+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Frankreich - Drogendealer, ihr entkommt nicht der Steuerfahndung!

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    32

    Standard Frankreich - Drogendealer, ihr entkommt nicht der Steuerfahndung!

    Frankreich ist so pleite, daß es Drogendealer und Nutten abzocken muß :-)




    Drogendealer, ihr entkommt nicht der Steuerfahndung!

    Veröffentlicht am [Links nur für registrierte Nutzer] von [Links nur für registrierte Nutzer]
    © Anne-Christine Poujoulat/AFP

    Frankreich – Einem Dealer wurde eine Steuerforderung von 80.000
    Euro zugestellt, nachdem das Finanzamt die Summe seiner
    Einkünfte über den Drogenhandel überschlagen hatte,
    selbstverständlich abzüglich seiner Spesen.
    Das Finanzamt fordert eine Summe von 80.000 Euro von einem
    wegen Drogenhandels einsitzenden Gefangenen der Strafanstalt
    von Nancy, eine Summe die sich an den überschlagenen
    Einkünften seiner Drogengeschäfte bemesse – abzüglich seines
    persönlichen Konsums und den Kosten für den Transport.

    Weiter auf: [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    GESPERRT
    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    2.136

    Standard AW: Frankreich - Drogendealer, ihr entkommt nicht der Steuerfahndung!

    ich finde überführte Drogendealer sollten sowieso sofort enteignet werden

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    32

    Standard AW: Frankreich - Drogendealer, ihr entkommt nicht der Steuerfahndung!

    aber nach Steuer fragen, legalisiert seine Job

  4. #4
    GESPERRT
    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    2.136

    Standard AW: Frankreich - Drogendealer, ihr entkommt nicht der Steuerfahndung!

    was soll das für eine Steuer sein...Einkommensteuer ..Gewinnsteuer???

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Zinsendorf
    Registriert seit
    11.11.2009
    Ort
    NS-OL
    Beiträge
    2.332

    Standard AW: Frankreich - Drogendealer, ihr entkommt nicht der Steuerfahndung!

    Zitat Zitat von zeus1 Beitrag anzeigen
    ich finde überführte Drogendealer sollten sowieso sofort enteignet werden
    So ist es; genauso aber auch die Konsumenten als eigentliche Wurzel des Übels.
    Verallgemeinerungen sind Lügen.
    (Gerhard Hauptmann)

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    12.04.2013
    Beiträge
    32

    Standard AW: Frankreich - Drogendealer, ihr entkommt nicht der Steuerfahndung!

    Zitat Zitat von zeus1 Beitrag anzeigen
    was soll das für eine Steuer sein...Einkommensteuer ..Gewinnsteuer???
    ja Einkommensteuer

  7. #7
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.861

    Standard AW: Frankreich - Drogendealer, ihr entkommt nicht der Steuerfahndung!

    Nun ja, Nutten werden in Deutschland ja auch abgezockt.Insofern ist es im Zeitalter der Klammen Kassen durchaus denkbar, das auch Drogendealer zu ganz normalen Berufstätigen mit Einkommenssteuer und Sozialabgaben mutieren.
    Mit den Nutten hat man es doch 2002 vorgemacht- die mussten auf einmal auch Steuern und Sozialabgaben zahlen und sollten im Gegenzug Zugang zu den „sozialen Sicherungssystemen“ erhalten.
    Für die Drogendealer eigentlich ein Glücksfall, könnten sie sich doch, wenn der Drogennachschub ausbleibt, weil die Polizei im Hamburger Hafen mal wieder ein paar Tonnen Koks hochgenommen hat, vorübergehend arbeitslos melden und würden ALG1 erhalten.

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  8. #8
    Herr der Raben Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    19.958

    Standard AW: Frankreich - Drogendealer, ihr entkommt nicht der Steuerfahndung!

    Zitat Zitat von walter Beitrag anzeigen
    aber nach Steuer fragen, legalisiert seine Job
    Nein. Ein alter Freund von mir verschwand vor über 20 Jahren auch drei Jahre im Knast wegen schwunghaften Handel mit Hanfprodukten. Neben dem illegalen Handeln selbst war auch Steuerhinterziehung einer der maßgeblichen Gründe für dich Strafe, wurde auch in der Urteilsbegründung angegeben - "vermutete Steuerhinterziehung". Naja, für vom Gericht vermutete, aber nicht beweisfähige 100kg Verkauf ist er noch gut weggekommen.
    Nachweisen konnte man nur Verkauf im Grammbereich und den Fund von 5kg Haschisch. Die 100kg kamen durch seinen geschnappten Großhändler ins Gespräch, das Schwein hat ihn auf Druck der Polizei verzinkt.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sarkozy: Nicht nur Massenmörder, sondern auch Drogendealer?
    Von Schwarzer Rabe im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 22:02
  2. Wie die Steuerfahndung erfolgreiche deutsche Unternehmer vergrault
    Von Tratschtante im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 22:23
  3. Was der Durchschnittsspießer einfach nicht kapiert (Frankreich, etc.)
    Von Redwing im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.05.2007, 18:11
  4. Uno-Generalsekretär entkommt nur knapp Raketenangriff - BESUCH IN BAGDAD
    Von SAMURAI im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.03.2007, 13:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

drogendealer

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

frankreich

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

nutten

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben