+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Zentralrat Europäischer Bürger

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    3.274

    Standard Zentralrat Europäischer Bürger

    Internationales Zentrum für Menschenrechte

    bei der Körperschaft des Menschenrechts, In Erkenntnis der für die Welt integrierten Systeme,



    es besteht dringliche Notwendigkeit eine Menschenrechtscharta zu schaffen, die den Menschen die Freiheit und Rechte gewährleistet, zum universalen Verständnis des Selbst in der Form des Miteinander Seins, in vollständiger Selbstverantwortung sowie der gelebten Eigenverantwortung, frei ohne Zwänge und in der Entfaltung der eigenen Potenziale lebend. Eine neue Weltsicht und einen damit einhergehenden neuen Lebenscodex, der das Leben und das Zusammenleben auf eine neue Stufe des Menschseins erhebt.


    es geht um die Verwirklichung der universalen Menschenrechte, ein Bekenntnis zu den unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.


    Diese universelle Menschenrechtscharta soll fortan gleichfalls als Erneuerung der durch die vereinten Nationen im Jahr 1948 proklamierten Menschenrechte gelten.


    Die universalen Menschenrechte sind in der Absicht der Freiheit und des Friedens der Welt unabhängig von systematischen, politischen oder wirtschaftlichen Interessen. Sie dienen einzig und allein der freien Entfaltung jedes einzelnen Menschen im Kontext der notwendigen und anstehenden Transformation für die Gemeinschaft der Welten und der Reintegration des Menschen in Natur und Kosmos.


    Die universelle Menschenrechtscharta soll Eingang in die Gemeinschaft aller Völker der Welt und des Kosmos finden und fortan als neue Menschenrechtsverfassung vollumfängliche Geltung erfahren. Sie wird den Vertretern der vereinten Nationen in Anerkennung und Respekt der bisherigen Arbeit, für die Völker der Erde überreicht.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Soy Rodrigo Duterte !!! Benutzerbild von WotanLiebtEuch
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    2.788

    Standard AW: Zentralrat Europäischer Bürger

    wir brauchen zuallererst einen Zentralrat für deutsche Urvölker, sonst sind wir bald ausgevolkt in unserem Haus und dürfen nicht mal mehr im Garten sitzen.
    "Wir können jetzt nicht wie früher der Kaiser mit dem Geldsack hierherkommen und das irgendwie verstreuen. So macht man das in einer Gesellschaft nicht. Aber wir helfen schnell, das ist das Entscheidende."

    Landesv. K. am dritten!!! Tage nach der Flut bei der Erstbesichtigung

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    3.274

    Standard AW: Zentralrat Europäischer Bürger

    Zitat Zitat von WotanLiebtEuch Beitrag anzeigen
    wir brauchen zuallererst einen Zentralrat für deutsche Urvölker, sonst sind wir bald ausgevolkt in unserem Haus und dürfen nicht mal mehr im Garten sitzen.
    Man sieht ja wo das ganze drauf hinaus läuft...

  4. #4
    Neutraler Unparteiischer Benutzerbild von Nachbar
    Registriert seit
    24.12.2009
    Ort
    Pulle-Schluck-City
    Beiträge
    20.029

    Standard AW: Zentralrat Europäischer Bürger

    Manch einer sollte begreifen, daß sich Demokratie NUR in der eigenen Peripherie leben lässt, dort, wo man sich kennt, und dort, wo man sofort mitbekommt, daß jemand eine zweite oder dritte Heimat nennt, und ihr zuspielt. Sowas wurde früher Verräter genannt und beizeiten auch ausgespießt.

    Solche Zentralräte laden förmlich nur dazu ein:
    Zur Unterwanderung durch derjenigen Kreise, die diesem Zentrat X ihrem Dreck unterschieben wollen.
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (hellenische Mysterien, Dionysos)
    -
    Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten. (Johannes, 6, 35)

  5. #5
    Soy Rodrigo Duterte !!! Benutzerbild von WotanLiebtEuch
    Registriert seit
    11.04.2013
    Beiträge
    2.788

    Standard AW: Zentralrat Europäischer Bürger

    Zitat Zitat von Elmo allein zu Hause Beitrag anzeigen
    Man sieht ja wo das ganze drauf hinaus läuft...
    Habe gerade mit Allah( via Mekkafone) telefoniert um die Grundrechte deutscher Völker einzufordern.

    Er hat gemeint, sei zu spät, es sei bei ihm ein älterer Langnasiger Mann mit Rundkäppi in Begleitung einer Dame in buntem Hosenazug gewesen, sie haben ihm sogar die Gärten schon verkauft und wir deutschen müßten mit einer baldigen Ausweisung rechnen.
    "Wir können jetzt nicht wie früher der Kaiser mit dem Geldsack hierherkommen und das irgendwie verstreuen. So macht man das in einer Gesellschaft nicht. Aber wir helfen schnell, das ist das Entscheidende."

    Landesv. K. am dritten!!! Tage nach der Flut bei der Erstbesichtigung

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUpoly...ein europäischer Albtraum...
    Von Die Petze im Forum Medien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2013, 01:10
  2. Europäischer Drogenbericht
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.11.2006, 21:37
  3. Albtraum Europäischer Haftbefehl
    Von Matrix2010 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 20:35

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben