+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 53

Thema: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

  1. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    25.265

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Wir Deutsche sind so etwas wie Labor Ratten, an die man Zukunftsmodelle ausprobieren kann.
    Deshalb ja immer wieder die Diskussion um das Wahlrecht ab 16. Je jünger und dümmer je leichter zu manipulieren.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  2. #42
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.476

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    nochmal neue Posten, für die Politik Ideologen

    Bundesregierung ebnet Weg für Wasserstoffnetze

    Von: Klaus Stratmann

    Das Bundeskabinett beschließt am Mittwoch wesentliche Regelungen zum Aufbau eines Wasserstoffnetzes. Die Gasnetzbetreiber sind enttäuscht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Berlin Die Bundesregierung schafft den Rahmen für den Aufbau einer Wasserstoffinfrastruktur. Dazu beschließt das Bundeskabinett am Mittwoch eine Änderung des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG). Erforderlich sei „eine strategische Infrastrukturplanung im Energiebereich, die eine optimale Systemintegration von Wasserstoff erlaubt“, heißt es im Entwurf der EnWG-Novelle, die dem Handelsblatt vorliegt.

  3. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2011
    Ort
    am Höllenschlund
    Beiträge
    12.082

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    nochmal neue Posten, für die Politik Ideologen

    Bundesregierung ebnet Weg für Wasserstoffnetze

    Von: Klaus Stratmann

    Das Bundeskabinett beschließt am Mittwoch wesentliche Regelungen zum Aufbau eines Wasserstoffnetzes. Die Gasnetzbetreiber sind enttäuscht.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Berlin Die Bundesregierung schafft den Rahmen für den Aufbau einer Wasserstoffinfrastruktur. Dazu beschließt das Bundeskabinett am Mittwoch eine Änderung des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG). Erforderlich sei „eine strategische Infrastrukturplanung im Energiebereich, die eine optimale Systemintegration von Wasserstoff erlaubt“, heißt es im Entwurf der EnWG-Novelle, die dem Handelsblatt vorliegt.
    Woher soll der zusätzliche Strom für die Erzeugung von Wasserstoff herkommen?

  4. #44
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    18.476

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Zitat Zitat von Antisozialist Beitrag anzeigen
    Woher soll der zusätzliche Strom für die Erzeugung von Wasserstoff herkommen?
    Im Merkel Wahn, der Roten und Grünen, durch Solar Strom, dann müssen ganze Wälder platt gemacht werden und wenn es keine Sonne gibt, dann muss man halt wie ein Hamster im Drehrad, den Strom selbst erradeln. sagt eine Wissenschaftliche Studie

  5. #45
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    26.731

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Zitat Zitat von schastar Beitrag anzeigen
    Ich betreibe keine PV-Anlage um die Umwelt zu schonen sondern um finanzielle Vorteile zu haben. So wie 99,9% aller anderen PV-Betreiber auch. .
    Völlig legitim,
    in Zeiten negativer Zinsen.

    Ein Idiot wer denkt ich würde es tum um Atomkraft zu ersetzten
    So isset.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  6. #46
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    26.731

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    ... durch Solar Strom, dann müssen ganze Wälder platt gemacht werden...
    Brauchst du nicht,
    nimm deine Dachfläche,
    die reicht.
    Zumindest bei uns,
    wir haben noch Freifläche aufm Dach zum Zupflastern mit weiteren mehr als 10kWp.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  7. #47
    Mitglied Benutzerbild von Olliver
    Registriert seit
    13.12.2011
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    26.731

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Zitat Zitat von Antisozialist Beitrag anzeigen
    Woher soll der zusätzliche Strom für die Erzeugung von Wasserstoff herkommen?
    Theoretisch aus Überschussstrom,
    H2 ist aber eine Technologie ohne Zukunft,
    zumindest bei Auto:



    Deshalb ist das H2-Auto chancenlos.
    Physik.
    Wirkungsgrad.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>

  8. #48
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    16.958

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Schwanenvater Olaf Nieß kümmert sich um verletzten Seeadler
    Der Seeadler war am Dienstag in Hamburg in ein Windrad geraten und dann abgestürzt.
    Ihm mußte ein Teil des Flügels amputiert werden. Es ist fraglich, ob er wieder ausgewildert werden kann.

    Scheiß Vogelshredder.
    Weiss ist das Schiff, das wir lieben!

  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von HansMaier.
    Registriert seit
    15.04.2011
    Ort
    Stenkelfeld
    Beiträge
    7.125

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Zitat Zitat von laurin Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Ihm mußte ein Teil des Flügels amputiert werden. Es ist fraglich, ob er wieder ausgewildert werden kann.

    Scheiß Vogelshredder.

    Ja. Der Ausbau der Windkraft ist das größte Verbrechen an der Umwelt, das in der BRD je begangen worden ist. Gehört alles mit in die Anklageschrift vorm Tribunal....
    MfG
    H.Maier
    "Es gehört zum Schwierigsten, was einem denkenden Menschen auferlegt werden kann,
    wissend unter Unwissenden den Ablauf eines historischen Prozesses miterleben zu müssen,dessen unausweichlichen Ausgang er längst mit Deutlichkeit kennt.
    Die Zeit des Irrtums der anderen, der falschen Hoffnungen, der blind begangenen Fehler wird dann sehr lang." - Carl Jacob Burckhardt (Schweizer Historiker) -

  10. #50
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    39.180

    Standard AW: Energiewende mit Erneuerbaren Energie ist physisch unmöglich

    Bei einem TV Talk wollte eine Frau erklären, das Atomstrom auch nicht billiger ist erneuerbare Energien, nur die Stromrechnungen international gesehen sagen was anderes.

    Auf keinen Fall stimmt es "Die Sonne und der Wind schicken keine Stromrechnungen"!
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nichts ist Unmöglich.......
    Von einsteiger2008 im Forum Deutschland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.10.2012, 20:22
  2. Türkei : Unmöglich
    Von latrop im Forum Europa
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 13:17
  3. Kritik an J.... unmöglich
    Von Freddy Krüger im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 671
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 19:16
  4. SKANDAL unmöglich die Türken !
    Von The Magnificent im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 17.02.2005, 15:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 63

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

ökostrom

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

energiewende

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

speichern.

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben