Umfrageergebnis anzeigen: wofür würdest du stimmen

Teilnehmer
4. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Die Zeitumstellung soll so bleiben wie sie jetzt ist.

    1 25,00%
  • Ich bin für eine andauernde Normalzeit (MEZ) ohne Umstellungen.

    2 50,00%
  • Ich bin für eine ständige "Sommerzeit" (MEZ + 1h) ohne Umstellungen.

    1 25,00%
+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 31 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 302

Thema: Durchgehend Sommerzeit! Abschaffung der Umstellung! Eine Forderung des Volkes!

  1. #11
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    13.564

    Standard AW: Durchgehend Sommerzeit! Abschaffung der Umstellung! Eine Forderung des Volkes!

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ich wäre auch für eine durchgehende Sommerzeit. Nur ist die Umstellung für mich so nebensächlich als dass ich meine Zeit dafür einsetzen würde.
    Du stellst deine Uhren also nicht mal um?
    Wo lebst du? Auf ner Insel?

  2. #12
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    13.564

    Standard AW: Durchgehend Sommerzeit! Abschaffung der Umstellung! Eine Forderung des Volkes!

    Zitat Zitat von Entfernungsmesser Beitrag anzeigen
    Ein wirklich weltbewegendes Thema...
    Man kann ja mal schaun, was der Herr Meckerfritze so für Themen einstellt...

  3. #13
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    13.564

    Standard AW: Durchgehend Sommerzeit! Abschaffung der Umstellung! Eine Forderung des Volkes!

    Zitat Zitat von Strandwanderer Beitrag anzeigen
    Glückwunsch!

    Der Strangersteller hat offenbar sonst keine Sorgen.

    Deshalb handelt es sich bei seinem Gekrähe aber trotzdem nicht um eine "Forderung des Volkes".
    Umfragen zeigen ständig, dass eine Mehrheit die Umstellung nicht will. Aber das kriegst du beim Strandwandern offenbar nicht mit.

    Sorgen? Wenn ich Sorgen hätte, würde ich sie dir Superhahn zu allerletzt zu lesen geben.

  4. #14
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Durchgehend Sommerzeit! Abschaffung der Umstellung! Eine Forderung des Volkes!

    Zitat Zitat von Murmillo Beitrag anzeigen
    Warum Sommmerzeit ? Die Winterzeit ist die eigentlich normale Zeit !
    Und da wäre ich dafür, diese durchgängig beizubehalten.
    Die Winterzeit ist Normalzeit - nur die und sonst gar nichts! Unsere Altvorderen haben sich das nicht umsonst ausgedacht!

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    08.12.2005
    Ort
    Dresdener Umland
    Beiträge
    9.640

    Standard AW: Durchgehend Sommerzeit! Abschaffung der Umstellung! Eine Forderung des Volkes!

    Zitat Zitat von Unschlagbarer Beitrag anzeigen
    Man kann ja mal schaun, was der Herr Meckerfritze so für Themen einstellt...
    Stell dich zu den anderen Mädchen und heul doch!!

  6. #16
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Durchgehend Sommerzeit! Abschaffung der Umstellung! Eine Forderung des Volkes!


  7. #17
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    49.536

    Standard AW: Durchgehend Sommerzeit! Abschaffung der Umstellung! Eine Forderung des Volkes!

    Zitat Zitat von Unschlagbarer Beitrag anzeigen
    Du stellst deine Uhren also nicht mal um?
    Wo lebst du? Auf ner Insel?
    Bingo. Auf einer Insel der Glückseligen. Meine Uhren stehen immer noch auf Winterzeit. Die Stunde rechne ich dazu.

  8. #18
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    49.536

    Standard AW: Durchgehend Sommerzeit! Abschaffung der Umstellung! Eine Forderung des Volkes!

    Zitat Zitat von bernhard44 Beitrag anzeigen
    Die Winterzeit ist Normalzeit - nur die und sonst gar nichts! Unsere Altvorderen haben sich das nicht umsonst ausgedacht!
    Ist jetzt etwas weit hergeholt, aber ich denke zu dieser Zeit sind die Bürger noch mit den Tieren aufgestanden. Bei geschätzten 85% Landwirtschaft. Weil so recht erschließt sich mir nach heutigen Gesichtspunkten nicht, warum im Sommer dann morgens um 4 die Sonne aufgehen soll.

  9. #19
    Nie wider Deutschland! Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    50.193

    Standard AW: Durchgehend Sommerzeit! Abschaffung der Umstellung! Eine Forderung des Volkes!

    In Russland ist das schon seit über einem Jahr der Fall. Ich hätte nichts dagegen!



  10. #20
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Durchgehend Sommerzeit! Abschaffung der Umstellung! Eine Forderung des Volkes!

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Ist jetzt etwas weit hergeholt, aber ich denke zu dieser Zeit sind die Bürger noch mit den Tieren aufgestanden. Bei geschätzten 85% Landwirtschaft. Weil so recht erschließt sich mir nach heutigen Gesichtspunkten nicht, warum im Sommer dann morgens um 4 die Sonne aufgehen soll.
    Warum es Sommer- und Winterzeit gibt

    In Deutschland wurde die jetzt gültige Zeitumstellung von der Normalzeit - oder wie von vielen bezeichnet "Winterzeit" - auf die Sommerzeit im Jahr 1980 eingeführt. Als ein wichtiger Grund galt die Überzeugung, mit der Regelung durch eine bessere Nutzung des Tageslichts Energie sparen zu können.
    Diese Überlegung war insbesondere noch eine Nachwirkung aus der Zeit der Ölkrise in Deutschland 1973. Ein weiterer Grund war zudem die Anpassung an Nachbarländer, die diese Regelung schon früher eingeführt hatten.
    Von 1950 - 1980 gab es in Deutschland keine Sommerzeit, jedoch existierten vor diesem Zeitraum bereits mehrere Sommerzeiten, so gab es 1947 neben der Sommerzeit sogar noch eine Hochsommerzeit.
    Eingeführt wurde die Zeitumstellung erstmals 1916 in Deutschland, drei Wochen später folgten Großbritannien und Irland. Die Bezeichnung die man in den englischsprachigen Ländern für die Zeitumstellung fand, beschreibt auch bereits den Zweck, das Optimum an nutzbarer Tageszeit zu gewinnen: "Daylight Saving Time". Zuvor machte sich etwa bereits Benjamin Franklin in einem Aufsatz mit dem Thema "[Links nur für registrierte Nutzer]." im Journal de Paris vom 26. April 1784 Gedanken zum Thema. Jedoch dauerte es bis 1907, bis das Thema erneut aufgegriffen wurde, dieses Mal von dem Engländer William Willett dessen Abhandlung "The Waste of Daylight" Grundlage für eine breite Diskussion war. Nachdem die Einführung einer Sommerzeit noch 1908 vom Britischen Unterhaus abgelehnt worden war, wurde diese dann 1916 als "British Summer Time" Realität.
    Schon seit der Einführung der Sommerzeit wird über den Sinn und Unsinn dieser Maßnahme diskutiert. Laut Erkenntnissen des Bundesumweltamtes spart man während der Sommerzeit zwar abends elektrisches Licht, jedoch wird dann morgens mehr geheizt, besonders in den kalten Monaten (März, April und Oktober). Insgesamt steigt der Energieverbrauch dadurch sogar an.
    Mediziner haben negative Auswirkungen der Zeitumstellung festgestellt, da sich der Organismus mit der Anpassung seines Rhythmuses schwer tut. Besonders Menschen mit Schlafstörungen oder organischen Erkrankungen haben hier anscheinend größere Probleme. Details finden Sie bei [Links nur für registrierte Nutzer].
    Übrigens: Laut Studien gibt es am Montagmorgen nach der Zeitumstellung von der Winter- / Normalzeit auf die Sommerzeit mehr Verkehrsunfälle als an einem gewöhnlichen Montagmorgen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    die Gründe für die Sommerzeit (Energie sparen/Tageslicht ausnutzen) haben sich längst überholt bzw. sogar in das Gegenteil verkehrt!!

+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 31 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Als man von eine Auslöschung des Volkes sprach wurde gelacht.
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 14:58
  2. und wieder eine neue Forderung unserer türkischen Migranten
    Von Margrit im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 13:42
  3. 30% des russischen Volkes hält CIA für eine Terrororganisation
    Von dorbei im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 02.11.2007, 20:59
  4. Sommerzeit
    Von luftpost im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 08:36
  5. IRAN -Öl Umstellung von Dollar auf EURO
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 18:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 32

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben