+ Auf Thema antworten
Seite 422 von 449 ErsteErste ... 322 372 412 418 419 420 421 422 423 424 425 426 432 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 4.211 bis 4.220 von 4490

Thema: Attraktive Autos

  1. #4211
    Satans Kindergärtner Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    37.730

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von Süßer Beitrag anzeigen
    Spaßbremse; trifft es nicht ganz. Du scheinst einer von den Intelligenzbefreiten zu gehören, denen ein Gotteswink gegeben wurde aber absichtlich weghören.
    Du fährst also idR auf der Autobahn nicht nach Sicht, sondern im irrigen Vertrauen auf Gott. Denn, im von Dir geschildertem Fall, war deine Geschwindigkeit unangepaßt; Du mußstest ausweichen weil Dein Anhalteweg nicht ausgereicht hat.
    Ich kann Dir garantieren, wenn Du in der Vollbremsung bist und die Spur neben Dir fährt unbeeindruckt weiter, traust Du dich nicht auf diese Spur auszuweichen. Denn wenn du sich so entscheidest, endet man sehr schnell als Kreisel.
    Ich hatte 2 Vorkommnisse. Einmal Vollbremsung in einer Kurve, da wurde jede Lücke instant gefüllt. Man glaubt gar nicht auf welche Ideen die Leute kommen.
    Ein andermal vor einer Baustelle, wo einige Autos vor mir jemand meinte sein ABS ausprobieren zu müssen (rumgetrottelt). Da hab ich mich nicht getraut die Spur zu wechseln, weil die (vielleicht 50 km/h) schneller waren. Bin dann sauber dem Vordermann sauber hintenrein.
    Und ich bin immer schnell unterwegs. Es dauert eine Weile eh man realisiert was vorsichtig fahren wirklich heißt.
    Du machst dir Illusionen bezüglich des Maß' an Kontrolle, das du beim Autofahren generell hast. Ich fahre seit bald 30 Jahren, ich habe mehrmals die ADAC-Lehrgänge Fahrsicherheit absolviert und war für etliche Jahre im Besitz des Nordschleife-Permit, einer Lizent Nat-C für klassische Tourenwagen und schließlich einer Internationalen C-Lizenz. Es dürfte recht wenig geben, was du mir Neues über's Autofahren beibringen kannst, und mit deinem "Gotteswink" kannst du mir gleich ganz aus dem Garten bleiben.

    Wenn du Unfälle wirksam vermeiden willst, gibt es dazu nur einen Weg: Fahr nicht mit dem Auto. In dem Moment, in dem du irgendwie am Verkehr teilnimmst, bist du nicht nur von deinem Können abhängig, sondern ebenso vom Können der anderen und außerdem von etwas "Glück". Du musst dein Auto kennen und beherrschen, es muss technisch immer in einwandfreiem Zustand sein, und vor allem darfst du niemals erschrocken oder gar "panisch" reagieren. Und selbst das ist keine Garantie, dass es nicht knallt. Das sollte einem bewusst sein, ist es den meisten aber nicht. Die erwarten wie selbstverständlich, Lebens und unverletzt ans Ziel zu gelangen. Das klappt auch meistens, manchmal klappt es aber eben nicht.

    Du kannst dir gerne einbilden, dass du deine Sicherheit mit dem von dir beschriebenen Verhalten erhöhst, wenn es dir damit besser geht. Mathematisch hast du gute Chancen, niemals das Gegenteil demonstriert zu bekommen. Wenn ich allerdings lese, dass du schon Zweifel an der Möglichkeit eines Spurwechsels hast, läuft grundsätzlich etwas schief. Entweder, du bist auf einer zu vollen Strecke zu schnell unterwegs, oder du hast im entscheidenden Moment keine Übersicht, was rechts neben und hinter dir passiert. Wie ein Muli auf die Bremse zu steigen ist immer die allerletzte Option, und du hast es nur der modernen Technik zu verdanken, dass du nicht schon dabei wie ein Brummkreisel durch die Gegend schleuderst.

    So, und damit jetzt wieder was zum Strangthema kommt, und weil Smoker meinte, der "erste" Testarossa sei der schönste aller Ferrari', hier mein Vorschlag in der Kategorie "Schönheiten aus Maranello":

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    1961 Ferrari 250 GT SWB California Spyder
    Schwarz Rot Gold Weiss Rot!
    I like this private ownership and I want to be left alone!
    Let the government run its business and let me run my own!

  2. #4212
    Mitglied Benutzerbild von Muninn
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    5.304

    Standard AW: Attraktive Autos

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Wartburg 353 Rallye

    „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk, als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

    Napoleon Bonaparte

  3. #4213
    Mitglied Benutzerbild von Maximilian
    Registriert seit
    31.01.2007
    Ort
    Brüssel
    Beiträge
    4.303

    Standard AW: Attraktive Autos

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

  4. #4214
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    26.188

    Standard AW: Attraktive Autos

    Hatten wir den hier schon?

    Der wäre genau mein Ding.....wenn ich Schotter im Übermaß hätte.

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  5. #4215
    Mitglied Benutzerbild von Muninn
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    5.304

    Standard AW: Attraktive Autos

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk, als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“

    Napoleon Bonaparte

  6. #4216
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    41.385

    Standard AW: Attraktive Autos

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    (Bildquelle im nachfolgenden Link)

    Derzeit gehe mit der Begehrlichkeit schwanger mir einen statusgerechten Zweitwagen
    neben meinem Landrover 110 TD5 Hardtop anzuschaffen. Es soll eine SAAB 9-7X mit
    5.3 Liter V8 sein. Der Bolide ist baugleich mit dem Chevrolet TrialBlazer und wurde
    von 2005 bis 2008 auf GMT360 Plattform gebaut. Mit Ausnahme der seltenen Aero
    Version die einen 6 Liter Motor aus der Corvette hat, bekommt man die SAAB 9-7X
    mit dem 5.3 Liter V8 Motor derzeit nachgeworfen. Vielleicht gelingt es mir sogar einen
    Aero zu ergattern, weil der Verkaeufer ein Idiot ist.

    Ein V8 mit 390 PS bringt die Sportvariante in sechs Sekunden auf Tempo 100
    USA: Hochleistungsvariante des Saab SUV 9-7X


    Schon die Serienversion des Saab-SUVs ist mit mindestens 275 PS nicht eben schwach. Doch eine Hochleistungsversion muss wohl sein. Die Aero-Variante bringt 390 PS und 542 Newtonmeter Drehmoment.

    Detroit (USA), 6. August 2007 – In den USA und in Kanada ist der Saab 9-7X bereits seit zwei Jahren auf dem Markt. Etwa 12.000 Stück wurden seither verkauft. Bei uns ist weder das Nobel-SUV noch die Allrad-Limousine 9-2X in Sicht. Umso interessanter ist, was die Schweden so alles aus dem 9-7X machen. Nun bringen sie eine Hochleistungsversion mit dem Zusatz Aero auf den nordamerikanischen Markt.

    Stärkerer V8

    Bei der Serienversion gibt es zwei Motoren mit amerikanischen Dimensionen zur Auswahl: ein 4,2-Liter-Sechszylinder mit 275 PS und ein 5,3-Liter-V8 mit 300 PS. Die Aero-Version wird noch stärker: Ein 6,0-Liter-V8 mit 390 PS und 542 Newtonmeter Drehmoment treibt die Sportversion voran. Den Sprint auf 60 Meilen pro Stunde, was in etwa 100 km/h entspricht, schafft der Bolide in unter sechs Sekunden. Oder wenn das mehr beeindruckt: Fast drei Tonnen kann das Monstrum ziehen. Um die Seitenneigung in Kurven zu verringern, erhält der Aero vorne um zehn Prozent dickere Stabilisatoren. Die Hinterachse verfügt über ein Differenzial mit begrenztem Schlupf. Auch die Bremsen wuchsen: 325-Millimeter-Scheiben stoppen den 9-7X Aero. Ein automatischer Allradantrieb mit Torsen-Zentraldifferenzial sowie ESP sind beim 9-7X sowieso Standard.

    Exklusiver Lack und 20-Zöller

    Äußerlich bleibt der neue Saab sehr dezent. Er wird ausschließlich in einem Karbon-Metallic-Ton ausgeliefert. Hinzu kommen polierte 20-Zoll-Alufelgen mit Hochgeschwindigkeitsreifen der Größe P 255/50 R20. Im Inneren gibt es besondere Ledersitze und Fußmatten. Der normale 9-7X ist ab 39.935 US-Dollar zu haben, was etwa 29.000 Euro entspricht. Der Aero beginnt bei 45.690 Dollar oder etwa 33.000 Euro. Das limitierte Modell soll ab Herbst 2007 bei den nordamerikanischen Händlern stehen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Beim Design haben die Amis zwar versagt aber die inneren Werte des SAAB 9-7X Aero zaehlen!
    Der Bolide sieht zwar aus wie ein verschwulter SUV mit selbsttragender Karosse ist aber ein echter
    Gelaendewagen
    mit Leiterrahmen und Leistung ohne Ende.

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    (Bildquellen in nachfolgenden Link)

    9-7X AERO: THE AWD, LS2 V8-POWERED SAAB YOU'VE PROBABLY NEVER HEARD OF

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  7. #4217
    Analytiker Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    3.065

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    (Bildquelle im nachfolgenden Link)

    Derzeit gehe mit der Begehrlichkeit schwanger mir einen statusgerechten Zweitwagen
    neben meinem Landrover 110 TD5 Hardtop anzuschaffen. Es soll eine SAAB 9-7X mit
    5.3 Liter V8 sein. Der Bolide ist baugleich mit dem Chevrolet TrialBlazer und wurde
    von 2005 bis 2008 auf GMT360 Plattform gebaut. Mit Ausnahme der seltenen Aero
    Version die einen 6 Liter Motor aus der Corvette hat, bekommt man die SAAB 9-7X
    mit dem 5.3 Liter V8 Motor derzeit nachgeworfen. Vielleicht gelingt es mir sogar einen
    Aero zu ergattern, weil der Verkaeufer ein Idiot ist.



    Beim Design haben die Amis zwar versagt aber die inneren Werte des SAAB 9-7X Aero zaehlen!
    Der Bolide sieht zwar aus wie ein verschissener SUV mit selbsttragende Karosse ist aber ein echter
    Gelaendewagen
    mit Leiterrahmen und Leistung ohne Ende.

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    (Bildquellen in nachfolgenden Link)
    War Saab nicht pleite?! Werden die noch gebaut oder gibt‘s dafür noch Ersatzteile?

  8. #4218
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    41.385

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    War Saab nicht pleite?! Werden die noch gebaut oder gibt‘s dafür noch Ersatzteile?
    GM hat Saab geschmeidig in die Insolvenz gerissen und dann, so wie ich das
    verstanden haben wurde Saab von GM geschlachtet und zerstueckelt
    und in Teilen verkauft.

    Die bedeutenden Lizenzen und Patente hat sich ein schwedisch-chinesisches
    Konsortium (Nevs Network) geschnappt obwohl das von GM eigentlich
    verhindert werden sollte. Die Amis wollten das SAAB endgueltig stirbt. Aber
    die Amis sind ja bekanntlich Vollidioten und haben keinen Einfluss mehr.

    Heute werden die weltbesten SAAB 4 Zylindermotoren und auch andere von SAAB
    entwickelte Komponenten in dem chinesischen BAIC BJ 40-L Plus Gelaendewagen verbaut.
    Ausserdem gibt es widerliches E-Automobile unter der Markennamen SAAB das in
    China produziert wird.

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    (Bildquelle BAIC BJ 40-L Plus in nachfolgende Link)

    BAIC unveils new SUV with old Saab 2.0 and 2.3 engines

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Den BAIC BJ 40-L gibt es auch in Deutschland zu kaufen.
    Das Fahrzeug ist allerdings meiner Ansicht nach zu teuer!

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    AUTOMARKEN (Auszug)

    Das Nevs-Netzwerk

    Eigentümer: Die schwedisch-chinesische Gesellschaft NME hält den Hauptteil der Anteile an Nevs. Zweitgrößter Eigner ist die Entwicklungsgesellschaft der Stadt Tianjin. Dazu kommen das staatliche IT-Unternehmen SRIT und der chinesische IT-Dienstleister Teamsun.

    Dongfeng: Der chinesische Motorfabrikant arbeitet in der Entwicklung mit Nevs zusammen.

    Tübitak: Der türkische Wissenschafts- und Technikrat arbeitet mit Nevs an der Entwicklung eines türkischen Automobils anlässlich der 100-Jahr-Feiern der Staatsgründung (2023).

    Panda New Energy: Chinesisches Leasing-Unternehmen (ähnlich Uber). Bis 2020 sollen 150.000 Nevs 9-3 EV und weitere 100.000 Fahrzeuge an Panda ausgeliefert werden.

    Volinco: 20.000 Nevs 9-3 EV sollen an das chinesische Industrieunternehmen geliefert werden.

    New Long Ma: Nevs hält 50 Prozent der Fahrzeugfabrik in Fujian.

    State Grid: Der chinesische Elektro-Gigant soll mit Fahrzeugen für die Mitarbeiterflotte und für Leasing beliefert werden.

    Laut Nevs sollen die ersten Autos noch 2017 ausgeliefert werden.
    Was macht eigentlich Saab?


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ob es noch genug Ersatzteile fuer " echte " Saab Fahrzeuge gibt, kann ich nicht
    sagen. Ich weiss allerdings das die Ersatzteilversorgung des SAAB 9-7X fuer die
    naechsten Jahrzehnte gesichert ist, weil alle Ersatzteile aus GM-Regalen kommen.
    Die Ersatzteile sind ausserdem preiswert.

    Blechteile und der Rahmen sind unwichtig. Bleche und Rahmen kann man schweissen,
    falls ueber die Jahrzehnte durchgerostet sind. Dafuer braucht man keine Ersatzteile.
    Geändert von ABAS (03.05.2020 um 07:11 Uhr)
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  9. #4219
    Analytiker Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    3.065

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    GM hat Saab geschmeidig in die Insolvenz gerissen und dann, so wie ich das
    verstanden haben wurde Saab von GM geschlachtet und zerstueckelt
    und in Teilen verkauft.

    Die bedeutenden Lizenzen und Patente hat sich ein schwedisch-chinesisches
    Konsortium (Nevs Network) geschnappt obwohl das von GM eigentlich
    verhindert werden sollte. Die Amis wollten das SAAB endgueltig stirbt. Aber
    die Amis sind ja bekanntlich Vollidioten und haben keinen Einfluss mehr.

    Heute werden die weltbesten SAAB 4 Zylindermotoren und auch andere von SAAB
    entwickelte Komponenten in dem chinesischen BAIC 40-L Plus Gelaendewagen verbaut.
    Ausserdem gibt es widerliches E-Automobile unter der Markennamen SAAB das in
    China produziert wird.

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    (Bildquelle BAIC 40-L Plus in nachfolgende Link)





    Ob es noch genug Ersatzteile fuer " echte " Saab Fahrzeuge gibt, kann ich nicht
    sagen. Ich weiss allerdings das die Ersatzteilversorgung des SAAB 9-7X fuer die
    naechsten Jahrzehnte gesichert ist, weil alle Ersatzteile aus GM-Regalen kommen.
    Die Ersatzteile sind ausserdem preiswert.

    Blechteile und der Rahmen sind unwichtig. Bleche und Rahmen kann man schweissen,
    falls ueber die Jahrzehnte durchgerostet sind. Dafuer braucht man keine Ersatzteile.
    Thanx

  10. #4220
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    25.273

    Standard AW: Attraktive Autos

    Zitat Zitat von Muninn Beitrag anzeigen
    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Wartburg 353 Rallye

    War mein erstes Auto. Ein ausrangierter VP-Wagen zum symbolischen Preis von einer DM. Zum üben und rumheizen optimal. Bekannt die super-weiche Federung. Nach jeder Kurve oder Bodenwelle schaukelte der nach!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Attraktive Verkäuferinnen
    Von carpe diem im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 10:31
  2. Autos verbieten?
    Von Kenshin-Himura im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.06.2007, 19:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 163

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben