+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 14 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 137

Thema: Bayern wollen die Winterspiele 2022 nicht!!!!

  1. #1
    lässt nicht locker Benutzerbild von Bulldog
    Registriert seit
    24.11.2011
    Beiträge
    15.136

    Standard Bayern wollen die Winterspiele 2022 nicht!!!!

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Bürger in Bayern haben abgestimmt. Sie wollen keine Winterspiele 2022 in ihrer Region. Das Votum zeugt von tiefem Misstrauen gegen olympischen Gigantismus – und sollte dem IOC zu denken geben.

    Nun ist sie also gefallen, die Vorentscheidung. München wird sich nicht um die Austragung der Olympischen Spiele 2022 bewerben. Das ist das Ergebnis der Bürgerentscheide vom Sonntag in der Landeshauptstadt München, im Markt Garmisch-Partenkirchen sowie in den Landkreisen Traunstein und Berchtesgadener Land. Nur wenn die Politiker vor Ort ihr Versprechen brechen, wird sich daran doch noch etwas ändern.

    Das Ergebnis war eindeutig, und es war nicht vorherzusehen. Groß und mächtig ist schließlich die Lobby der Befürworter gewesen, die in Winterspiele vieles hineinprojizierten: einen Imagegewinn für Bayern und Deutschland, eine Konjunkturschub-Garantie, eine Chance zur Durchsetzung von Infrastrukturmaßnahmen, eine positive Auswirkung auf den nationalen Spitzen- und Breitensport. Ihre Argumente haben nicht ausreichend gefruchtet.

    Deutschland wäre ein guter Gastgeber

    Das Votum gegen eine neuerliche Olympiabewerbung ist auch ein Votum gegen das Internationale Olympische Komitee, das den Eindruck nicht zu zerstreuen vermag, es handele sich bei ihm um einen irritierend intransparenten Verein, der die Maxime citius, altius, fortius inzwischen vornehmlich auf die eigenen Finanzen konzentriert. Längst haben die Spiele ein Ausmaß erreicht, das mit Gigantismus zu umschreiben angemessen ist.
    Tja, da haben die Oberbayern der Olympiamafia (IOC) um Thomas Bach die Rote Karte gezeigt.

    Irreversible Zerstörungen der Landschaft, der Natur, unerträglicher, jahrelanger Baulärm ,Gelder, die in die Taschen korrupter IOC-Mafioso abfließen, Korruption im Vorfeld, Bestechnung von Politikern , Regierungskriminalität auf allen Ebenen, vom IOC gefördert, Gebäude und Anlagen, die nach Olympia zu Ruinen werden, Verbrauch enormer Steuergelder. .....

    Die Oberbayern sind mir nicht erst seit heute sehr sympathisch.

    Gut, das sie der Olympiamafia IOC in die Bonzenärsche getreten haben.

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    31.08.2013
    Ort
    Nordbaden
    Beiträge
    1.657

    Standard AW: Bayern wollen die Winterspiele 2022 nicht!!!!

    Ski-Abfahrt, Schlittschuhlaufen & Curling - ich finde Wintersport sowieso langweilig. Bleibt uns wenigstens ein Riesen-Hype und Dauerberichterstattung sowie die ganze Berichterstattung im Vorfeld erspart.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2008
    Beiträge
    24.473

    Standard AW: Bayern wollen die Winterspiele 2022 nicht!!!!

    Eine sehr gute Entscheidung, dieses mal muß sich nicht der Steuerzahler in den Arsch beißen sondern die IOC-Schmarotzer sowie ihre Handlanger.
    Für eine Trennung von Kulturen und Religionen.

  4. #4
    aufrechter Demokrat Benutzerbild von Mr.Smith
    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    4.039

    Standard AW: Bayern wollen die Winterspiele 2022 nicht!!!!

    Wäre sowieso zu teuer geworden. Deutschland braucht das Geld für die neuen Horden der Asylschmarotzer.
    Wer Linke und Grüne wählt ist noch dämlicher als jemand der 1933 die Nsdap gewählt hat.
    Nazis, Linke, religiöse Fanatiker ... alles der gleiche Mist.

  5. #5
    Eine Schand für 'schland Benutzerbild von Sathington Willoughby
    Registriert seit
    18.02.2008
    Ort
    Runnin' with the päck
    Beiträge
    16.046

    Standard AW: Bayern wollen die Winterspiele 2022 nicht!!!!

    Einerseits haben meine Vorredner Recht, Andererseits ist das ein Zug, der mir zunehmend aufstößt. Diese ständige Ablehnerei von größeren Projekten, Hauptsache klein und proletarisch bleiben, kein S21, kein Olympia, kein Flughafen BER, keine größeren Firmen, jedenfalls nicht in meiner Nähe...
    Raumschiff Genderpreis II: Die Weltmeisterschaft der Götter

    Jetzt als Taschenbuch bei BoD, Thalia, Amazon etc. lieferbar!


    Immigration nach Deutschland: es kommen nicht die Besten, sondern die Bestien.

  6. #6
    aufrechter Demokrat Benutzerbild von Mr.Smith
    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    4.039

    Standard AW: Bayern wollen die Winterspiele 2022 nicht!!!!

    Zitat Zitat von Zaphod Beeblebrox Beitrag anzeigen
    Einerseits haben meine Vorredner Recht, Andererseits ist das ein Zug, der mir zunehmend aufstößt. Diese ständige Ablehnerei von größeren Projekten, Hauptsache klein und proletarisch bleiben, kein S21, kein Olympia, kein Flughafen BER, keine größeren Firmen, jedenfalls nicht in meiner Nähe...
    Nicht zu vergessen : keine Windräder, keine Umgehungsstrasse, kein Outlet-Center ...
    Wer Linke und Grüne wählt ist noch dämlicher als jemand der 1933 die Nsdap gewählt hat.
    Nazis, Linke, religiöse Fanatiker ... alles der gleiche Mist.

  7. #7
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.002

    Standard AW: Bayern wollen die Winterspiele 2022 nicht!!!!

    Ein Großflughafen bleibt.
    Ein S21 Bahnhof bleibt.

    Olympiarummel mit Drogensüchtigen: bleibt nicht.

    4:0 gute Entscheidung!
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  8. #8
    HEIL KITLER!!! Benutzerbild von Trashcansinatra
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    9.866

    Standard AW: Bayern wollen die Winterspiele 2022 nicht!!!!

    Zitat Zitat von Bulldog Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Tja, da haben die Oberbayern der Olympiamafia (IOC) um Thomas Bach die Rote Karte gezeigt.

    Irreversible Zerstörungen der Landschaft, der Natur, unerträglicher, jahrelanger Baulärm ,Gelder, die in die Taschen korrupter IOC-Mafioso abfließen, Korruption im Vorfeld, Bestechnung von Politikern , Regierungskriminalität auf allen Ebenen, vom IOC gefördert, Gebäude und Anlagen, die nach Olympia zu Ruinen werden, Verbrauch enormer Steuergelder. .....

    Die Oberbayern sind mir nicht erst seit heute sehr sympathisch.

    Gut, das sie der Olympiamafia IOC in die Bonzenärsche getreten haben.
    Ganz einfach, es kostet mehr, als es bringt - für die Allgemeinheit. Die Stadt Wien hat auch eine sehr weise Entscheidung getroffen, sich nicht für irgendwelche O'Pimpischen Spiele zu bewerben.

    Für die Bauwirtschaft ist das natürlich schlecht.

    Gestern war nicht aller Tage - ER kommt wieder, keine Frage!

  9. #9
    HEIL KITLER!!! Benutzerbild von Trashcansinatra
    Registriert seit
    01.06.2008
    Ort
    Vindobona
    Beiträge
    9.866

    Standard AW: Bayern wollen die Winterspiele 2022 nicht!!!!

    Zitat Zitat von Zaphod Beeblebrox Beitrag anzeigen
    Einerseits haben meine Vorredner Recht, Andererseits ist das ein Zug, der mir zunehmend aufstößt. Diese ständige Ablehnerei von größeren Projekten, Hauptsache klein und proletarisch bleiben, kein S21, kein Olympia, kein Flughafen BER, keine größeren Firmen, jedenfalls nicht in meiner Nähe...
    Ich für meinen Teil schätze nur Projekte, die einen wirklichen Mehrwert (nicht nur für wenige) generieren und die allgemeine Wettbewerbsfähigkeit verbessert.

    Flughafen BER - sinnvoll
    S21 - wenig sinnvoll (lieber das Geld in den Güterverkehrausbau investieren)
    O'Pimpia, Expo? Bullshit!

    Gestern war nicht aller Tage - ER kommt wieder, keine Frage!

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von tritra
    Registriert seit
    13.07.2012
    Beiträge
    1.622

    Standard AW: Bayern wollen die Winterspiele 2022 nicht!!!!

    Zitat Zitat von Mr.Smith Beitrag anzeigen
    Nicht zu vergessen : keine Windräder, keine Umgehungsstrasse, kein Outlet-Center ...
    ...keine neuen Parteien hochkommen lassen, keine richtigen Volksabstimmungen zu wichtigen Themen...

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Quatar WM 2022
    Von Fiel im Forum WM - Forum
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 09.06.2014, 17:20
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.12.2011, 19:12
  3. Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 18:29
  4. Olympische Winterspiele 2010
    Von heide im Forum Sportschau
    Antworten: 223
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 00:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben