+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 64

Thema: Lahm tritt zurück

  1. #11
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    12.316

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Gehirnnutzer Beitrag anzeigen
    Ist zwar schade, aber aus der Sicht von Lahm der richtige Schritt. Er ist in den letzten Jahren seiner Fußballkarriere, den WM-Meistertitel kann er im Grunde nicht mehr toppen und wie lange er noch auf diesem hohen Niveau spielen kann, weiß er auch nicht. Auf der Höhe des Erfolges gehen ist immer der richtig Weg.
    Absolut. In Spanien wollte keiner zurücktreten und das Ergebnis hat man in der Vorrunde gesehen. Ein Umbruch und Neuaufbau ist absolut an der Zeit. Zwei Jahre bis zur EM. Das sollte gehen.

  2. #12
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.203

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Sind wir doch mal ehrlich, wer kennt schon die "deutsche Nationalmannschaft" und wer weiß denn, wie es hinter den Kulissen tatsächlich zugeht ?!
    Was wir kennen, sind ledigl. die offiziellen Fernsehbilder und die oftmals gekünstelten Interviews, mehr aber auch nicht...
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Gehirnnutzer
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    11.743

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Sind wir doch mal ehrlich, wer kennt schon die "deutsche Nationalmannschaft" und wer weiß denn, wie es hinter den Kulissen tatsächlich zugeht ?!
    Was wir kennen, sind ledigl. die offiziellen Fernsehbilder und die oftmals gekünstelten Interviews, mehr aber auch nicht...
    Musst du eigentlich immer hinter allem eine Verschwörung riechen?
    You are in front of me.
    If you value your lives be somewhere else


  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.512

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    D.h. keiner von den "deutschen Natioanspieler" wird in 20 Jahren die 3. Strophe mehr mitsingen...
    Hauptsache sie holen Titel!
    Zwingt dich ja niemand dich ueber diese zu freuen.
    Whatever you do, do no harm!

  5. #15
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.203

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Gehirnnutzer Beitrag anzeigen
    Musst du eigentlich immer hinter allem eine Verschwörung riechen?
    Du bist sicherlich Insider und kennst den DFB aus dem "äff-äff" ?!
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  6. #16
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.586

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    die em hätte er leicht noch spielen können. aber respekt vor seiner entscheidung. das was mich nachdenklich macht, ist das man anscheinend mit 30 schon zum alten eisen gehört. eine gute nationalmannschaft lebt nicht vom jugendwahn sondern aus ner mischung von erfahrung und jugendlicher draufgängerei. dies gilt übrigens für alle lebensbereiche....nicht nur für den sport.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  7. #17
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.11.2012
    Beiträge
    5.232

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    die em hätte er leicht noch spielen können. aber respekt vor seiner entscheidung. das was mich nachdenklich macht, ist das man anscheinend mit 30 schon zum alten eisen gehört. eine gute nationalmannschaft lebt nicht vom jugendwahn sondern aus ner mischung von erfahrung und jugendlicher draufgängerei. dies gilt übrigens für alle lebensbereiche....nicht nur für den sport.
    Lahm ist ein Feigling, der sich seinen Lack bewahren möchte. Nicht Europameister zu werden (Gerade als Weltmeister) könnte nämlich Schäden am selbigen verursachen. Die Goldene Generation Spaniens um Iniesta, Xavi, Casillas, usw. war immer Vorbild für das DFB-Team, und so erbärmlich wie diese Generation abgetreten ist (immerhin nach 3 Titeln in Folge!), so will Niemand abtreten.

  8. #18
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.824

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    naja wer beim Fussball in kurzer Zeit sehr viel Geld bekommt - da würde ich auch sehr schnell ins Privatleben und meine neue Privatrente genießen,...der Arbeitnehmer arbeitet 40 Jahre bis zur Rente und erhält diese auf Sozialhilfeniveau... - ein Sportler muss zwei wichtige Wettkämpfe gewinnen und 5 Jahre durchhalten und hat dann ausgesorgt.

  9. #19
    Sozialdemokrat Benutzerbild von Alter Stubentiger
    Registriert seit
    18.12.2011
    Ort
    Bottrop im Ruhrpott
    Beiträge
    12.316

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    naja wer beim Fussball in kurzer Zeit sehr viel Geld bekommt - da würde ich auch sehr schnell ins Privatleben und meine neue Privatrente genießen,...der Arbeitnehmer arbeitet 40 Jahre bis zur Rente und erhält diese auf Sozialhilfeniveau... - ein Sportler muss zwei wichtige Wettkämpfe gewinnen und 5 Jahre durchhalten und hat dann ausgesorgt.
    Sind ja nur ein paar die in diese beneidenswerte Lage kommen. Spitzensport zu machen ist schon ziemlich riskant. Entsprechend sollte die Belohnug sein wenn es dann doch einer von vielen schafft. Die könnten schließlich auch in der Verbandsliga oder als Sportinvalide enden. Trotz aller Bemühungen.

  10. #20
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.586

    Standard AW: Lahm tritt zurück

    Zitat Zitat von Conny Beitrag anzeigen
    Lahm ist ein Feigling, der sich seinen Lack bewahren möchte. Nicht Europameister zu werden (Gerade als Weltmeister) könnte nämlich Schäden am selbigen verursachen. Die Goldene Generation Spaniens um Iniesta, Xavi, Casillas, usw. war immer Vorbild für das DFB-Team, und so erbärmlich wie diese Generation abgetreten ist (immerhin nach 3 Titeln in Folge!), so will Niemand abtreten.
    es gibt unzählige beispiele, die den absprung verpasst haben und das bild ihrer karriere dadurch versauten. wir haben anspruch auf lahm.....er ist herr seines handelns! ich bedanke mich bei ihm und ziehe vor seiner leistung den hut!
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Platzeck tritt zurück
    Von kandis im Forum Deutschland
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 31.07.2013, 20:06
  2. Piratenchefin tritt zurück !
    Von Erik der Rote im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 01:28
  3. Joseph Pröll tritt zurück
    Von asdfasdf im Forum Österreich-Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 13:34
  4. Roth tritt zurück
    Von TNT im Forum Sportschau
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 15:51
  5. Klinsmann tritt zurück
    Von basti im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 15.07.2006, 23:34

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben