+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 27 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 15 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 268

Thema: Wer waren die Römer?

  1. #41
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.329

    Standard AW: Wer waren die Römer?

    Zitat Zitat von GSch Beitrag anzeigen
    Ich rede nicht von den Arabern, das war bei allen Völkern des Nahen Ostens so. Ja, die Germanen waren auch stolz auf ihren Bart, aber wo weit ich über das Leben Hadrians orientiert bin, hatte er mit den Germanen wenig zu tun. Dafür mehr mit den Parthern und Griechen.
    Hier geht es um die Frage, ob die Germanen mit den Römern verwandter waren als man dachte. Du projezierst die jetzigen Völkerverteilungen und Aussehen auf die Vergangenheit.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  2. #42
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    1.021

    Standard AW: Wer waren die Römer?

    Zitat Zitat von GSch Beitrag anzeigen
    "Nordisch" ist wohl bei dir alles, was edel ist und mit Würd' und Hoheit angetan. Das Bild der Römer von den Germanen war geringfügig anders, darum kann man sicher sein, dass sie aus Oktavian keinen Germanen machten. Da würde er ein wenig anders aussehen. Schau dir lieber die antiken griechischen Statuen von Sportlern oder Göttern (vor allen Dingen Apollon) an, dan erkennst du die Verwandtschaft viel besser.
    Du hast es erfasst.

  3. #43
    Mitglied Benutzerbild von Feldmann
    Registriert seit
    17.08.2007
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    3.795

    Standard AW: Wer waren die Römer?

    Zitat Zitat von GSch Beitrag anzeigen
    Merkt man bei Hadrian einen gewissen orientalischen Einfluss? Meines Wissens pflegten sich die klassischen Römer glatt zu rasieren, im Gegensatz zu Griechen und Orientalen, bei denen man ohne Bart kein Mann war.
    Ist das eine rhetorische Frage?

  4. #44
    Mitglied Benutzerbild von Leif
    Registriert seit
    27.03.2013
    Ort
    Wannsee
    Beiträge
    2.532

    Standard AW: Wer waren die Römer?

    Antike Malerei und Skulpturen (das sind keine Plastiken!) sind immer wieder faszinierend. Ich kann zu diesem Thema nichts beitragen, altägyptischen Pharonen ist jedoch ein hoher Verwandtschaftsgrad mit heutigen Mitteleuropäern nachgewiesen. Genauer: Ramses II.

  5. #45
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    63.143

    Standard AW: Wer waren die Römer?

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Such dir den Quatsch selber raus, ich stelle mal zwei rein, du hast ja gerade mal ein Bild.

    Julius Cäsar: [Links nur für registrierte Nutzer]


    Hadrian:
    Der kam aber aus Spanien!

  6. #46
    Libertärer Republikaner Benutzerbild von BRDDR_geschaedigter
    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    39.329

    Standard AW: Wer waren die Römer?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Der kam aber aus Spanien!
    Die Frage ist dann, wie die Spanier damals aussahen.
    Sozialismus und Freiheit schließen einander definitionsgemäß aus. - Friedrich Hayek


    Sprüche 1:7
    Des HERRN Furcht ist Anfang der Erkenntnis. Die Ruchlosen verachten Weisheit und Zucht.

  7. #47
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    63.143

    Standard AW: Wer waren die Römer?

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Die Frage ist dann, wie die Spanier damals aussahen.
    Hm, das hatten die Römer ja den Phöniziern weggenommen! Ich lese aber gerade, dass er (Hadrian) schon aus einer Römerfamilie kam, die nur in Spanien gelebt hat. Wie der Papst ja eigentlich auch ein echter Italiener ist, auch wenn er nicht in Italien geboren ist.

  8. #48
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.07.2010
    Ort
    Braunbatzenland
    Beiträge
    5.439

    Standard AW: Wer waren die Römer?

    Zitat Zitat von GSch Beitrag anzeigen
    Das ist ein Gallier, kein Germane, aber ein Barbar ist es auch.
    Ach, was!

    Ich habe geschrieben: "Nordischer". Du kennen Anführungszeichen?

  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von Hombre
    Registriert seit
    03.06.2008
    Beiträge
    864

    Standard AW: Wer waren die Römer?

    Ein Indiz in dieser Streitfrage könnte auch der Verzehr von Schweinefleisch sein.
    Freiheit braucht keine Politik :hihi:

  10. #50
    GESPERRT Benutzerbild von Wadenkater
    Registriert seit
    24.06.2012
    Ort
    Proletistan
    Beiträge
    2.631

    Standard AW: Wer waren die Römer?

    Zitat Zitat von BRDDR_geschaedigter Beitrag anzeigen
    Die Farbe ist nur ein Merkmal, die Gesichtszüge spielen auch eine genauso wichtige Rolle. Wenn ich in Italien im Sommer wäre, dann wäre ich auch braun.
    Wenn ich in Italien im sommer wäre würde ich es aus PC-Gründen niemals wagen "braun" zu werden, höchstens rot.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was waren die Ursachen für den NS?
    Von Lichtblau im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 14:22
  2. NPD - da waren`s nur noch 7
    Von Der Gerechte im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 10:29
  3. Die Alpen waren grüner
    Von AndyH im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.08.2006, 19:17
  4. Wir waren großartig!!!
    Von hardstyler911 im Forum Sportschau
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 06.07.2006, 10:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben