dort Protonen spalten.
    Es soll angeblich die Wucht haben, wie, wenn man einen 40 Tonner auf einen Schlag von 100 Km/h auf 0 anhält.
    Das ganze natürlich auf ein Proton fokusiert
    Übertreib's mal nicht. Das bezieht sich auf alle Protonen, die sich im Ring befinden. Aber zugegeben, besonder viel wiegen die auch nicht.

  10. #20
    Antichrist Benutzerbild von Ruepel
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    11.724

    Standard AW: Die "Geburt" der Relativitätstheorie

    Falscher Titel,müsste heissen,die Geburt der verarschung!
    Warum soll ich ehrlich sein,wenn ich von Banditen regiert werde?!

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 139 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 102 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Einsteins „Gottesbrief“ bei Ebay zu haben
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 18.10.2012, 15:57
  2. Gottesbrief Albert Einsteins wird versteigert..
    Von Knudud_Knudsen im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.10.2012, 18:35
  3. Albert Einsteins Brief an die Türkei
    Von Deniz Tyson im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 13:03
  4. die Relativitätstheorie
    Von SAMURAI im Forum Einstein, Quarks & Co
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 09:42
  5. Einsteins Spuk und die Mayas
    Von Pythia im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 12:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 7

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

albert einstein

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

relativitätstheorie

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben