+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 36 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 360

Thema: Freie Waffen fuer freie Amerikaner! - Totaler Triumpf fuer die NRA!

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.504

    Standard Freie Waffen fuer freie Amerikaner! - Totaler Triumpf fuer die NRA!



    Der Triumph der NRA (National Rifle Association), die jede Reform als Angriff auf Grundrechte und die Entwaffnung braver Bürger durch ein diktatorisches Regime brandmarkt, ist total. Die Niederlage ist bitter für Präsident Obama, der nach dem Schul-Massaker am 14. Dezember in 13 Ansprachen überall im Land für Waffenkontrolle geworben und Vizepräsident Joe Biden für Verhandlungen mit der NRA und dem US-Kongress beauftragt hatte.(...)

    Noch bitterer ist sie für 90 Prozent der amerikanischen Wähler, die sich in Umfragen für "background checks" bei Online-Käufen und Waffenmessen aussprechen. Selbst die Mitglieder der NRA sind mehrheitlich für Maßnahmen, die es wenigstens für Vorbestrafte und pychisch Kranke schwerer machen würden, Waffen zu erwerben.

    Die Führung der NRA allein lehnt die Überprüfungen ab, die sie noch vor zehn Jahren selbst befürwortet hatte. Der Schützenverein und seine verbündeten Senatoren behaupten, anständige Waffenbesitzer würden kriminalisiert. Und die Überprüfungen würden in einer geheimen Registrierung münden, die es einem gegen die Amerikaner putschenden Diktator eines Tages erlaubten, die Bürger zu entwaffnen.

    "Mutwillige Lügen" nannte Barack Obama solche Behauptungen. Neben solch paranoiden Fantasien verblasst der Alltag: Zum Beispiel mehr als 3800 durch Schusswaffen getötete Amerikaner seit Newtown am 14. Dezember.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Na sowas... Die ganze Welt scheint wohl nur noch aus Verschwoerungstheroretikern zu bestehen... Woran das wohl liegt? Ein guter Tag fuer die USA und die verfassungsmaessigen Grundrechte dort... Vielleicht schaffen es die Amis ja tatsaechlich noch dem Wuergegriff der globalistischen Raubtiere zu entkommen...
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Cinnamon
    Registriert seit
    28.06.2009
    Beiträge
    29.071

    Standard AW: Freie Waffen fuer freie Amerikaner! - Totaler Triumpf fuer die NRA!

    Es geht auch gar nicht darum, ob sie tatsächlich ein solches Register einführen. Es geht darum, dass sie es können.
    Jesus Christus spricht: Es ist kein Weg zu Gott denn durch mich!

  3. #3
    Kebab Remover Benutzerbild von Königstiger87
    Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    2.995

    Standard AW: Freie Waffen fuer freie Amerikaner! - Totaler Triumpf fuer die NRA!

    Tja in Deutschland wird man halt lieber mit einer illigalen Waffe erschossen.....
    Zitat Zitat von Nathan Beitrag anzeigen
    Was lernen wir aus diesem ganzen unwürdigen Schauspiel einmal mehr: Bayern, wählt AfD! Die CSU hat fertig, so was von fertig. Die konnten noch nicht mal unsere Alte Kanzlermutti aus dem Spiel bluffen. Nichts auf der Hand, keine Ahnung vom Spiel aber laut herumtröten! Wollen wir uns wirklich von diesen Minderleistern regieren lassen? NEIN!


  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Feldmann
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.795

    Standard AW: Freie Waffen fuer freie Amerikaner! - Totaler Triumpf fuer die NRA!

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Noch bitterer ist sie für 90 Prozent der amerikanischen Wähler, die sich in Umfragen für "background checks" bei Online-Käufen und Waffenmessen aussprechen. Selbst die Mitglieder der NRA sind mehrheitlich für Maßnahmen, die es wenigstens für Vorbestrafte und pychisch Kranke schwerer machen würden, Waffen zu erwerben.

    Die Führung der NRA allein lehnt die Überprüfungen ab, die sie noch vor zehn Jahren selbst befürwortet hatte.
    Es sieht so aus als hätten die Amerikaner und die NRA-Mitglieder im Gegensatz zur NRA-Führung nicht ihren Verstand verloren.


    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Na sowas... Die ganze Welt scheint wohl nur noch aus Verschwoerungstheroretikern zu bestehen... Woran das wohl liegt? Ein guter Tag fuer die USA und die verfassungsmaessigen Grundrechte dort... Vielleicht schaffen es die Amis ja tatsaechlich noch dem Wuergegriff der globalistischen Raubtiere zu entkommen...
    Was hat das Recht Kriegswaffen an Psychopathen zu verkaufen damit zu tun?

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.639

    Standard AW: Freie Waffen fuer freie Amerikaner! - Totaler Triumpf fuer die NRA!

    Zitat Zitat von Feldmann Beitrag anzeigen
    Es sieht so aus als hätten die Amerikaner und die NRA-Mitglieder im Gegensatz zur NRA-Führung nicht ihren Verstand verloren.
    Die NRA-Führung hat nicht ihren Verstand verloren sondern sich besonnen, und das ist auch gut so.

    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.504

    Standard AW: Freie Waffen fuer freie Amerikaner! - Totaler Triumpf fuer die NRA!

    Zitat Zitat von Feldmann Beitrag anzeigen
    Was hat das Recht Kriegswaffen an Psychopathen zu verkaufen damit zu tun?
    Die wirklichen Psychopathen sitzen in Washington und nennen sich "US-Regierung". Ein Spinner, der sich eine M-16 zulegt und damit auf seiner Farm in Vermont Enten jagt, ist wesentlich ungefaerlicher, als die Kriegstreiber und Verbrecher, die im Weissen Haus sitzen und sich "Demokraten" nennen, obwohl sie gerade dabei sich die grundlegenden verfassungsmaessigen Rechte ihrer Buerger einzukassieren.
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

  7. #7
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    12.316

    Standard AW: Freie Waffen fuer freie Amerikaner! - Totaler Triumpf fuer die NRA!

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Die wirklichen Psychopathen sitzen in Washington und nennen sich "US-Regierung". Ein Spinner, der sich eine M-16 zulegt und damit auf seiner Farm in Vermont Enten jagt, ist wesentlich ungefaerlicher, als die Kriegstreiber und Verbrecher, die im Weissen Haus sitzen und sich "Demokraten" nennen, obwohl sie gerade dabei sich die grundlegenden verfassungsmaessigen Rechte ihrer Buerger einzukassieren.
    Eine M-16 und generell Sturmgewehre sind reine Angriffswaffen. Und so werden sie auch genutzt. Warum braucht jemand der sein Haus gegen Einbrecher verteidigen will ein Sturmgewehr und große Magazine? Nicht mal mehr die Bundeswehr setzt auf Sturmgewehre bei Funktionssoldaten die nie offensiv eingesetzt werden. Warum also braucht der typische Amerikaner Sturmgewehr und MG? Erklär es mir.

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Feldmann
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.795

    Standard AW: Freie Waffen fuer freie Amerikaner! - Totaler Triumpf fuer die NRA!

    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    Ein Spinner, der sich eine M-16 zulegt und damit auf seiner Farm in Vermont Enten jagt, ist wesentlich ungefaerlicher,
    Ein M-16 ist nicht zur Entenjagd bestimmt!


    Zitat Zitat von Candymaker Beitrag anzeigen
    als die Kriegstreiber und Verbrecher, die im Weissen Haus sitzen und sich "Demokraten" nennen, obwohl sie gerade dabei sich die grundlegenden verfassungsmaessigen Rechte ihrer Buerger einzukassieren.
    An welches Recht hast du gedacht?


    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Warum also braucht der typische Amerikaner Sturmgewehr und MG? Erklär es mir.
    Das habe ich mich auch gefragt.

  9. #9
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.592

    Standard AW: Freie Waffen fuer freie Amerikaner! - Totaler Triumpf fuer die NRA!

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Eine M-16 und generell Sturmgewehre sind reine Angriffswaffen. Und so werden sie auch genutzt. Warum braucht jemand der sein Haus gegen Einbrecher verteidigen will ein Sturmgewehr und große Magazine? Nicht mal mehr die Bundeswehr setzt auf Sturmgewehre bei Funktionssoldaten die nie offensiv eingesetzt werden. Warum also braucht der typische Amerikaner Sturmgewehr und MG? Erklär es mir.
    Na zum Beispiel zur Abschreckung von Einbrechern. Denkst du, die lassen sich abhalten, wenn die wissen, das du nur eine 4,5mm-Luftpistole hast ? Da macht so ein 12,7er oder 14,5er MG mit Patronengurt schon wesentlich mehr her!
    Ja , die Bundeswehr setzt nicht mehr auf Sturmgewehre, aber die schreckt ja auch schon lange keinen mehr ab.

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Candymaker
    Registriert seit
    28.06.2008
    Ort
    Bielsko-Biała
    Beiträge
    15.504

    Standard AW: Freie Waffen fuer freie Amerikaner! - Totaler Triumpf fuer die NRA!

    Zitat Zitat von Alter Stubentiger Beitrag anzeigen
    Eine M-16 und generell Sturmgewehre sind reine Angriffswaffen. Und so werden sie auch genutzt. Warum braucht jemand der sein Haus gegen Einbrecher verteidigen will ein Sturmgewehr und große Magazine? Nicht mal mehr die Bundeswehr setzt auf Sturmgewehre bei Funktionssoldaten die nie offensiv eingesetzt werden. Warum also braucht der typische Amerikaner Sturmgewehr und MG? Erklär es mir.
    Nicht gegen Einbrecher, sondern gegen die eigene Regierung, die einen totalen Polizeistaat plant und daher zuerst die Buerger entwaffnen muss, um sie besser durch Vorwaende und Luegen versklaven und auspluendern zu koennen. Das beste waere jetzt ueberhaupt, jeder duerfte sich zusaetzlich noch mit Artillerie und Panzergranaten eindecken.
    http://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic118712_5.gif

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Freie Waffen für freie Bürger-für ein liberales Waffengesetz-ein GRUNDRECHT !
    Von Tanzwut im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 11:55
  2. ein Alptraum fuer die Amerikaner!
    Von Mondgoettin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 11:18
  3. Bush -Umfragewerte:nur noch 39% Amerikaner fuer Bush
    Von Mondgoettin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 16:19
  4. Empathie ? Nur fuer uns - nicht von uns! Vor allem nicht fuer die U.S.A.!
    Von houndstooth im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 10:39

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben