User in diesem Thread gebannt : RmdP, MaryWollenstonecraft and zeus2


+ Auf Thema antworten
Seite 113 von 123 ErsteErste ... 13 63 103 109 110 111 112 113 114 115 116 117 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1.121 bis 1.130 von 1223

Thema: FINALE 13.07.21:00 DEUTSCHLAND-:-Argentinien - 1:0

  1. #1121
    Antizionist Benutzerbild von Andreas63
    Registriert seit
    20.03.2006
    Ort
    B(esetztes) R(est) D(eutschland)
    Beiträge
    3.913

    Standard AW: FINALE 13.07.21:00 DEUTSCHLAND-:-Argentinien - 1:0

    Zitat Zitat von Syntrillium Beitrag anzeigen
    hallo,

    genau erfasst; nicht lineare chaotische Systeme sind nicht simulierbar oder etwas sportlicher nicht prognostizierbar
    mfg
    Ach, wenn Dich nur die Klimahysteriker hören würden. Aber da ist wohl jede Hoffnung vergebens.

  2. #1122
    GESPERRT
    Registriert seit
    31.08.2013
    Ort
    Nordbaden
    Beiträge
    1.657

    Standard AW: FINALE 13.07.21:00 DEUTSCHLAND-:-Argentinien - 1:0

    Bierhoff hat bei der Zusammenfassung der Begrüßungsfeier in Berlin gerade verklausuliert zugegeben, dass es nicht nur um sportlichen Erfolg ging, sondern auch darum, Multikulti-Propaganda zu machen. Dafür hätte er "zehn Jahre lang akribisch gearbeitet".

  3. #1123
    a.D. Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.704

    Standard AW: FINALE 13.07.21:00 DEUTSCHLAND-:-Argentinien - 1:0

    Zitat Zitat von elas Beitrag anzeigen
    Die klaren Torchancen für die Argentinier wurden nicht von Neuer verhindert sondern von den Argis selbst versemmelt und im Torfall wegen (extrem knappen) abseits nicht anerkannt.
    In einem Fall wurde ein rüdes Foul von Neuer beim Herauslaufen nicht geahndet.
    Du bist ja richtig antideutsch, sapperlot!
    Omnis mundi creatura
    Quasi liber et pictura
    Nobis est et speculum

  4. #1124
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    13.221

    Standard AW: FINALE 13.07.21:00 DEUTSCHLAND-:-Argentinien - 1:0

    Zitat Zitat von Syntrillium Beitrag anzeigen
    Ich dachte ich träume als ich die da in der Vorrunde und Achtelfinale habe spielen gesehen, man kann es sich auch selbst schwer machen!

    mfg
    Sie haben sich ja nicht erst schwächer gemacht, sondern sind schon geschwächt in das Turnier gegangen. Die beiden Stamm-6er hatten noch zu wenig Kraft für 90 Minuten, und da die anderen 6er (die Bender Zwillinge und der dauerverletzte Gündogan) absagen mussten, war es die beste Lösung, für die Dauer der Gruppenphase Schweinsteiger und Khedira als "Teilzeitjobber" aufuzstellen (beide Spieler sind erst im Laufe des Turniers richtig fit geworden) und Lahm vorerst ins Mittelfeld zu ziehen. Boateng ist auf Rechtsaußen dann eine Option. Einen Patzer kann man in der Gruppenphase ja noch korrigieren, und der Auftakt gg. Portugal spielte D natürlich in die Hände. Im Achtenfinale hätte ich allerdings Lahm von Beginn an in der 4er-Kette und sowohl Schweinsteiger als auch Khedira in der Startelf erwartet.

    Auf Linksaußen hätte ich auch gern Durm gesehen. Der war für Löw aber anscheinend zu unerfahren. Und dass man Klose erst mal nur dann bringt, wenn man ihn braucht, ist wohl auch erst mal nachvollziehbar, zumal er auch noch Rhythmus aufnehmen musste, um 90 min durchzuspielen. Wäre Gomez fit gewesen, wäre er sicherlich auch mitgefahren und hätte seinen Einsatz bekommen.
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  5. #1125
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    22.702

    Standard AW: FINALE 13.07.21:00 DEUTSCHLAND-:-Argentinien - 1:0

    Zitat Zitat von tommy3333 Beitrag anzeigen
    Wie man sieht, sind solche Simulationen Kaffeesatzlesen für Fortgeschrittene. Erinnert mich an den Klimamodellierern.
    laut Waldsterbenprognosen aus den 80erigern gibt es schon seit 20 JAhren keine Bäume mehr in Deutschland!!!
    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  6. #1126
    Mitglied Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    21.933

    Standard AW: FINALE 13.07.21:00 DEUTSCHLAND-:-Argentinien - 1:0

    Zitat Zitat von Grafenwalder Beitrag anzeigen
    Verkappter Pole Podolski mit Kölner Flagge - antideutsche Provokation?

    Von vorne, ohne Wappen, nicht von der polnischen Nationalflagge zu unterscheiden. Eine bewußte Anspielung des Kölners auf seine polnische "Heimat" (hier trifft die Bezeichnung, Polski ist ja nicht assimiliert, trotz Eindeutschung seines Namens durch seine Eltern, sondern lehnt Deutschland ab und fühlt sich als Pole).
    Oh Leute, es ist nunmal die Kölner Flagge, nicht die polnische.
    Podolskis Bezug zu Köln ist bekannt.

    Die WM hat noch etwas gezeigt, dass dieses ganze Pathos vor dem Spiel nicht entscheidend ist. Sonst wären die Brasilianer ganz sicher Weltmeister. Sind aber 1:7 untergegangen.
    Das Spielerische zählt, der Wille, der Teamgeist.

    Der DFB hat sehr deutsche Tugenden gezeigt, wie Kampfeswille, Teamgeist, Entschlossenheit. Und war spielerisch stark. Sowas zählt am Ende.

    Zitat Zitat von Grafenwalder Beitrag anzeigen
    Bierhoff hat bei der Zusammenfassung der Begrüßungsfeier in Berlin gerade verklausuliert zugegeben, dass es nicht nur um sportlichen Erfolg ging, sondern auch darum, Multikulti-Propaganda zu machen. Dafür hätte er "zehn Jahre lang akribisch gearbeitet".
    Das habe ich auch gesehen; davon habe ich aber nichts mitbekommen.
    Er sagte, dass er 10 Jahre akribisch für den Titel gearbeitet hat.
    Geändert von Schlummifix (15.07.2014 um 21:59 Uhr)

  7. #1127
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    21.030

    Standard AW: FINALE 13.07.21:00 DEUTSCHLAND-:-Argentinien

    Zitat Zitat von Maxvorstadt Beitrag anzeigen
    Der neue Cup gefällt mir besser. Und wenn ihn Deutschland gewinnt, dann gefällt er mir noch besser. Ich vergönne diesen Cup keiner anderen Mannschaft.
    Ganze 72 Stunden hatten sie den "echten" Cup! Jetzt muß es eine Kopie tun...

  8. #1128
    Mitglied Benutzerbild von Syntrillium
    Registriert seit
    02.07.2011
    Ort
    Kreisfreie Stadt
    Beiträge
    2.259

    Standard AW: FINALE 13.07.21:00 DEUTSCHLAND-:-Argentinien

    Zitat Zitat von Senator74 Beitrag anzeigen
    Ganze 72 Stunden hatten sie den "echten" Cup! Jetzt muß es eine Kopie tun...
    hallo, das reicht doch , die Kopie darf man behalten soweit ich weiß!

    mfg
    Es ist absolut möglich, dass jenseits der Wahrnehmung unserer Sinne ungeahnte Welten verborgen sind! (Albert Einstein)

  9. #1129
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    14.440

    Standard AW: FINALE 13.07.21:00 DEUTSCHLAND-:-Argentinien

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    waren das noch schöne zeiten, wo weiber sich um das gekümmert haben, weswegen sie geboren wurden....küche, kochen, kinder......
    ... und jetzt können sie sogar ihr Jodeldiplom machen, damit man was eigenes hat. Hast du eigentlich eins? Als König?
    Weiß ist das Schiff, das wir lieben!

  10. #1130
    Mitglied Benutzerbild von laurin
    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    14.440

    Standard AW: FINALE 13.07.21:00 DEUTSCHLAND-:-Argentinien

    Ohne jetzt alles in diesem Strang gelesen zu haben: Ich fand den Empfang der Jungs heute rührend. Habe vieles heute morgen (nicht alles) gesehen.

    Das waren für mich große Jungs, denen der Druck genommen wurde und die ausgelassen gefeiert haben.

    Ich hab mich schlapp gelacht über "so gehen die Gauchos, die Gauchos gehen so und so fliegen die Deutschen". Dem Moderator ging natürlich gleich der Arsch auf Grundeis. Ach wenn doch alle immer so wären, stolz auf sich, stolz Deutscher zu sein und dazu zu stehen.

    Dabei hab ich nichts gegen die Argentinier, falls sie gewonnen hätten, wären sie mir als Sieger weitaus lieber gewesen als eine Dschungelhorde aus Afrika. Aber so sind sie nun Vize und das ist doch was.

    Ach, ich hab gerade gelesen, die verdammte Medienhorde als da sind Focus, FAZ, Spiegel selbstverfreilich und so weiter und so fort, sstürzt sich schon wieder auf unsere Jungs "sie verhöhnen die Argentinier und machen alles zunichte".

    Danke, ich kotze. Hätte ich doch bloß nicht gegoogelt. Diese Scheißzeitungen können einem alles verderben.
    Am besten, man schottet sich fugendicht ab und liest nur noch im Internet, was man lesen will.

    Laurin
    Geändert von laurin (15.07.2014 um 22:54 Uhr) Grund: Satz doppelt
    Weiß ist das Schiff, das wir lieben!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 05.07.18:00 Argentinien-:-Belgien - 1:0
    Von Gärtner im Forum WM - Forum
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 05.07.2014, 20:00
  2. EM-Finale: Deutschland - Spanien
    Von Dracula im Forum Sportschau
    Antworten: 212
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 18:23
  3. Finale, Finale, Finale
    Von Gehirnnutzer im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2007, 19:08
  4. Deutschland - Argentinien
    Von Madday im Forum Sportschau
    Antworten: 139
    Letzter Beitrag: 02.07.2006, 17:43
  5. Argentinien-Mexiko
    Von Siegfried im Forum Sportschau
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 16:57

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben