User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


Umfrageergebnis anzeigen: Der Vatikan vom Bösen unterwandert?

Teilnehmer
4. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, zweifellos, es ist eine grauenvolle Vorstellung!

    3 75,00%
  • Nein, niemals, der Vatikan ist weitfehend imun!

    0 0%
  • Keines von beiden, den Teufel gibts, wie Gott nicht.

    1 25,00%
  • Vielleicht, aber vorstellen kann und will ich es mir nicht.

    0 0%
+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 19 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 190

Thema: Eine unvorstellbare und unaussprechliche Vermutung.

  1. #1
    liberal & christ ist eins Benutzerbild von jowest
    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    1.246

    Standard Eine unvorstellbare und unaussprechliche Vermutung.

    Der Vatikan das Zentrum der westlichen Christenheit, ein Ort des Satans?
    Ist das Vorstellbar? Kann das sein?
    Wahrscheinlich sind nicht alle Leute im römischen Kirchenstaat Teufelsanhänger, vielleicht kämpfen einige wenige, mutige und zu allem entschlossene im Vatikan, den Papst Franziskus eingeschlossen, um die Macht innerhalb der Mauern des Vatikans gegen die böse dunkle Seite.

    Es ist eine unglaugliche, ja geradezu beängstigende Vorstellung das der ewige Kampf zwischen Gut und Böse womöglich vor dem Finale steht und die Wiederkunft Jesus bevorsteht und damit das Ende dessen was wir unsere Welt nennen, unmittelbar bevorsteht!?

    Was können, was müssen wir Christen, ja Katholiken tun, wie uns vorbereiten?
    Was tun?



    Jowest.
    GPIC][/SIGPIC]Beeile Dich zu handeln, bevor es zu spät ist zu bereuen.
    Diese dekadente Zivilisation ist nicht mehr zu retten. Das untergehende westliche Abendland wird im Kollaps verschwinden, eine caotische und anarchistische Übergangszeit wird den letzten Rest dessen verschwinden lassen was den Kollaps über standen hat. Was dann kommt ist hoffentlich eine gute Zeiten Epoche, das negative will ich mir nicht ausmalen.....

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    22.406

    Standard AW: Eine unvorstellbare und unaussprechliche Vermutung.

    Nein diese Insitution ist aber von einflussreichen Freimauern unterwandert ! und wie es naheliegt ist die Kernideologie des Freimauertums die Verehrung Satans was man aber erst ab Grad 33 in aller Offenheit zu hören bekommt !
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    22.406

    Standard AW: Eine unvorstellbare und unaussprechliche Vermutung.

    Zitat Zitat von jowest Beitrag anzeigen
    Der Vatikan das Zentrum der westlichen Christenheit, ein Ort des Satans?
    Ist das Vorstellbar? Kann das sein?
    Wahrscheinlich sind nicht alle Leute im römischen Kirchenstaat Teufelsanhänger, vielleicht kämpfen einige wenige, mutige und zu allem entschlossene im Vatikan, den Papst Franziskus eingeschlossen, um die Macht innerhalb der Mauern des Vatikans gegen die böse dunkle Seite.

    Es ist eine unglaugliche, ja geradezu beängstigende Vorstellung das der ewige Kampf zwischen Gut und Böse womöglich vor dem Finale steht und die Wiederkunft Jesus bevorsteht und damit das Ende dessen was wir unsere Welt nennen, unmittelbar bevorsteht!?

    Was können, was müssen wir Christen, ja Katholiken tun, wie uns vorbereiten?
    Was tun?



    Jowest.
    wie kommst du darauf? das kann 10 - 50 oder 100 Jahre dauern !! niemand kennt die genaue Zeit
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  4. #4
    Klimaschwein Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    20.517

    Standard AW: Eine unvorstellbare und unaussprechliche Vermutung.

    Zitat Zitat von jowest Beitrag anzeigen
    Es ist eine unglaugliche, ja geradezu beängstigende Vorstellung das der ewige Kampf zwischen Gut und Böse womöglich vor dem Finale steht und die Wiederkunft Jesus bevorsteht und damit das Ende dessen was wir unsere Welt nennen, unmittelbar bevorsteht!?
    Ich gebe dir mal einen Tip, es gibt keine Heilsgeschichte der Menschheit.
    Keinen großen Plan oder Ähnliches.

    Das ist alles nur ein Gehirnfurz.

    Jesus war allerdings ein guter Mensch, dessen Reden ich sehr bewundere. Für die damalige Zeit revolutionär. Sogar für unsere Zeit noch revolutionär.

  5. #5
    liberal & christ ist eins Benutzerbild von jowest
    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    1.246

    Standard AW: Eine unvorstellbare und unaussprechliche Vermutung.

    Zitat Zitat von Erik der Rote Beitrag anzeigen
    wie kommst du darauf? das kann 10 - 50 oder 100 Jahre dauern !! niemand kennt die genaue Zeit
    Ich habe ja auch keine Zeitangaben gemacht. Dennoch sehe ich zumindest weltlich gesehen die westliche Zivilisation am Ende angekommen, jowest.
    GPIC][/SIGPIC]Beeile Dich zu handeln, bevor es zu spät ist zu bereuen.
    Diese dekadente Zivilisation ist nicht mehr zu retten. Das untergehende westliche Abendland wird im Kollaps verschwinden, eine caotische und anarchistische Übergangszeit wird den letzten Rest dessen verschwinden lassen was den Kollaps über standen hat. Was dann kommt ist hoffentlich eine gute Zeiten Epoche, das negative will ich mir nicht ausmalen.....

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    13.759

    Standard AW: Eine unvorstellbare und unaussprechliche Vermutung.

    Zitat Zitat von jowest Beitrag anzeigen
    Jowest.
    Vielleicht hat Dir Satan persönlich auch nur einfach ins Gehirn geschissen?

  7. #7
    liberal & christ ist eins Benutzerbild von jowest
    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    1.246

    Standard AW: Eine unvorstellbare und unaussprechliche Vermutung.

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Ich gebe dir mal einen Tip, es gibt keine Heilsgeschichte der Menschheit.
    Keinen großen Plan oder Ähnliches.

    Das ist alles nur ein Gehirnfu



    Deine persönliche Einstellung, danke für den Beitrag, gruss jowest.
    GPIC][/SIGPIC]Beeile Dich zu handeln, bevor es zu spät ist zu bereuen.
    Diese dekadente Zivilisation ist nicht mehr zu retten. Das untergehende westliche Abendland wird im Kollaps verschwinden, eine caotische und anarchistische Übergangszeit wird den letzten Rest dessen verschwinden lassen was den Kollaps über standen hat. Was dann kommt ist hoffentlich eine gute Zeiten Epoche, das negative will ich mir nicht ausmalen.....

  8. #8
    liberal & christ ist eins Benutzerbild von jowest
    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    1.246

    Standard AW: Eine unvorstellbare und unaussprechliche Vermutung.

    Zitat Zitat von Felix Krull Beitrag anzeigen
    Vielleicht hat Dir Satan persönlich auch nur einfach ins Gehirn geschissen?
    Danke für diesen sehr interessanten und intelligenten Beitrag, jowest.
    GPIC][/SIGPIC]Beeile Dich zu handeln, bevor es zu spät ist zu bereuen.
    Diese dekadente Zivilisation ist nicht mehr zu retten. Das untergehende westliche Abendland wird im Kollaps verschwinden, eine caotische und anarchistische Übergangszeit wird den letzten Rest dessen verschwinden lassen was den Kollaps über standen hat. Was dann kommt ist hoffentlich eine gute Zeiten Epoche, das negative will ich mir nicht ausmalen.....

  9. #9
    IslamSucks Benutzerbild von Branka
    Registriert seit
    26.11.2008
    Ort
    Serbia
    Beiträge
    18.089

    Standard AW: Eine unvorstellbare und unaussprechliche Vermutung.

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Ich gebe dir mal einen Tip, es gibt keine Heilsgeschichte der Menschheit.
    Keinen großen Plan oder Ähnliches.

    Das ist alles nur ein Gehirnfurz.

    Jesus war allerdings ein guter Mensch, dessen Reden ich sehr bewundere. Für die damalige Zeit revolutionär. Sogar für unsere Zeit noch revolutionär.
    Für immer und ewig!

    Auf dem RECHTEN Weg!

  10. #10
    liberal & christ ist eins Benutzerbild von jowest
    Registriert seit
    25.02.2014
    Beiträge
    1.246

    Standard AW: Eine unvorstellbare und unaussprechliche Vermutung.

    Gute Nacht, bis morgen, jowest.
    GPIC][/SIGPIC]Beeile Dich zu handeln, bevor es zu spät ist zu bereuen.
    Diese dekadente Zivilisation ist nicht mehr zu retten. Das untergehende westliche Abendland wird im Kollaps verschwinden, eine caotische und anarchistische Übergangszeit wird den letzten Rest dessen verschwinden lassen was den Kollaps über standen hat. Was dann kommt ist hoffentlich eine gute Zeiten Epoche, das negative will ich mir nicht ausmalen.....

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 13:08
  2. Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 10.10.2010, 14:51
  3. Wieviele weiße Männer können eine Frau wie eine Dame behandeln
    Von Guilelmus im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 137
    Letzter Beitrag: 28.05.2010, 18:49
  4. Die Zukunft Bürlüns - oder warum eine Spiegelredakteuse eine feuchte *** bekommt
    Von SLOPPY im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.05.2008, 17:57
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 10:47

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben