Umfrageergebnis anzeigen: Was ist eure Haltung dazu?

Teilnehmer
58. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Krim soll unabhängig sein (allerdings nicht so, wie es sich die Russen vorstellen)

    0 0%
  • Krim soll weiter zur Ukraine gehören

    6 10,34%
  • Krim soll zwar weiter zur Ukraine gehören, allerdings mit noch mehr Autonomie

    8 13,79%
  • Krim soll zu Russland gehören

    27 46,55%
  • Krim soll unabhängig werden, und pro-russisch sein

    5 8,62%
  • Ukraine muss aufgelöst werden

    3 5,17%
  • keine Ahnung

    3 5,17%
  • keine Meinung dazu / mir egal

    5 8,62%
  • eine andere Meinung dazu

    1 1,72%
+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 101

Thema: Krim-Krise: Soll Krim weiter Bestandteil der Ukraine sein?

  1. #1
    Blau + Gelb = Grün Benutzerbild von Nestix
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    591

    großes Grinsen Krim-Krise: Soll Krim weiter Bestandteil der Ukraine sein?

    Was ist eure Position bezogen auf die derzeitige Krise auf der Halbinsel Krim?
    Mitglied in der Linksfraktion!

    Mr. Putin: Put Crimea back to Ukraine! - Krim = Ukrainisch! | Gegen die neoliberale Kapitalismusdiktatur, den die FDP unterstützen will! | FDP = Feudalistische Dekadenz-Putschisten

  2. #2
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.058

    Standard AW: Krim-Krise: Soll Krim weiter Bestandteil der Ukraine sein?

    Und Deine?
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    33.902

    Standard AW: Krim-Krise: Soll Krim weiter Bestandteil der Ukraine sein?

    Die Ostukraine mit russ.Mehrheit zu Russland inclusive die Krim,wurde ja schliesslich von Zarin Katharina erobert.

    Ausserdem der Kiewer Russ war die Keimzelle Russlands.
    Nicht Sozialamt gibt Geld, sondern Allah!

  4. #4
    Blau + Gelb = Grün Benutzerbild von Nestix
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    591

    Standard AW: Krim-Krise: Soll Krim weiter Bestandteil der Ukraine sein?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Und Deine?
    Krim soll weiter zur Ukraine gehören, wenn auch mit verstärkter Autonomie-Status; aber garantiert nicht so, wie es die Russen so wollen!
    Mitglied in der Linksfraktion!

    Mr. Putin: Put Crimea back to Ukraine! - Krim = Ukrainisch! | Gegen die neoliberale Kapitalismusdiktatur, den die FDP unterstützen will! | FDP = Feudalistische Dekadenz-Putschisten

  5. #5
    GESPERRT
    Registriert seit
    15.11.2007
    Beiträge
    24.859

    Standard AW: Krim-Krise: Soll Krim weiter Bestandteil der Ukraine sein?

    Krim gehört zu Ukraine und soll auch so bleiben. Am besten die Ukrainer kündigen den Vertrag über die Militärbasen mit Russland und bleiben souverän. Sie sollten auch keine Verpflichtungen mit der EU oder NATO eingehen.

  6. #6
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    49.058

    Standard AW: Krim-Krise: Soll Krim weiter Bestandteil der Ukraine sein?

    Aber Jungs: RUS wird militärisch intervenieren, ja sie sind schon dabei.
    Das Referendum wurde auf Ende März vorgezogen, um der Besetzung
    dann einen formal legalen Anstrich zu geben.
    Die Krim ist russisch!

    Die geopolitische Einkreisungstaktik der Ostküste läßt sich Putin nicht mehr
    bieten und da hat er aus seiner Sicht völlig recht.
    Georgienkrieg war ein kleines Scharmützel dagegen.
    Getretener Quark wird breit, nicht stark
    politikarena.net

  7. #7
    Österreich zuerst Benutzerbild von WIENER
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    13.305

    Standard AW: Krim-Krise: Soll Krim weiter Bestandteil der Ukraine sein?

    Das haben die Bevölkerung der Krim zu entscheiden, sonst niemand.
    „ Wer in einem gewissen Alter nicht merkt , daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist , merkt es aus einem "gewissen" Grunde nicht .“

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von SeZo
    Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    4.775

    Standard AW: Krim-Krise: Soll Krim weiter Bestandteil der Ukraine sein?

    Autonomie für die Krim Türken.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Bad Lobenstein
    Beiträge
    1.653

    Standard AW: Krim-Krise: Soll Krim weiter Bestandteil der Ukraine sein?

    Hatte Chruschtschow überhaupt ein Recht, die Krim an die Ukraine zu verschenken?
    Ich wüsste nicht, dass damals es in der russischen sozialistischen Förderration eine Volksbefragung dazu gegeben hat.

    Hier gibt es ein Gesetz, wen ein Geschenkter grob gegen die Verschenkung verstößt, muss er das Geschenk zurückgeben. Ist nicht durch den faschistischen Putsch in der Ukraine, grob gegen die Verschenkung Verstoßen wurden.

    Video: Bewaffnete Gewalt in Ukraine ging von Faschisten aus - nicht von Janukovitsch
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]...

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    22.07.2005
    Ort
    Bad Lobenstein
    Beiträge
    1.653

    Standard AW: Krim-Krise: Soll Krim weiter Bestandteil der Ukraine sein?

    Sewastopol gegen den Faschismus
    50.000 Menschen singen bei einer Kundgebung gegen den Putsch in Kiew das sowjetische Kampflied aus dem Krieg gegen die Hitlerwehrmacht: "Steh auf, steh auf, du Riesenland! Heraus zur großen Schlacht! Den Nazihorden Widerstand! Tod der Faschistenmacht!"
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    +++ Gesamte Ost- und Südukraine erhebt sich gegen das faschistische Regime in Kiew +++
    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 845
    Letzter Beitrag: 09.02.2014, 23:20
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 16:58
  3. Sollte Bestandteil der deutschen Leitkultur sein...
    Von Reginald im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 11:01
  4. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 19:12
  5. Dänemark: Islam soll Bestandteil des öffent. Lebens werden
    Von Atheist im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 19:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben