+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: An sich müsste es doch den (vor allem) ökonomisch rechten recht sein, wenn die 3. Welt Migranten...

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    --- 12-Jahre-Geschichte Doofland ---
    Beiträge
    8.838

    Kool An sich müsste es doch den (vor allem) ökonomisch rechten recht sein, wenn die 3. Welt Migranten...

    Also hier ist eine etwas absurde Idee:

    An sich müsste es doch den besonders raffgierigen, sozialdarwinistischen "Rechten" (hat mit Heimatliebe, Familie, europäisch / weiß jetzt nichts zu tun!) doch recht sein, wenn die dritte Welt Migranten hier übernehmen.

    Wenn diese Rechten noch nicht mal Kinder haben, kann es ihnen ja recht sein!

    - Dann herrscht ja eine wilde "Hau drauf Mentalität" wie in Afrika oder Steinzeit wieder!

    DAS RECHT DES STÄRKSTEN!

    - Frauen werden oft vergewaltigt und , oder müssen dem Manne komplett untertan sein!

    - Sozialhilfe usw. - das wird es alles nicht mehr geben,
    weil die Brut nicht dazu in der Lage sein wird
    mit der restlichen noch funtkionierenden Weltwirtschaft
    zu konkurrieren!

    - Religiösität, der minderwertige Islam, wird dann Hochkonjunktur haben!


    Also eigentlich die Welt die rechter nicht sein kann.
    Geändert von Rockatansky (20.06.2013 um 09:18 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Ajax
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    8.396

    Standard AW: An sich müsste es doch den (vor allem) ökonomisch rechten recht sein, wenn die 3. Welt Migranten

    Was haben deine Beispiel mit "Rechtssein" zu tun? Seit wann ist eine von dir sogenannte "Hau drauf-Mentalität" in irgendeinem Sinne rechts? Politisch rechts Stehende sind für Recht und Ordnung und nicht für solch ein anarchistisches Chaos, welches du in deinem Beitrag zum besten gibst.

    Wenn auch jetzt in den bezwungnen Hallen
    Tyrannei der Freiheit Tempel bricht:
    Deutsches Volk, du konntest fallen,
    Aber sinken kannst du nicht!

    Theodor Körner

  3. #3
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    --- 12-Jahre-Geschichte Doofland ---
    Beiträge
    8.838

    Standard AW: An sich müsste es doch den (vor allem) ökonomisch rechten recht sein, wenn die 3. Welt Migranten

    Zitat Zitat von Ajax Beitrag anzeigen
    Was haben deine Beispiel mit "Rechtssein" zu tun? Seit wann ist eine von dir sogenannte "Hau drauf-Mentalität" in irgendeinem Sinne rechts? Politisch rechts Stehende sind für Recht und Ordnung und nicht für solch ein anarchistisches Chaos, welches du in deinem Beitrag zum besten gibst.
    Je, wie man das definiert.


    Na, das "Recht des Stärksten" ist doch rechts, oder?

    Wenn Frauen keine Rechte haben doch auch?

    Wenn Religion absolut irre spielt ist doch nicht "links"?

    Vor allem: Wenn es keine Sozialleistungen mehr gibt muss das doch jeden Raubtierkapitalisten FREUEN.

    Na, wie auch immer, eine LINKE Welt wird das dann nicht mehr sein!

    Aber egal, war auch nur so eine komische Idee.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    1.900

    Standard AW: An sich müsste es doch den (vor allem) ökonomisch rechten recht sein, wenn die 3. Welt Migranten

    Das ist weder 'ne rechte noch 'ne linke Welt, nicht mal 'ne liberale, abgesehen von dem Sozialleistungswegfall.
    Das ist eine dunkle Welt der vielfältigen Boshaftigkeit oder so was in der Art. Gute Fortsetzung von Star Wars.

  5. #5
    Fachkraft Benutzerbild von derWüstenfuchs
    Registriert seit
    25.05.2013
    Beiträge
    304

    Standard AW: An sich müsste es doch den (vor allem) ökonomisch rechten recht sein, wenn die 3. Welt Migranten

    Was faselst du denn da für einen unglaublichen Blödsinn zusammen?

    Seit wann wollen Rechtskonservative die komplette Zerstörung ihrer Heimat, Anarchie, und die Vergewaltigung von Frauen?
    Hast du schlecht geschlafen?

  6. #6
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    --- 12-Jahre-Geschichte Doofland ---
    Beiträge
    8.838

    Standard AW: An sich müsste es doch den (vor allem) ökonomisch rechten recht sein, wenn die 3. Welt Migranten

    Zitat Zitat von König Beitrag anzeigen
    Das ist weder 'ne rechte noch 'ne linke Welt, nicht mal 'ne liberale, abgesehen von dem Sozialleistungswegfall.
    Das ist eine dunkle Welt der vielfältigen Boshaftigkeit oder so was in der Art. Gute Fortsetzung von Star Wars.

    Ja, das ist dann eine schlimme Welt. Aber das ist es ja was Linke mit dem Import und dem Bevölkerungsaustausch anscheinend anstreben!

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Ajax
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    8.396

    Standard AW: An sich müsste es doch den (vor allem) ökonomisch rechten recht sein, wenn die 3. Welt Migranten

    Zitat Zitat von Rockatansky Beitrag anzeigen
    Je, wie man das definiert.


    Na, das "Recht des Stärksten" ist doch rechts, oder?

    Wenn Frauen keine Rechte haben doch auch?

    Wenn Religion absolut irre spielt ist doch nicht "links"?

    Vor allem: Wenn es keine Sozialleistungen mehr gibt muss das doch jeden Raubtierkapitalisten FREUEN.

    Na, wie auch immer, eine LINKE Welt wird das dann nicht mehr sein!

    Aber egal, war auch nur so eine komische Idee.
    Ich halte das Links-Rechts-Schema sowieso für längst überholt, da sich klare politische Trennlinien wie noch im 18./19. Jahrhundert in unserer modernen Welt nicht mehr eindeutig definieren lassen. Gerade viele der heutigen Rechten sprechen sich klar gegen den zügellosen Kapitalismus aus, da dieser in seiner endgültigen Ausprägung ganz klar internationalistisch ausgerichtet und gegen den Nationalstaat gerichtet ist.

    Na, wie auch immer, eine LINKE Welt wird das dann nicht mehr sein!
    Stimmt. Aber genauso wenig eine "rechte".

    Aber egal, war auch nur so eine komische Idee.
    In der Tat.

    Wenn auch jetzt in den bezwungnen Hallen
    Tyrannei der Freiheit Tempel bricht:
    Deutsches Volk, du konntest fallen,
    Aber sinken kannst du nicht!

    Theodor Körner

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.08.2010
    Ort
    --- 12-Jahre-Geschichte Doofland ---
    Beiträge
    8.838

    Standard AW: An sich müsste es doch den (vor allem) ökonomisch rechten recht sein, wenn die 3. Welt Migranten

    Zitat Zitat von derWüstenfuchs Beitrag anzeigen
    Was faselst du denn da für einen unglaublichen Blödsinn zusammen?

    Seit wann wollen Rechtskonservative die komplette Zerstörung ihrer Heimat, Anarchie, und die Vergewaltigung von Frauen?
    Hast du schlecht geschlafen?
    Nein, nein Konservative meine ich ja nicht!
    Ich meinte das auf radikale Rechte bezogen, die eh keine Kinder haben.
    Denen kann es ja dann egal sein, wenn dieser Teil der Welt so richtig sozialdarwinistisch wird.

    Aber das war auch nur so eine Art Spaßstrang von mir.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    22.09.2009
    Beiträge
    1.900

    Standard AW: An sich müsste es doch den (vor allem) ökonomisch rechten recht sein, wenn die 3. Welt Migranten

    Zitat Zitat von Rockatansky Beitrag anzeigen
    Ja, das ist dann eine schlimme Welt. Aber das ist es ja was Linke mit dem Import und dem Bevölkerungsaustausch anscheinend anstreben!
    Nee, das verursachen die nur. Anstreben tun sie wie immer lediglich das materielle und ideelle Menschheitsparadies auf Erden.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Wiesbaden
    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    467

    Standard AW: An sich müsste es doch den (vor allem) ökonomisch rechten recht sein, wenn die 3. Welt Migranten

    Was'n krankes Geschwafel

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.11.2012, 09:42
  2. Wenn das der Pope wüsste.
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2012, 15:21
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 11:23
  4. Russe müsste man sein (50% arbeitslos)
    Von Klopperhorst im Forum Deutschland
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 22:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben