User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 46

Thema: Christen werden im Heiligen Land verfolgt !

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    24.020

    Standard Christen werden im Heiligen Land verfolgt !

    Zwei Männer stehen auf einem Friedhof. Der eine schaut ratlos, der andere bitter auf einen geköpften Grabstein. Das Kreuz, einst obenauf, liegt jetzt im dünnen Gras in der Sonne. Es brauchte viel Kraft, es vom Sockel zu schmettern - einen Vorschlaghammer, vielleicht. "Das war kein Vandalismus", sagt der evangelische Propst von Jerusalem, Wolfgang Schmidt. "Das war ein symbolischer Akt."

    Schmidt vertritt die Evangelische Kirche Deutschlands im Heiligen Land, den protestantischen Zionsfriedhof verwaltet er gemeinsam mit den Anglikanern. Im November vergangenen Jahres schändeten Unbekannte hier mehr als 20 Gräber.
    Eigentlich ist der Friedhof ein idyllischer Ort: Es duftet nach Zypressen, der Blick auf die Heilige Stadt ist atemberaubend. In der Luft tragen die Religionen ihren akustischen Hoheitskampf aus: Muezzine rufen zum Gebet, Kirchenglocken läuten um die Wette.

    Doch die Stimmung ist seit den Schändungen gedrückt. Die Polizei nahm vier junge Israelis vorübergehend in Gewahrsam. Zwei von ihnen gehörten der berüchtigten Hügeljugend an - einer Gruppe radikaler Siedler, die seit Jahren gewaltsam gegen Palästinenser, aber auch die israelische Armee vorgehen. Doch die Tatverdächtigen wurden freigelassen.

    "Verreck, du Christ!"

    "Wir haben unseren Unmut geäußert", sagt Propst Schmidt, der ein großes silbernes Kreuz wie einen stummen Kommentar um den Hals trägt. Er habe mit einem Berater von Präsident Schimon Peres gesprochen, auch mit dem Oberbürgermeister von Jerusalem, Nir Barkat. "Man hat mir versichert, dass solche Übergriffe streng verfolgt würden", so der Propst. "Aber das sind Lippenbekenntnisse."

    "Machen wir uns nichts vor - selbst die Polizei gibt offen zu, dass kein einziger Angreifer je ein Gefängnis von innen gesehen hat", sagt Pater Nikodemus Schnabel, Benediktiner aus der benachbarten Dormitio-Abtei. Der Priester im einfachen schwarzen Mönchshabit hat jede Menge Erfahrungen mit antichristlichen Übergriffen: "Ich werde auf der Straße angespuckt, mit Steinen oder Flaschen beworfen", sagt er. Erst kürzlich sei ein junger Mann zu ihm gekommen und habe geschrien "Verreck, du Christ!", erzählt Schnabel. Er habe den Pöbler fotografiert, um einen Beweis zu haben, doch der habe sich nur lachend in Pose geworfen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  2. #2
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.871

    Standard AW: Christen werden im Heiligen Land verfolgt !

    Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel ist ja derzeit dort unten, als Pastorentochter wird sie das Problem sicher ansprechen.
    Kalenderspruch, 19. Woche: In der Demokratie genießt die Masse ein Privileg – als Stimmvieh – und darf sich wichtig vorkommen. (Peter Töpfer)

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    24.020

    Standard AW: Christen werden im Heiligen Land verfolgt !

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel ist ja derzeit dort unten, als Pastorentochter wird sie das Problem sicher ansprechen.
    bestimmt
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  4. #4

    Standard AW: Christen werden im Heiligen Land verfolgt !

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Frau Bundeskanzlerin Dr. Merkel ist ja derzeit dort unten, als Pastorentochter wird sie das Problem sicher ansprechen.
    Angela Merkel hat für soche unwichtigen Dinge doch keine Zeit , sie fährt mit ihrem Kasperltheater hin um dort zwei Auszeichnungen entgegen zu nehmen
    Die Ehrendoktorwürde der Universität Tel Aviv (wegen ihres unermüdlichen Einsatzes für die deutsch-israelische Freundschaft und gegen Antisemitismus) sowie den höchsten, israelischen Orden, die Präsidenten-Medaille.

  5. #5
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    29.351

    Standard AW: Christen werden im Heiligen Land verfolgt !

    Das die abrahamitische Sektierer immer meinen; immer wenn irgendwo durch ein paar Deppen ein sakraler Gegenstand beschädigt wird, sie würden "verfolgt" .............
    Die sind ja paranoid ...
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  6. #6
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.871

    Standard AW: Christen werden im Heiligen Land verfolgt !

    Zitat Zitat von Brotzeit Beitrag anzeigen
    Das die abrahamitische Sektierer immer meinen; immer wenn irgendwo durch ein paar Deppen ein sakraler Gegenstand beschädigt wird, sie würden "verfolgt" .............
    Die sind ja paranoid ...
    Gezielte Übergriffe auf Symbole ergeben nun mal i.d.R. nur dann einen Sinne, wenn man auch den dahinterstehenden Ideen und Personen ablehnend bis feindlich gegenüber steht.
    Tut man das aber, dann ist es seitens dieser nur klug, sich gegen mögliche Gefahren zu wappnen.
    Kalenderspruch, 19. Woche: In der Demokratie genießt die Masse ein Privileg – als Stimmvieh – und darf sich wichtig vorkommen. (Peter Töpfer)

  7. #7
    bärtig Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    24321
    Beiträge
    58.871

    Standard AW: Christen werden im Heiligen Land verfolgt !

    So schaut's aus!

    Zitat Zitat von Shivaayaa Beitrag anzeigen
    Angela Merkel hat für soche unwichtigen Dinge doch keine Zeit , sie fährt mit ihrem Kasperltheater hin um dort zwei Auszeichnungen entgegen zu nehmen
    Die Ehrendoktorwürde der Universität Tel Aviv (wegen ihres unermüdlichen Einsatzes für die deutsch-israelische Freundschaft und gegen Antisemitismus) sowie den höchsten, israelischen Orden, die Präsidenten-Medaille.
    Kalenderspruch, 19. Woche: In der Demokratie genießt die Masse ein Privileg – als Stimmvieh – und darf sich wichtig vorkommen. (Peter Töpfer)

  8. #8
    endlich zuhause Benutzerbild von Sprecher
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Rückseite Pluto
    Beiträge
    50.476

    Standard AW: Christen werden im Heiligen Land verfolgt !

    Zitat Zitat von Brotzeit Beitrag anzeigen
    Das die abrahamitische Sektierer immer meinen; immer wenn irgendwo durch ein paar Deppen ein sakraler Gegenstand beschädigt wird, sie würden "verfolgt" .............
    Die sind ja paranoid ...
    Wenn hier ne Synagoge beschmiert würde wärst du der Erste der am Rumheulen ist.

  9. #9
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    29.351

    Standard AW: Christen werden im Heiligen Land verfolgt !

    Zitat Zitat von Sprecher Beitrag anzeigen
    Wenn hier ne Synagoge beschmiert würde wärst du der Erste der am Rumheulen ist.
    Du bist offensichtlich schwer behin ... Äh! .. äusserst schwer in deiner Sehkraft eingeschränkt!
    Nochmal: "Mach ´ den Kopf zu!"
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    72.279

    Standard AW: Christen werden im Heiligen Land verfolgt !

    Da wird auch das neue Testament verbrannt in dem Land.

    Sowas erlaubt sich nicht mal ein normaler Moslem. Denn für den ist auch das ein heiliges Buch. Zwar verfälscht aus seiner Sicht, aber er würde es eher nicht ins Feuer werfen.

    Wenn die Gottlosen obenaufkommen, so verbergen sich die Leute; wenn sie aber umkommen, so mehren sich die Gerechten.


    Sprüche 28 Vers 28!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Flucht aus dem Heiligen Land.
    Von Ganz_unten im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 23:04
  2. Die Siedler - Zündeln im Heiligen Land
    Von Felix Krull im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 21:26
  3. Saudi-Arabien: Christen werden mit Hilfe von Fingerabdruckerkennung verfolgt
    Von Der Sheriff im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 22:29
  4. "Palästinenser-Gebiete: Christen werden verfolgt und geschändet"
    Von Tiqvah im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2006, 08:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben