+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 135

Thema: Wortmonster und Neusprech

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    bernhard44
    Gast

    Standard Wortmonster und Neusprech

    was haltet ihr vom immer mehr Umsichgreifen des Gebrauchs solcher Wortmonster wie Inklusion, partizipieren, Evaluation oder Evaluierung, implementieren, Diversität u.v.a.? Versteht ihr sie auf Anhieb?
    Was will man damit erreichen? Eine Sprache der Eliten oder was soll das? Die Masse versteht nur noch "Bahnhof" und es widerspricht den konträr dazu existierenden Bemühungen nach leichter, verständlicher Sprache! Eben um ganze Gruppen (Barrierefreiheit) nicht vom Verstehen auszuschließen.
    Geändert von bernhard44 (06.10.2013 um 11:24 Uhr)

  2. #2
    Mixerbesitzerin Benutzerbild von Marlen
    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    9.626

    Standard AW: Wortmonster und Neusprech

    Was mir gefällt übernehme ich .....

    Wenn ich was nicht verstehe Google ich .....

    Ich erlaube mir aber auch selber neue Worte zu schöpfen - muss aber nicht
    übernommen werden
    ... man muss dem Leser "die Wahrheit wie einen
    nassen Lappen ins Gesicht" klatschen ...

    Henri Nannen

  3. #3
    bernhard44
    Gast

    Standard AW: Wortmonster und Neusprech

    Zitat Zitat von Marlen Beitrag anzeigen
    Was mir gefällt übernehme ich .....

    Wenn ich was nicht verstehe Google ich .....

    Ich erlaube mir aber auch selber neue Worte zu schöpfen - muss aber nicht
    übernommen werden
    na bitte, ich glaube du hast auch nichts verstanden!

  4. #4
    Mixerbesitzerin Benutzerbild von Marlen
    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    9.626

    Standard AW: Wortmonster und Neusprech

    Zitat Zitat von bernhard44 Beitrag anzeigen
    na bitte, ich glaube du hast auch nichts verstanden!
    Das baut mich jetzt aber auf
    ... man muss dem Leser "die Wahrheit wie einen
    nassen Lappen ins Gesicht" klatschen ...

    Henri Nannen

  5. #5
    gutaussehend! Benutzerbild von iGude
    Registriert seit
    09.04.2012
    Beiträge
    959

    Standard AW: Wortmonster und Neusprech

    Zitat Zitat von Marlen Beitrag anzeigen
    Das baut mich jetzt aber auf

    Du bellorussische Benne.

    "Nutzt sich nicht ab, zieht sich immer wieder zusammen ..." sagte Jule.

    Burnout ist nur was für Anfänger. Ich habe bereits "FUCK OFF"!

    "Männer, die Frauen als Schlampen bezeichnen hätten gerne eine und bekommen keine." sagte Marlen

  6. #6
    Mixerbesitzerin Benutzerbild von Marlen
    Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    9.626

    Standard AW: Wortmonster und Neusprech

    Zitat Zitat von iGude Beitrag anzeigen
    Du bellorussische Benne.
    Ich hoffe das ist was Nettes
    ... man muss dem Leser "die Wahrheit wie einen
    nassen Lappen ins Gesicht" klatschen ...

    Henri Nannen

  7. #7
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    79.262

    Standard AW: Wortmonster und Neusprech

    Zitat Zitat von Marlen Beitrag anzeigen
    Was mir gefällt übernehme ich .....

    Wenn ich was nicht verstehe Google ich .....

    Ich erlaube mir aber auch selber neue Worte zu schöpfen - muss aber nicht
    übernommen werden
    Was bitteschön hast Du mit solchen Fremdwörtern zu schaffen ? Ich fasse es nicht.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  8. #8
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    12.268

    Standard AW: Wortmonster und Neusprech

    Zitat Zitat von Marlen Beitrag anzeigen
    Was mir gefällt übernehme ich .....

    Wenn ich was nicht verstehe Google ich .....

    Ich erlaube mir aber auch selber neue Worte zu schöpfen - muss aber nicht
    übernommen werden
    Haha seh ich genauso, vor allem das mit der eigenen Wortschöpfung, da habe ich auch viel Spass dran...zwinge aber auch niemanden diese dann zu benutzen

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    21.037

    Standard AW: Wortmonster und Neusprech

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    Haha seh ich genauso, vor allem das mit der eigenen Wortschöpfung, da habe ich auch viel Spass dran...zwinge aber auch niemanden diese dann zu benutzen
    Wortneuschöpfungen (Neologismen) sind ein Merkmal einer lebenden Sprache. Allerdings ist das hier zitierte Beispiel von "PÖHSEM" Hintergrund!!

  10. #10
    Schaf im Wolfspelz Benutzerbild von opppa
    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    25.394

    Standard AW: Wortmonster und Neusprech

    Zitat Zitat von Senator74 Beitrag anzeigen
    Wortneuschöpfungen (Neologismen) sind ein Merkmal einer lebenden Sprache. Allerdings ist das hier zitierte Beispiel von "PÖHSEM" Hintergrund!!
    In diesem Thread (schönes Wort, wenn man den Strang vermeiden will) geht es aber um das Sonder-Fachvokabular von (selbsternannten) Fachidioten, die ihre Qualifikation dadurch nachweisen (wollen), daß sie sich für das gemeine Volk unverständlich ausdrücken.

    Geändert von opppa (08.10.2013 um 09:16 Uhr)


    Wenn Du in der Fremde bist, fühl Dich wie zu Hause - aber benimm Dich nicht so!


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Neusprech des Ökonomismus
    Von Revoli Toni im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2013, 09:36
  2. Neusprech aus Straßburg
    Von ErhardWittek im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 10:59
  3. Claudia Roths Neusprech !
    Von SAMURAI im Forum Deutschland
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 08.04.2006, 07:49
  4. NeuSprech 1984
    Von kritiker_34 im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.04.2006, 17:16

Nutzer die den Thread gelesen haben : 2

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben