+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 16 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 398

Thema: Für die Amis sind wir nach wie vor "Nazis"

Hybrid-Darstellung

  1. #1
    GESPERRT
    Registriert seit
    26.06.2014
    Beiträge
    329

    Standard Für die Amis sind wir nach wie vor "Nazis"

    Mal die Beleidigungen als "Nazis" während des gestrigens Spiels bei Twitter:


  2. #2
    Österreich zuerst Benutzerbild von WIENER
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    13.305

    Standard AW: Für die Amis sind wir nach wie vor "Nazis"

    Die meisten Amis sind relativ dumme und ungebildete menschen, die wissen es einfach nicht besser.
    „ Wer in einem gewissen Alter nicht merkt , daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist , merkt es aus einem "gewissen" Grunde nicht .“

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Stättler
    Registriert seit
    15.04.2013
    Ort
    Hobbitkneipe
    Beiträge
    3.014

    Standard AW: Für die Amis sind wir nach wie vor "Nazis"

    Zitat Zitat von WIENER Beitrag anzeigen
    Die meisten Amis sind relativ dumme und ungebildete menschen, die wissen es einfach nicht besser.
    Du meinst , deren Mehrheit hat nicht gerafft , daß der " Führer" 1945 spurlos verschwand und nehmen an , Deutsche laufen entweder in Lederhosen/Dirndl oder in SS- Kluft umher ?

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Hayden
    Registriert seit
    24.10.2013
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    1.093

    Standard AW: Für die Amis sind wir nach wie vor "Nazis"

    Zitat Zitat von Stättler Beitrag anzeigen
    Du meinst , deren Mehrheit hat nicht gerafft , daß der " Führer" 1945 spurlos verschwand und nehmen an , Deutsche laufen entweder in Lederhosen/Dirndl oder in SS- Kluft umher ?
    Sind ja auch ganz modisch gewesen

  5. #5
    Stopblitz
    Gast

    Standard AW: Für die Amis sind wir nach wie vor "Nazis"

    Zitat Zitat von Stättler Beitrag anzeigen
    Du meinst , deren Mehrheit hat nicht gerafft , daß der " Führer" 1945 spurlos verschwand und nehmen an , Deutsche laufen entweder in Lederhosen/Dirndl oder in SS- Kluft umher ?
    Bei der SS gab es Dirndl?

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Stättler
    Registriert seit
    15.04.2013
    Ort
    Hobbitkneipe
    Beiträge
    3.014

    Standard AW: Für die Amis sind wir nach wie vor "Nazis"

    Zitat Zitat von Stopblitz Beitrag anzeigen
    Bei der SS gab es Dirndl?
    Vermutlich ja ...waren doch eh mit Homos und Transen durchseucht nach neuestem Gutmenschen - Forschungsstand......

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    2.966

    Standard AW: Für die Amis sind wir nach wie vor "Nazis"

    Zitat Zitat von Stättler Beitrag anzeigen
    Vermutlich ja ...waren doch eh mit Homos und Transen durchseucht nach neuestem Gutmenschen - Forschungsstand......
    Dann sind die Gutmenschen aber ebenfalls alles SS-Schergen, denn diese grenzdebilen BRD-Gutmenschen sind doch für ihren sexuellen Perversitäten bekannt!

  8. #8
    Stopblitz
    Gast

    Standard AW: Für die Amis sind wir nach wie vor "Nazis"

    Zitat Zitat von Stättler Beitrag anzeigen
    Vermutlich ja ...waren doch eh mit Homos und Transen durchseucht nach neuestem Gutmenschen - Forschungsstand......
    Vielleicht in den feuchten Träumen eines Volker Beck.

  9. #9
    GESPERRT
    Registriert seit
    06.08.2013
    Beiträge
    2.966

    Standard AW: Für die Amis sind wir nach wie vor "Nazis"

    Zitat Zitat von Stopblitz Beitrag anzeigen
    Bei der SS gab es Dirndl?
    Halbjüdinnen im Dirndl zur Truppenbetreuung.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von moishe c
    Registriert seit
    26.06.2013
    Beiträge
    13.090

    Standard AW: Für die Amis sind wir nach wie vor "Nazis"

    Zitat Zitat von reflecthofgeismar Beitrag anzeigen
    Halbjüdinnen im Dirndl zur Truppenbetreuung.

    Zwangs-Halbjüdinnen bitte, ja?

    Immerhin reden wir da von der "nationalsozialistischen Schreckens-Herrschaft"!

    Ich frage mich gerade, ob es dann nicht eher Schreckens-Halbjüdinnen heißen müßte ...


    Stell dir mal vor, Golda Meier oder Schalotte tanzen leicht geschürzt vor der Waffen-Schutzstaffel.

    Hätte das nun einen mo- oder demo-tivierenden Effekt?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 15.04.2014, 22:56
  2. Anwalt: Ich verteidige "Ehrenmörder" und Kinderschänder - aber keine "Nazis"!
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 08.01.2009, 12:48
  3. "Wir sind hungrig" nach neuen EU-Geldern
    Von Philipp im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 23:52

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben