User in diesem Thread gebannt : sunbeam, Dayan, Löwe, Kurti, Heisenberg and Uffzach


+ Auf Thema antworten
Seite 6673 von 6673 ErsteErste ... 5673 6173 6573 6623 6663 6669 6670 6671 6672 6673
Zeige Ergebnis 66.721 bis 66.729 von 66729

Thema: Syrien-Diskussion

  1. #66721
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.705

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Gnade uns Gott, wenn sich diese "Gotteskrieger" einmal bei uns formieren und etablieren...
    Ohne genaue Anleitung von CIA und Mossad wissen die nicht mal, was eine Bombe ist...und ohne BRD Sozialknete verhungern sie hier im kalten Norden.
    "Nun sind sie aber große Meister in der Kunst der Unterwühlung und der Lüge, aber keine Meister in der Kunst des Regierens. Es liegt in ihrer Natur, dass sie in dem Moment, wo sie die vollkommene Herrschaft in den Händen halten, über die Stränge schlagen..." (Aus: Beutewelt, Weltenbrand)

  2. #66722
    Intoleranter Hassprediger Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    52.224

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Ohne genaue Anleitung von CIA und Mossad wissen die nicht mal, was eine Bombe ist...und ohne BRD Sozialknete verhungern sie hier im kalten Norden.
    Ein Auto fahren reicht ja schon.

    Aber man tut auch alles, dass es endlich mal wieder knallt. Deswegen wird ja auch jeder Straftäter mit ausländischem Hintergrund nach der erkennungsdienstlichen Behandlung wieder auf freien Fuß gesetzt, solange er nicht gerade jemanden ermordet hat. Damit auch der letzte Verbrecher den Respekt verliert, und endlich mal einen Anschlag begeht.
    Libertäre Anarchisten sind Leute, die von Ökonomie alles und von Wirtschaft gar nichts verstehen.


  3. #66723
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.705

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Ein Auto fahren reicht ja schon.

    Aber man tut auch alles, dass es endlich mal wieder knallt. Deswegen wird ja auch jeder Straftäter mit ausländischem Hintergrund nach der erkennungsdienstlichen Behandlung wieder auf freien Fuß gesetzt, solange er nicht gerade jemanden ermordet hat. Damit auch der letzte Verbrecher den Respekt verliert, und endlich mal einen Anschlag begeht.
    Die Araber sind viele, aber ansonsten völlig unfähig auch nur die kleine (gefährliche) Organisation auf die Beine zu stellen. Abgesehen davon erfinden sie nichts, bauen keine Industrie auf und bekommen auch sonst nichts auf die Reihe. Anderenfalls wäre Israel längst Geschichte und auch die USA in ernster Gefahr. Sie sind bloß "biologisch gefährlich" aufgrund ihrer Masse. Aber ohne das politische System wären sie nicht hier.
    "Nun sind sie aber große Meister in der Kunst der Unterwühlung und der Lüge, aber keine Meister in der Kunst des Regierens. Es liegt in ihrer Natur, dass sie in dem Moment, wo sie die vollkommene Herrschaft in den Händen halten, über die Stränge schlagen..." (Aus: Beutewelt, Weltenbrand)

  4. #66724
    Mitglied Benutzerbild von Melisa
    Registriert seit
    25.06.2006
    Beiträge
    1.243

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    @Bettmaen

    Hast du dafür Belege? Ich weiß jedenfalls, dass die USA sich weigerten, Kobani zur Hilfe zu eilen, weil die Stadt keine strategische Bedeutung habe. Erst als Kobani in Schutt und Asche lag, wurden die USA aktiv. Also, entweder lügst du oder du bist wieder einmal desinformiert.
    Hier eine von zahllosen Quellen, - für blinde Deppen wie Dich:
    Die Verteidiger der belagerten syrischen Kurdenstadt Kobani bekommen Unterstützung durch neue Luftangriffe der USA. Das US-Militär flog am Dienstag und Mittwoch acht Angriffe auf Dschihadistenkämpfer nahe der Grenzstadt, teilte das Truppenkommando mit. Dabei seien sechs Fahrzeuge, mehrere Kampfstellungen und ein Gebäude der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) attackiert worden.
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Hoffe nur dass Assad und Erdogan sich in der Zukunft vertragen, sonst müsst ihr ein großes Happen von eurem Land für immer und ewig an das Imperium abgeben.

    Mir ist es egal was ihr mit den PKK-Mutanten verhandeln wollt. Wir werden unsere Mauer noch höher ziehen. und Gut ist's.

    Papa Assad hat dieses Haufen ja auch in seiner Hütte gezüchtet.

  5. #66725
    Selbstständig denkend Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    59.041

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Ohne genaue Anleitung von CIA und Mossad wissen die nicht mal, was eine Bombe ist...
    Nee, nee, die Anleitungen gibt es bekanntlich im Internet, und das Material gibt es überall zu kaufen.

    ...und ohne BRD Sozialknete verhungern sie hier im kalten Norden.
    Meistens kommen sie bei Freunden, Familie oder Sympathisanten unter, aber Hartz4 verachten sie natürlich nicht.


    USrael: Der Schwanz (Israel) wedelt mit dem Hund (USA)!
    auf ignore: Chronos, Dayan, Don, Freimein, Gurkenschorsch, Kotzfisch, Latrop, Liberalist, LOL, Dr Mittendrin, Politikqualle, Sven71, Schlaufix, Umananda, usw.

  6. #66726
    Selbstständig denkend Benutzerbild von tosh
    Registriert seit
    04.02.2010
    Ort
    Besatzungszone BRD
    Beiträge
    59.041

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Die Araber sind viele, aber ansonsten völlig unfähig auch nur die kleine (gefährliche) Organisation auf die Beine zu stellen. ....
    Ganz falsch.
    Der IS breitet sich weltweit immer mehr aus und gewinnt überall per Internet Sympathisanten, die er zu Kämpfern radikalisiert.
    Sympathie bekommt er weil seine paar Kämpfer vo ca. 70 Staaten angegriffen werden, denen er garnichts getan hatte.


    USrael: Der Schwanz (Israel) wedelt mit dem Hund (USA)!
    auf ignore: Chronos, Dayan, Don, Freimein, Gurkenschorsch, Kotzfisch, Latrop, Liberalist, LOL, Dr Mittendrin, Politikqualle, Sven71, Schlaufix, Umananda, usw.

  7. #66727
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    03.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.705

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Ganz falsch.
    Der IS breitet sich weltweit immer mehr aus und gewinnt überall per Internet Sympathisanten, die er zu Kämpfern radikalisiert.
    Sympathie bekommt er weil seine paar Kämpfer vo ca. 70 Staaten angegriffen werden, denen er garnichts getan hatte.
    Ich wollte eigentlich bloß sagen: Ohne zionistisches NWO-System kämen gar keine Moslems nach Deutschland und Europa. Demnach gäbe es bei anderen politischen Machtverhältnissen hier weder Moscheen noch islamische Enklaven in unseren Städten. Stichwort: Ursachen ändern!
    "Nun sind sie aber große Meister in der Kunst der Unterwühlung und der Lüge, aber keine Meister in der Kunst des Regierens. Es liegt in ihrer Natur, dass sie in dem Moment, wo sie die vollkommene Herrschaft in den Händen halten, über die Stränge schlagen..." (Aus: Beutewelt, Weltenbrand)

  8. #66728
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    20.497

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Zitat Zitat von tosh Beitrag anzeigen
    Ganz falsch.
    Der IS breitet sich weltweit immer mehr aus und gewinnt überall per Internet Sympathisanten, die er zu Kämpfern radikalisiert.
    Sympathie bekommt er weil seine paar Kämpfer vo ca. 70 Staaten angegriffen werden, denen er garnichts getan hatte.
    Der IS hat Verbrechen gegen die Menschheit begangen bis hin zum Völkermord, und das geht die ganze Welt an. Diese Dreckschweine vom IS werden überall und ewig gejagt werden...
    Lebt und stirbt damit.


    Fryheit für Agesilaos Megas

  9. #66729
    Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2016
    Beiträge
    252

    Standard AW: Syrien-Diskussion

    Mädels mir scheint Euch fehlt der Durchblick, das Logistikzentrum für Terrorismus jeglicher Art befindet sich in den USA und wird auch von den entsprechenden US-Behörden finanziert, gelenkt und entsprechend eingesetzt um einen„Regime Change“ im Interesse der USA durchzuführen gleichgültig ob in der Ukraine oder in Syrien. Lest einfach einmal „Sputnik“oder RT-deutsch, vom Kreml finanziert und aus diesem Grund unabhängig von Atlantikbrücklern wie z.B. ZDF-Kleber etc. etc. im Gegensatz zu unserem öffentlichrechtlichem Rundfunk. Die Brutstätte für jegliche Art vonTerrorismus nennen sich heute „Denkfabriken“ und befinden sich in den USA. Den Weltfrieden haben wir alleine dem wiedererstarkten Russland und Putin zu verdanken denn US-Amerikaner haben keine Probleme damit andere Völker unbehelligt ins Chaos zu stürzen, sie brauchen den Krieg im eigenem Land und nicht nur auf fremden Territorien.

+ Auf Thema antworten
Seite 6673 von 6673 ErsteErste ... 5673 6173 6573 6623 6663 6669 6670 6671 6672 6673

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.05.2013, 20:57
  2. Marxistische Diskussion
    Von Antifaschist im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 08:16
  3. Anarchie - Die Diskussion
    Von Rowlf im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 21:21
  4. Diskussion und Meinungbildung
    Von Odin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 10:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 392

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

assad

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

guerilla-krieg

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

manipulation

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nato

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

syrien

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben