+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 64

Thema: Frankreich-Internet-Zensur

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    23.288

    Standard Frankreich-Internet-Zensur

    Laut Computerworld hatte der Jüdische Studentenverband (UEJF) im Oktober 2012 aufgrund einer Zunahme antisemitischer Tweets unter dem Hashtag #agoodjew gegen Twitter geklagt. Der UEJF rief die Plattform dazu auf, die Tweets zu löschen und ein neues System einzuführen, mit dem man schneller auf Hass-Meldungen reagieren könnte.
    Am 17. Januar verpflichteten die Richter am Pariser Kriminalgericht Twitter dazu, alle Daten herauszugeben, die beim Identifizieren derjenigen helfen könnten, die die feindlichen Tweets abgegeben hatten. Außerdem muss Twitter für die Nutzer eine Funktion bereitstellen, mit der sie Tweets melden können, die gegen das französische Recht verstoßen.

    Der Fall macht die Probleme deutlich, zu entscheiden, welchem Recht Daten aus dem Internet unterliegen. Schließlich werden alle Twitter-Daten in den USA gespeichert, während es in Frankreich keine Niederlassung des Nachrichtenservices gibt. "Das ist ein schwieriger Fall", sagt laut der New York Times Françoise Gilbert, französischer Anwalt, der Unternehmen aus dem Silicon Valley in Europa und Nordamerika vertritt. "Es zeigt den Konflikt zwischen den Rechtssystemen in Frankreich und den USA, und wie schwierig es für Unternehmen ist, weltweit Geschäfte zu betreiben."

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Grundlage ist auch die Zunahme der Identitären Bewegung im Internet in Frankreich

    die EU will jetzt auf den Druck Frankreichs das Internet durch Gesetze schärfer zensieren !

    Quelle : FAZ
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Kater
    Registriert seit
    18.01.2012
    Ort
    Rhein-Main-Gebiet
    Beiträge
    6.408

    Standard AW: Frankreich-Internet-Zensur

    Es gibt, wie dieses Beispiel mal wieder zeigt, tatsächlich manchen guten Grund für etwas mehr Zensur.

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    34.500

    Standard AW: Frankreich-Internet-Zensur

    Zitat Zitat von Kater Beitrag anzeigen
    Es gibt, wie dieses Beispiel mal wieder zeigt, tatsächlich manchen guten Grund für etwas mehr Zensur.
    Es geht doch nichts über die pauschalisierende Total-Keule, welche von konditionierten System-Lakaien als freiheitiche Einrichtung beklatscht wird, sobald die zionistische Boshaftigkeit plärrt!



    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  4. #4
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Frankreich-Internet-Zensur

    Zitat Zitat von Kater Beitrag anzeigen
    Es gibt, wie dieses Beispiel mal wieder zeigt, tatsächlich manchen guten Grund für etwas mehr Zensur.
    und du glaubst, nur weil eine Meinung nicht mehr gesagt werden darf, gibt es diese Meinung nicht mehr.........sehr simpel!

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    34.500

    Standard AW: Frankreich-Internet-Zensur

    Zitat Zitat von bernhard44 Beitrag anzeigen
    und du glaubst, nur weil eine Meinung nicht mehr gesagt werden darf, gibt es diese Meinung nicht mehr.........sehr simpel!
    Falls das nicht fruchtet, kann man die böse Meinung ja immer noch in Lager sperren und dort vernichten?



    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  6. #6
    La France aux Français Benutzerbild von ladydewinter
    Registriert seit
    13.05.2012
    Beiträge
    7.701

    Standard AW: Frankreich-Internet-Zensur

    Fabius ist ein übergetretener mosaischer zum Katholischen Glauben ,in dem Sozenkabinett von Hollande sind noch einige ,die weniger mit einem Franken zutun haben ,wie ein Kölner mit einem Kikuyukenianer.Also wen wunderst ,wenn die PlACKEN PLÄRREN:

  7. #7
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Frankreich-Internet-Zensur

    Zitat Zitat von Buella Beitrag anzeigen
    Falls das nicht fruchtet, kann man die böse Meinung ja immer noch in Lager sperren und dort vernichten?

    ja, darin sind unsere Gedankenpolizisten Spitze!

  8. #8
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.557

    Standard AW: Frankreich-Internet-Zensur

    Zitat Zitat von ladydewinter Beitrag anzeigen
    Fabius ist ein übergetretener mosaischer zum Katholischen Glauben ,in dem Sozenkabinett von Hollande sind noch einige ,die weniger mit einem Franken zutun haben ,wie ein Kölner mit einem Kikuyukenianer.Also wen wunderst ,wenn die PlACKEN PLÄRREN:
    Also ein Hofjude, so ein Zufall aber auch.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Rumburak
    Registriert seit
    16.02.2007
    Ort
    Freier Staat Sachsen
    Beiträge
    34.932

    Standard AW: Frankreich-Internet-Zensur

    Zitat Zitat von Kater Beitrag anzeigen
    Es gibt, wie dieses Beispiel mal wieder zeigt, tatsächlich manchen guten Grund für etwas mehr Zensur.
    Es gibt bis auf Kinderpornographie, Gewaltvideos und gezieltes Mobbing von Einzelpersonen überhaupt keinen Grund für Zensur.
    Aber all das, wird merkwürdigerweise zugelassen...
    Die Zeit zum Handeln jedesmal verpassen nennt ihr die Dinge sich entwickeln lassen.
    Was hat sich denn entwickelt, sagt mir an, das man zur rechten Stunde nicht getan?


    Emanuel Geibel

  10. #10
    Rechtsabbieger Benutzerbild von Frontferkel
    Registriert seit
    23.04.2012
    Ort
    Garnisonkirche
    Beiträge
    23.201

    Standard AW: Frankreich-Internet-Zensur

    Zitat Zitat von Kater Beitrag anzeigen
    Es gibt, wie dieses Beispiel mal wieder zeigt, tatsächlich manchen guten Grund für etwas mehr Zensur.
    Welches Beispiel ? Kannst Du Ross und Reiter konkret benennen ?

    Zensur ist Beschneidung der Meinungsfreiheit .
    Geändert von Frontferkel (10.02.2013 um 17:03 Uhr) Grund: Tippfehler


    EHRE WEM EHRE GEBÜHRT


    RF


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Zensur im Internet mittels gespooften RST-Paketen
    Von Gawen im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.12.2012, 13:39
  2. Zensur im Internet - sollte es Ausnahmen geben?
    Von Gottfried im Forum Medien
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 16:28
  3. Plant Sarkozy totale Internet-Zensur?
    Von Wolfger von Leginfeld im Forum Europa
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 26.03.2012, 12:38
  4. Weg frei für umfassende Internet-Zensur
    Von Sprecher im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 19:36
  5. Zensur im Internet?
    Von Auburgerin im Forum Medien
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.12.2005, 22:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben