+ Auf Thema antworten
Seite 20 von 22 ErsteErste ... 10 16 17 18 19 20 21 22 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 191 bis 200 von 215

Thema: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

  1. #191
    Mitglied Benutzerbild von Motzi
    Registriert seit
    28.10.2014
    Beiträge
    867

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Prozess nach Gruppenvergewaltigung

    Mal schauen was die ausfassen dürfen.
    Der Forenfeuerwehrmann

  2. #192
    Mitglied Benutzerbild von Brain
    Registriert seit
    12.10.2016
    Beiträge
    1.367

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Ist zwar nicht Wien, aber Innsbruck erlebt sein Köln.

  3. #193
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    2.329

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Oberösterreichs Polizeidirektor spricht Klartext.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Oberösterreichs Polizeidirektor: „Traue mich zu sagen, alle Auffälligen sind Muslime“

    Beim Thema Kriminalität und Migranten in Oberösterreich nahm der dortige Landespolizeidirektor Andreas Pilsl kein Blatt vor den Mund. Im Gespräch mit dem „Kurier“ sagte Pilsl: „Wir wollen nichts beschönigen, aber auch nichts dramatisieren. Ich traue mich auch zu sagen, dass alle Auffälligen Muslime sind, das muss erlaubt sein“.
    Das ist doch mal eine Ansage. Er belegt diese Aussage zudem mit Zahlen und Fakten. Wenn ich dagegen das verschwuchtelte Genöle von Kanzlerinnenzäpfchen und VorzeigepolististIn Rainer Wendt höre, bekomme ich einen Brechreiz. So schlimm die Situation auch ist, für Österreich sehe ich eine Perspektive und die heißt Blau-Schwarz mit Strache und Kurz. Velleicht lässt sich Deutschland davon inspirieren.

  4. #194
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    38.671

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Oberösterreichs Polizeidirektor spricht Klartext.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Das ist doch mal eine Ansage. Er belegt diese Aussage zudem mit Zahlen und Fakten. Wenn ich dagegen das verschwuchtelte Genöle von Kanzlerinnenzäpfchen und VorzeigepolististIn Rainer Wendt höre, bekomme ich einen Brechreiz. So schlimm die Situation auch ist, für Österreich sehe ich eine Perspektive und die heißt Blau-Schwarz mit Strache und Kurz. Velleicht lässt sich Deutschland davon inspirieren.
    Selbst wenn hier kein Offizieller diesen Mut aufbringt, so wissen es eh bereits viele. Die Lügen der Offiziellen in Deutschland haben mit der Lebenswirklichkeit nichts mehr zu tun!
    Sunbeam - Forenarschloch #1
    Bomber-Harris do it again, this time please the whole country!

  5. #195
    Mag keine Schleimer :( Benutzerbild von Hoamat
    Registriert seit
    15.04.2009
    Ort
    Wien 19, Nußdorf
    Beiträge
    12.355

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Zitat Zitat von Agram Beitrag anzeigen
    Wien ist eigentlich weisser als och gedacht habe. Nur 3 Kopftucheweiber, 4 Neger und 4-5 Araber habe ich bemerkt und gezählt. Es gibt viele Asier doch sie scheinen Touristen zu sein.
    Wo warst du denn da in Wien ?

  6. #196
    Mitglied Benutzerbild von Agram
    Registriert seit
    09.11.2015
    Beiträge
    1.721

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Zitat Zitat von Hoamat Beitrag anzeigen
    Wo warst du denn da in Wien ?
    In dem Zentrum, also Schwedenplatz, Dom, Heldenplatz. Dann waren wir in eine Konditorei nebem der Dom. Dort kam auch ein Kanake und 3-4 fette Negerinen mit Kopftuch und Kinder. Was ich geschrieben hat, waren wenn wir einem Spaziergang machten.

  7. #197
    Mag keine Schleimer :( Benutzerbild von Hoamat
    Registriert seit
    15.04.2009
    Ort
    Wien 19, Nußdorf
    Beiträge
    12.355

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Zitat Zitat von Agram Beitrag anzeigen
    In dem Zentrum, also Schwedenplatz, Dom, Heldenplatz. Dann waren wir in eine Konditorei nebem der Dom. Dort kam auch ein Kanake und 3-4 fette Negerinen mit Kopftuch und Kinder. Was ich geschrieben hat, waren wenn wir einem Spaziergang machten.
    Dort im Zentrum findest Du die Wickelköpfe natürlich kaum.

    Gehe mal in die Außenbezirke.

  8. #198
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Budapest
    Beiträge
    59.549

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Zitat Zitat von Brain Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Ist zwar nicht Wien, aber Innsbruck erlebt sein Köln.
    Die Frauen sagen doch immer, man kann sich mit Worten verteidigen
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  9. #199
    Mitglied Benutzerbild von Agram
    Registriert seit
    09.11.2015
    Beiträge
    1.721

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Zitat Zitat von Hoamat Beitrag anzeigen
    Dort im Zentrum findest Du die Wickelköpfe natürlich kaum.

    Gehe mal in die Außenbezirke.
    Ach wirklich? Ich habe vermuttet es war andersherum. Leider, hatten wir nicht genug Zeit um ausser dem Zentrum zu gehen.

  10. #200
    FPÖ
    Registriert seit
    28.05.2007
    Ort
    Burgenland
    Beiträge
    271

    Standard AW: Sammelthread über die tägliche Gewalt im "Multikulti Wien und Umgebung"

    Agram solltest wieder einmal nach Wien kommen dann schau Dir den Brunnenmarkt in Ottakring an und wenn Dir das nicht reicht na dann machst eine kleine Stadtrundfahrt mit der U 6 da hilft es wenn man Suaheli und Afrikan spricht dann noch einen Abstecher in den 10. Bezirk auf den Reumannplatz usw. tja der Naschmarkt ist auch schon in Kanaken-Hand die Händler dort sind wenn überhaupt dann Paß-Österreicher tun sich bissl schwer mit unserer Sprache aber unser Effendi Häupl steht halt auf die.

    Jo und für den Wiener Christkindlmarkt ist der gebürtige Türke Akan Keskin zuständig also für die Marktstandler überhaupt und falls Du mit einem Taxi unterwegs bist in Wien dann wundere Dich nicht das DU schwer einen Österreicher oder einen Jugo erwischt das ist so selten ist wie ein Lotto 6er weil für die Taxi redet auch schon ein Türke also diesmal haben sie Wien ohne Belagerung eingenommen weil sie einen Helfer hatten den Effendi Häupl.

    Drum bin ich aus meiner Geburtsstadt weggezogen und schau mir des aus dem Burgenland an.

    Die sind schon so bled das ich wegen einem Kommentar in der Krone in dem ich nach Ansicht eines Denunzianten den Fischer unseren Ex-BP beleidigte den Verfassungsschutz in der früh im Haus hatte und nachdem sie alles gemütlich durchsuchten eine Strafe wegen dem Klositzer Fischer von 80 € zahlen konnte. So schaut zur Zeit aus in dem Sumpf der noch Wien heißt.

+ Auf Thema antworten
Seite 20 von 22 ErsteErste ... 10 16 17 18 19 20 21 22 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Weshalb ändert die "Regierung" eigentlich nicht dieses unerträgliche Gesetz?
    Von Unschlagbarer im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 22:02
  2. Antworten: 285
    Letzter Beitrag: 11.11.2011, 21:47
  3. Linke und Muslimische Faschisten "wach auf Hitler" in Wien
    Von Orwell im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.10.2010, 23:46
  4. Tägliche Angriffe von "Südländern" - Aktion "Gesicht zeigen" reagiert!
    Von Strandwanderer im Forum Verbrechen / Gewalt / Terror
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 16:48

Nutzer die den Thread gelesen haben : 95

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben