+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Masern bei Erwachsenen auf dem Vormarsch

  1. #1
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.575

    Standard Masern bei Erwachsenen auf dem Vormarsch

    Die Kinderkrankheit Masern, die eigentlich in der europäischen Region bis 2010 ausgerottet werden sollte, ist bei Erwachsenen auf dem Vormarsch.In Deutschland ist besonders Berlin betroffen.
    Innerhalb Europas sind Großbritannien und vor allem Rumänien die Länder mit den meisten Masernfällen, gefolgt von Frankreich und Spanien.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Auch wenn es in dem Artikel nicht steht, sehe ich einen Zusammenhang der Flut von Armutsflüchtlingen z.B.aus Rumänien und dem Anstieg der Maseninfektionen in Berlin. Da diese Viruserkrankung hochansteckend ist, dürfte da noch einiges, nicht nur in Berlin ,sondern auch in anderen Ballungsgebieten auf uns zukommen.

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  2. #2
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Masern bei Erwachsenen auf dem Vormarsch

    letztens kam eine Rundmail der Geschäftsleitung in der vor Keuchhustenansteckung gewarnt wurde! Der Impfschutz sollte unbedingt erneuert werden und schwangere Kolleginnen sollten sich krankschreiben lassen und zu hause bleiben.
    Mein Hausarzt warnte mich vor Diphtherie die vermehrt aus Osteuropa eingeschleppt wird. Das schlimme an der Sache ist, das unsere zivilisierten Ärzte diese Krankheiten kaum richtig diagnostizieren, weil sie sie einfach nicht kennen!
    Die Multikultur bringt eben auch Multiinfektionen mit sich, die hier längst vergessen waren.

    Infektionskrankheiten auf dem Vormarsch


    München - Infektionskrankheiten werden in München zunehmend zum Problem: Das belegt der aktuelle Bericht des Gesundheitsreferats. 2007 wurden demnach 37 % mehr Fälle gemeldet als im Vorjahr.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Masern europaweit auf dem Vormarsch

    Impfskepsis lässt die Zahl der Masern-Erkrankungen in Europa nach oben schnellen. Frankreich meldete 2011 mehr als 14.000 Fälle. In Deutschland erkrankten doppelt so viele Menschen wie 2010.


    In ganz [Links nur für registrierte Nutzer] sind Masern auf dem Vormarsch: Nachdem die Zahl der Erkrankungen in den vergangenen Jahren stetig zurückgegangen war, stieg sie 2011 wieder, wie aus einem Bericht der US-Gesundheitsbehörde CDC hervorgeht. Allein in Frankreich wurden 14.000 Masernfälle registriert, in Deutschland sind es über 1600 und damit mehr als doppelt so viel wie im Jahr 2010.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Infektionskrankheiten

    Resistente Tuberkulose auf dem Vormarsch?

    Tuberkulose ist in Deutschland fast in Vergessenheit geraten. Denn seit es Antibiotika gibt, sinkt die Anzahl der Neuerkrankungen. Doch diese gefährliche Infektionskrankheit ist nicht ganz verschwunden.


    Weltweit ist Tuberkulose noch immer die Infektionskrankheit, an der die meisten Menschen sterben. Die WHO schätzt die Anzahl der Todesfälle auf 2 Millionen Menschen jährlich.

    In Deutschland erkrankten 2010 4.330 Menschen an Tuberkulose. Hier sind die Therapiemöglichkeiten sehr gut. Trotzdem gibt es Todesfälle und Fälle, die schwerer als nötig verlaufen. Der Grund: Weil Tuberkulose nicht mehr so häufig ist, wird sie selbst von Fachärzten nicht immer erkannt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    [Links nur für registrierte Nutzer]




    Nicht nur die Masern grassieren in Deutschland, auch Keuchhusten ist wieder auf dem Vormarsch. Während bei der jüngsten Masernwelle überwiegend Kinder im schulpflichtigen Alter betroffen waren, beobachten Experten seit geraumer Zeit, dass sich das Erkrankungsalter für Keuchhusten immer weiter nach oben verschiebt. Über ein Drittel der Keuchhusten-Patienten ist mittlerweile älter als 45 Jahre. Einer aktuellen Studie zufolge, bei der 1.000 erwachsene Patienten, die länger als sieben Tage husteten, gezielt auf Keuchhusten untersucht wurden, litt jeder zehnte unerkannt daran. Die Betroffenen quälten sich im Durchschnitt über sechs Wochen mit einem hartnäckigen Husten, oft verbunden mit nächtlichen Hustenattacken. Der längste Husten dauerte über ein Jahr. Hochgerechnet kann man von mindestens 110.000 erkrankten Erwachsenen pro Jahr in Deutschland ausgehen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    In Erfurt wurden nur 22 Fälle registriert. Doch in den ersten Wochen dieses Jahres stehen bereits 17 Erkrankungen in der Statistik. "Wir haben Meldepflicht, deshalb sind wir gut im Bilde", sagt Gerrit Hesse, Leiter des Sachgebiets Infektionsschutz im Gesundheitsamt.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von bernhard44 (28.04.2013 um 09:55 Uhr)

  3. #3
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.061

    Standard AW: Masern bei Erwachsenen auf dem Vormarsch

    Sehr richtig Bernhard44 und verantwortlich sind Vollidioten, die hierzuforum reichlich anzutreffen sind und die die Impfempfehlungen des Robert Koch Institutes für eine
    Verschwörung der Pharmaindustrie halten. Im Strang "normal" kannst Du ja lesen, dass die Nervenheilkunde Teufelswerk ist.Experten unter sich.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  4. #4
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.154

    Standard AW: Masern bei Erwachsenen auf dem Vormarsch

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Sehr richtig Bernhard44 und verantwortlich sind Vollidioten, die hierzuforum reichlich anzutreffen sind und die die Impfempfehlungen des Robert Koch Institutes für eine
    Verschwörung der Pharmaindustrie halten. Im Strang "normal" kannst Du ja lesen, dass die Nervenheilkunde Teufelswerk ist.Experten unter sich.
    Im Fernsehen oder Internet habe ich davon aber noch nichts offizielles gehört.
    Rechtschreibfehler dürft ihr suchen, ihr findet eh nie alle.

  5. #5
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.061

    Standard AW: Masern bei Erwachsenen auf dem Vormarsch

    Zitat Zitat von Tantalit Beitrag anzeigen
    Im Fernsehen oder Internet habe ich davon aber noch nichts offizielles gehört.
    Über was? Anstieg Masernfälle?
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  6. #6
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.477

    Standard AW: Masern bei Erwachsenen auf dem Vormarsch

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Sehr richtig Bernhard44 und verantwortlich sind Vollidioten, die hierzuforum reichlich anzutreffen sind und die die Impfempfehlungen des Robert Koch Institutes für eine
    Verschwörung der Pharmaindustrie halten. Im Strang "normal" kannst Du ja lesen, dass die Nervenheilkunde Teufelswerk ist.Experten unter sich.
    Anhänger der Neuen Germanischen Medizin werden doch nie krank.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  7. #7
    Doppeldenk öm de Eck. Benutzerbild von Tantalit
    Registriert seit
    11.10.2010
    Ort
    ISS und Abdera
    Beiträge
    17.154

    Standard AW: Masern bei Erwachsenen auf dem Vormarsch

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Über was? Anstieg Masernfälle?
    Darüber das man sich im Augenblick gegen Keuchhusten impfen lassen soll oder Masern.

    Eine tägliche Meldung wäre doch ganz nützlich heute das, Morgen gegen das und Übermorgen was anderes.
    Rechtschreibfehler dürft ihr suchen, ihr findet eh nie alle.

  8. #8
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.061

    Standard AW: Masern bei Erwachsenen auf dem Vormarsch

    RKI oder STIKO.Informier Dich- aber NGM Spinner wissen sowieso alles besser.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Pädophile auf dem Vormarsch
    Von Skydiver im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 11:02
  2. Sei kein Idiot - Politik für die Erwachsenen von morgen
    Von Zeus im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 15:29
  3. Pädos weiter auf dem Vormarsch
    Von Thauris im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 719
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 13:42
  4. Masern in Süddeutschland
    Von UnaDonna im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 11:15
  5. Die Erwachsenen wurden erschossen, die Kinder vergast
    Von ciasteczko im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 21.04.2007, 17:53

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben