User in diesem Thread gebannt : borisbaran


+ Auf Thema antworten
Seite 363 von 366 ErsteErste ... 263 313 353 359 360 361 362 363 364 365 366 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.621 bis 3.630 von 3655

Thema: Zyniker, Moralisten, Lügner und andere Journalisten - die tägliche Presseschau

  1. #3621
    Mitglied Benutzerbild von Minimalphilosoph
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.309

    Standard AW: Zyniker, Moralisten, Lügner und andere Journalisten - die tägliche Presseschau

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Ausschank-Verbot am Vatertag: Dehoga will klagen


    Das vom Landkreis Aurich angekündigte Ausschankverbot für Alkohol in sämtlichen Biergärten und auf Restaurant-Terrassen am Vatertag stößt bei Gastronomen auf heftigen Widerstand. "Wir lassen uns nicht in diese Ecke stellen, dass bei uns nur saufende Väter einkehren", sagte die Vizepräsidentin des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (Dehoga) in Niedersachsen, Birgit Kolb-Binder, zu NDR 1 Niedersachsen. Die Auricher Wirte hatten nach wochenlanger Durststrecke wegen des [Links nur für registrierte Nutzer] ein gutes Geschäft zum Vatertag erwartet und fürchten nun um die erhofften Umsätze.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Unglaublich, was sich der Staat alles rausnimmt; Bierverbot am Vatertag
    Entschuldigt....ich will den Strang nicht "Shreddern"... Aber "saufende Väter" klingt mir mir sehr nach Randgruppendiskriminierung.
    "Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont" (Konrad Adenauer; rheinländischer Separatist)

    ... bei mir stehn die Bücher rechts im Regal, rechts im Regal, rechts im Regal.

  2. #3622
    Kampf dem Kapital! Benutzerbild von Smultronstället II.
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    DDR>BRD
    Beiträge
    3.329

    Standard AW: Zyniker, Moralisten, Lügner und andere Journalisten - die tägliche Presseschau


    Rechte und Linke sind zwei Seiten der gleichen Medaille: männerfeindlich, frauenfeindlich, armenfeindlich, arbeiterfeindlich, umweltfeindlich, freiheitsfeindlich, sexualitätsfeindlich, kulturfeindlich, intellektuellen- und akademikerfeindlich = antideutsch.
    Daher: Nichtwähler.
    F*ck AFD.

  3. #3623
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    2.452

    Standard AW: Zyniker, Moralisten, Lügner und andere Journalisten - die tägliche Presseschau

    Zitat Zitat von Arndt Beitrag anzeigen
    Wenn das so weiter geht (Marx in Trier, Lenin in Gelsenkirchen und bestimmt auch Thälmann irgendwo in Mitteldeutschland) werden wir wohl in absehbarer Zeit auch Pol Pot, Ho Chi Minh und Idi Amin als überdimensionierte Statuen in den Städten finden. So was brauchen wir ja auch dringend, gelle Skorpi & Co?
    Wenn dann auch ein Skorpi Denkmal, da kann man an dem Glücksstachel rubbeln.

  4. #3624
    Mitglied Benutzerbild von Arndt
    Registriert seit
    27.02.2017
    Beiträge
    3.098

    Standard AW: Zyniker, Moralisten, Lügner und andere Journalisten - die tägliche Presseschau

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Wenn dann auch ein Skorpi Denkmal, da kann man an dem Glücksstachel rubbeln.
    Nette Idee, das mit dem Glücksstachel. Aber das wird nix. Der hat noch keine Leichen im Keller.
    ​Wenn das Licht der Vergangenheit nicht mehr unsere Zukunft erhellt, irrt der menschliche Geist in Finsternis. Alexis de Tocqueville

  5. #3625
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.661

    Standard AW: Zyniker, Moralisten, Lügner und andere Journalisten - die tägliche Presseschau

    Gibt es eine größere Sado-Maso-Lügenpresse, als die GEZ-ARD?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ach, der schlimmste Botschafter der BRD wird der ARD also eines Tages fehlen. Die wollen ja regelrecht eine Kolonialherrschaft über sich.

    Knechte durch und durch eben!

  6. #3626
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    35.998

    Standard AW: Zyniker, Moralisten, Lügner und andere Journalisten - die tägliche Presseschau

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wikipedia – Gründer gibt zu: Es ist eine linke Enzyklopädie



    Larry Sanger, der Mitbegründer von Wikipedia, veröffentlichte einen Blog-Beitrag, in dem er feststellte, dass die Politik der „neutralen Sichtweise“ der Online-Enzyklopädie „tot“ sei, weil die Vorurteile der linken Mitwirkenden an der Seite grassieren.

    Sanger nahm die Seite über Präsident Donald Trump als Beispiel und wies auf die breite Berichterstattung über angebliche Präsidentschaftsskandale im Vergleich zu dem völlig skandalfreien des ehemaligen Präsidenten Barack Hussein Obama hin.
    Antirassismus ist Tyrannei und hoch gefährliche Volksverhetzung.

    "Der EU -Sozialismus funktioniert solange bis den Deutschen das Geld ausgeht"

  7. #3627
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    8.860

    Standard AW: Zyniker, Moralisten, Lügner und andere Journalisten - die tägliche Presseschau

    Ein unsäglich tendenziöser Artikel der zwangsbezahlten Staatsmedien. Schwer erträglich zu lesen, doch interessant insofern, um unbefangenen Lesern sowie Leuten im Ausland das derzeit angesagte Neusprech und damit die politische Leitlinie zu verdeutlichen. Man beachte Duktus und Narrativ.
    (Auszüge)
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Vor Gericht haben sich Bewohner des sogenannten Nazis-Kiezes im Dortmunder Stadtteil Dorstfeld erfolgreich gegen Videoüberwachung gewehrt und sich als Opfer inszeniert. Eine bittere Niederlage für die Dortmunder Polizei im Kampf gegen Rechtsextremismus.
    Der Rechtsextremist Michael Brück will die erfolgreiche Klage gegen Videoüberwachung propagandistisch "ausschlachten" (Deutschlandradio / Moritz Küpper)
    Brück zeigt in die Straße. "Bis dort hinten zu dem weißen Haus, diese 150 Meter sollten sechs verschiedene Kameras überwacht werden. Da kann man sich vorstellen, dass da jeder Zentimeter überwacht ist. Und das Haus, um das es vor allem in der Klageschrift auch ging, ist dieses Haus: Emscherstraße 2, dessen Bewohner dann quasi rund um die Uhr bewacht worden wären."
    Dann folgt das Übliche, pöhse Nahdziehs, Krampf gegen Rächtzz bla bla usw.

    So richtig übel kann einem dann beim Schlußabsatz werden. Habe mal gefettet, was aus meiner Sicht daran besonders krass ist.

    NRW-Innenminister steht hinter Dortmunder Polizei

    "Gerichtsentscheidungen werden akzeptiert. Gerichte entscheiden und dann war’s das. Bedauern tun ich das."
    Sagt Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul von der CDU. Reul, einst Studienrat, hat die politische Gabe, ein Empfinden mitunter kreativ auf den Punkt zu bringen:
    "Es ist eine Frage, was man unter Kriminalitätsschwerpunkt oder so versteht. Wenn das heißt: Da muss einer ermordet werden oder fünf Leichen müssen auf dem Tisch liegen, dann kann ich das Urteil verstehen. Aber es gibt auch geistige Kriminalitätsschwerpunkte. Und das ist ein solcher. Ich glaube, dass wir verstärkt auch in den Blick nehmen müssen, dass Orte auch geistige Kriminalitätsschwerpunkte sein können."
    Juristisch ist dies – bisher zumindest – keine Kategorie. Dennoch stellt der Innenminister sich klar hinter die Dortmunder Polizei, gibt die Devise vor: "Wir haben benannt und festgestellt und auch festgelegt, dass Rechtsextremismus eine der größten Gefahren ist, die wir im Moment haben. Und deshalb muss da mit aller Entschlossenheit gegen vorgegangen werden und da müssen auch alle Mittel, die der Rechtsstaat bietet, eingesetzt werden."


    Aber eben nur diese.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

    Wer abweichende Meinungen als moralischen, zu sanktionierenden Fehltritt betrachtet, schwimmt zwar im Zeitgeist mit, bestätigt jedoch das Ende der Diskursfähigkeit und somit von Freiheit und Vernunft.

  8. #3628
    RasseKöterLand Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    4.403

    Standard AW: Zyniker, Moralisten, Lügner und andere Journalisten - die tägliche Presseschau

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Wikipedia – Gründer gibt zu: Es ist eine linke Enzyklopädie
    also Linkipedia!

    PS
    der Link zum Blog-Artikel von Larry Sänger:
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von Süßer (06.06.2020 um 18:39 Uhr)

  9. #3629
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    31.245

    Standard AW: Zyniker, Moralisten, Lügner und andere Journalisten - die tägliche Presseschau

    ... „Schlag den Star“ ** Eklat nach Spruch über toten George Floyd …..

    Ron kommentierte: „Nicht I can’t breathe, sondern I can’t see...“ ….

    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ….

    .. und diese dummen Gutmenschen erheben dann Protest dagegen ….
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  10. #3630
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    18.709

    Standard AW: Zyniker, Moralisten, Lügner und andere Journalisten - die tägliche Presseschau

    Hallo,

    auch die FAZ ist zu einem Regierung hörigen Mitteilungsblatt verkommen, über 16000 Medizinern und Wissenschaftlern verweigert sich die FAZ!

    Zensur von unten: FAZ verweigert Abdruck von regierungskritischem Inserat
    8. Juni 2020

    In welch besorgniserregenden Ausmaß Meinungs- und Redefreiheit in Deutschland inzwischen unterdrückt werden, wie verengt die „Debatte“ zu Themen geführt wird, in denen es nur mehr die eine, offizielle Sichtweise geben darf, beweist ausgerechnet die einst große, traditionsreiche FAZ: Das auf strammen Linkskurs gedrehte Blatt verweigerte eine Anzeigenschaltung der „Mediziner und Wissenschaftler für Gesundheit, Freiheit und Demokratie e.V.“…..




    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Regierung gibt jährlich Abermillionen für Inserate aus. Denkbar, daß Regierungskritik die Anzeigenschaltung beeinflussen könnte

    Das E-Book zu Corona von Prof. Bhakdi sollte bei amazon erscheinen, wurde jedoch kurzfristig abgesagt und wird deshalb als Taschenbuch in Kürze nächste Woche erhältlich sein im Buchhandel, auf alle Fälle im Kopp-Verlag.

    kd
    "Der große Unterschied Es gibt keinen Rassismus gegen Weiße"(Tagesspiegel.de 07.06.20)
    60.000 Afroamerikaner waren 2018 Opfer von Gewalt, die von einem weißen Täter ausging. Umgekehrt waren es rund 550.000!!!(U.S. Department of Justice: Criminal Victimization 2018 S. 13, Tab. 14)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Andere Länder, andere Sitten : Die Malediven und die Hochzeit.
    Von Alfred im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 23.03.2018, 15:23
  2. Andere Länder - andere Sitten: Russland
    Von tabasco im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 14:09
  3. Presseschau vom Tage
    Von cajadeahorros im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 14:41
  4. Die besten Zyniker der Welt
    Von Die Petze im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 10:11
  5. Politik der Zyniker
    Von clavacs im Forum Deutschland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2007, 19:14

Nutzer die den Thread gelesen haben : 179

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben