User in diesem Thread gebannt : Pythia


+ Auf Thema antworten
Seite 93 von 97 ErsteErste ... 43 83 89 90 91 92 93 94 95 96 97 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 921 bis 930 von 961

Thema: Die vergessene Architectura Navalis

  1. #921
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.265

    Standard AW: Die vergessene Architectura Navalis

    "...im Hinblick darauf, daß Tibet sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt hat, (…) verurteilt die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis gerade auch in Bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität führt, insbesondere mittels Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl." ( Dt. Bundestag 1996)

  2. #922
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.265

    Standard AW: Die vergessene Architectura Navalis

    Wrack der HMS Terror gefunden

    Zweites Schiff der Franklin-Expedition durch die Nordwestpassage entdeckt

    Zeuge einer fatalen Expedition: Unterwasser-Archäologen haben wahrscheinlich das zweite Schiff der legendären Franklin-Expedition entdeckt. Die HMS Terror liegt südlicher als erwartet am Meeresgrund der kanadischen Queen Maud Bay. Aufnahmen eines Tauchroboters enthüllen, dass das Schiff erstaunlich gut erhalten ist und offenbar vor Anker lag, als es unterging. Der Fund könnte wertvolle Hinweise zum tragischen Ende der Mannschaft liefern.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "...im Hinblick darauf, daß Tibet sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt hat, (…) verurteilt die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis gerade auch in Bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität führt, insbesondere mittels Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl." ( Dt. Bundestag 1996)

  3. #923
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.265

    Standard AW: Die vergessene Architectura Navalis

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    The plans I have created for HMS Terror incorporate data from all of the existing plans of HMS Terror (see previous posts). Creating new plans started by scanning a paper plan of the 1812 profile and lines and then replicating these with illustration software, which included details on keel, keelson, stem and stern architecture, as well as the half breadth, body plan, and sheer plans. However, the most critical data on the ship’s architecture were derived from the 1836 Terror plans, against which the half body and sheer plans had to be compared and modified. The 1845 annotations (in green ink) on the 1836 plans were also incorporated into my plans of the Terror...."




    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "...im Hinblick darauf, daß Tibet sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt hat, (…) verurteilt die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis gerade auch in Bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität führt, insbesondere mittels Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl." ( Dt. Bundestag 1996)

  4. #924
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.265

    Standard AW: Die vergessene Architectura Navalis

    Wir basteln uns einen 7 Tonnen-Anker. >8´)

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "...im Hinblick darauf, daß Tibet sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt hat, (…) verurteilt die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis gerade auch in Bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität führt, insbesondere mittels Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl." ( Dt. Bundestag 1996)

  5. #925
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.265

    Standard AW: Die vergessene Architectura Navalis

    "...im Hinblick darauf, daß Tibet sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt hat, (…) verurteilt die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis gerade auch in Bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität führt, insbesondere mittels Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl." ( Dt. Bundestag 1996)

  6. #926
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    26.119

    Standard AW: Die vergessene Architectura Navalis

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    Wrack der HMS Terror gefunden
    Zweites Schiff der Franklin-Expedition durch die Nordwestpassage entdeckt
    .. wenn man bedenkt , daß dort heute in der Nähe Landeplätze für Flugzeuge sind ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  7. #927
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.265

    Standard AW: Die vergessene Architectura Navalis

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. wenn man bedenkt , daß dort heute in der Nähe Landeplätze für Flugzeuge sind ..
    ...und daß man damals an GPS noch nicht zu denken wagte! >8´)
    "...im Hinblick darauf, daß Tibet sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt hat, (…) verurteilt die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis gerade auch in Bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität führt, insbesondere mittels Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl." ( Dt. Bundestag 1996)

  8. #928
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    26.119

    Standard AW: Die vergessene Architectura Navalis

    Zitat Zitat von Heifüsch Beitrag anzeigen
    ...und daß man damals an GPS noch nicht zu denken wagte! >8´)
    .. wie ? was ? hatten die keines dabei ? deswegen haben die sich so verfranzt ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  9. #929
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.265

    Standard AW: Die vergessene Architectura Navalis

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. wie ? was ? hatten die keines dabei ? deswegen haben die sich so verfranzt ...
    Soviel ich weiß, bestand ihr Navi aus endlosen Tabellen, einem Sextanten, einem primitiven Kompaß und ner Uhr. Keine Ahnung, wie man damit seine Position bestimmen kann. Jedenfalls waren diese Leute damals unglaublich rückständig, nicht mal nen iPhone hattense für´n Wetterbericht... >%´(
    "...im Hinblick darauf, daß Tibet sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt hat, (…) verurteilt die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis gerade auch in Bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität führt, insbesondere mittels Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl." ( Dt. Bundestag 1996)

  10. #930
    Bürgerrechtler >&´( Benutzerbild von Heifüsch
    Registriert seit
    30.06.2012
    Ort
    Berlin Downtown
    Beiträge
    27.265

    Standard AW: Die vergessene Architectura Navalis

    Eine prophetische Vision moderner Kreuzfahrtschiffe aus den 20er (!) Jahren. Nur der alberne AIDA-Kussmund fehlt, aber soviel Dekadenz hattense unserer Zeit wohl nicht zugetraut..:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    (Davor wurde bereits ein tragbares Telefon nebst tragbarem Radio vorgestellt, mit modischer Ringantenne als Kopfschmuck! Und mit adäquatem Hipsterbart...>x´))
    "...im Hinblick darauf, daß Tibet sich in der gesamten Geschichte eine eigene ethnische, kulturelle und religiöse Identität bewahrt hat, (…) verurteilt die Politik der chinesischen Behörden, die im Ergebnis gerade auch in Bezug auf Tibet zur Zerstörung der Identität führt, insbesondere mittels Ansiedlung und Zuwanderung von Chinesen in großer Zahl." ( Dt. Bundestag 1996)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die vergessene Demographiedebatte der 70er
    Von Klopperhorst im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 13:36
  2. Das vergessene Massaker von Dersim (Tunceli)
    Von Freeman im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 10:16
  3. Der vergessene Holocaust...?
    Von Marduk im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 17.05.2005, 21:40

Nutzer die den Thread gelesen haben : 26

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben