+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 30 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 294

Thema: Behandelt -Bezahlt wie ein Idiot – Arbeiten um jeden Preis - Leiharbeit die moderne Sklaverei

  1. #11
    We(h)rwolf Benutzerbild von Margok
    Registriert seit
    19.03.2013
    Ort
    Besetztes Rest-Deutschland
    Beiträge
    2.337

    Standard AW: Behandelt -Bezahlt wie ein Idiot – Arbeiten um jeden Preis - Leiharbeit die moderne Sklaverei

    Nicht doch.
    Das ist bitter nötig, damit der Standort Deutschland attraktiv bleibt.

  2. #12
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.990

    Standard AW: Behandelt -Bezahlt wie ein Idiot – Arbeiten um jeden Preis - Leiharbeit die moderne Sklaverei

    Zitat Zitat von Schrottkiste Beitrag anzeigen
    In Frankreich gab es ein angemessenes Bezahlsystem für Zeit-/ Leiharbeiter.

    Equal-Pay und noch 10% drauf wegen der hohen Arbeitsplatzfluktuation.

    Vielleicht weiß hier jemand Näheres, ob das immer noch so ist.
    Und wieviel davon kommt tatsächlich dem franz. Leiharbeiter zugute ? Wieviel davon kassiert seine "Verleihfirma" ?
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    23.960

    Standard AW: Behandelt -Bezahlt wie ein Idiot – Arbeiten um jeden Preis - Leiharbeit die moderne Sklaverei

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Wieso linksliberal? Das ist wirtschaftsliberales Verbrechertum. Kapitalistenscheiße halt.
    Sooo, Kapitalistenscheiße...Wer sind denn die Protagonisten in diesem Land...nicht Roth, Trittin und Komplizen?!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  4. #14
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.990

    Standard AW: Behandelt -Bezahlt wie ein Idiot – Arbeiten um jeden Preis - Leiharbeit die moderne Sklaverei

    Zitat Zitat von Hans Huckebein Beitrag anzeigen
    Dieses system der leiharbeit greift ja wie eine seuche um sich.
    Unseren fettsäcken scheint es ganz lieb zu sein, sind sie doch alle mit der wirtschaft verbunden und finden dort auch ihr gnadenbrot nach einem ausscheiden;
    Tatsache ist, in D schießen die "Zeit- und Leiharbeitsfirmen" wie Pilze aus dem Boden, wenn das unsere Zukunft sein soll, dann gnade uns Gott !
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  5. #15
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.101

    Standard AW: Behandelt -Bezahlt wie ein Idiot – Arbeiten um jeden Preis - Leiharbeit die moderne Sklaverei

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Sooo, Kapitalistenscheiße...Wer sind denn die Protagonisten in diesem Land...nicht Roth, Trittin und Komplizen?!
    Ach was. Das sind höchstens die Erfüllungsgehilfen der Unternehmerverbände. Leiharbeit ist typischer Kapitalistendreck.
    Teilen ist das neue Haben.

  6. #16
    Der Unglücksrabe Benutzerbild von Hans Huckebein
    Registriert seit
    19.01.2008
    Ort
    bei Tante Lotte
    Beiträge
    3.331

    Standard AW: Behandelt -Bezahlt wie ein Idiot – Arbeiten um jeden Preis - Leiharbeit die moderne Sklaverei

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Tatsache ist, in D schießen die "Zeit- und Leiharbeitsfirmen" wie Pilze aus dem Boden, wenn das unsere Zukunft sein soll, dann gnade uns Gott !
    Die rechnung bekommt der staat später!
    Geht der leiharbeiter in rente, muss die grusi aufstocken.

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    23.960

    Standard AW: Behandelt -Bezahlt wie ein Idiot – Arbeiten um jeden Preis - Leiharbeit die moderne Sklaverei

    Zitat Zitat von Skorpion968 Beitrag anzeigen
    Ach was. Das sind höchstens die Erfüllungsgehilfen der Unternehmerverbände. Leiharbeit ist typischer Kapitalistendreck.
    Sicher; unter links-liberaler Aufsicht!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  8. #18
    Geist ist geil Benutzerbild von Pillefiz
    Registriert seit
    31.05.2010
    Ort
    All überall
    Beiträge
    22.743

    Standard AW: Behandelt -Bezahlt wie ein Idiot – Arbeiten um jeden Preis - Leiharbeit die moderne Sklaverei

    Zitat Zitat von Hans Huckebein Beitrag anzeigen
    Die rechnung bekommt der staat später!
    Geht der leiharbeiter in rente, muss die grusi aufstocken.
    genau, auf HartzlV - Niveau. Da hätte er besser gar nicht gearbeitet
    Durchgeknallt ist ganz nah dran an wundervoll

  9. #19
    Vater der Drachen Benutzerbild von Skorpion968
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Münster
    Beiträge
    44.101

    Standard AW: Behandelt -Bezahlt wie ein Idiot – Arbeiten um jeden Preis - Leiharbeit die moderne Sklaverei

    Zitat Zitat von Kreuzbube Beitrag anzeigen
    Sicher; unter links-liberaler Aufsicht!
    Wirtschaftsliberal, nicht linksliberal.
    Teilen ist das neue Haben.

  10. #20
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    80.990

    Standard AW: Behandelt -Bezahlt wie ein Idiot – Arbeiten um jeden Preis - Leiharbeit die moderne Sklaverei

    Schon gewusst ?

    Ein arbeitsloses Gewerkschaftsmitglied bezahlt pauschal einen Mitgliedsbeitrag von gerademal 1,53 Euro/Monat, genießt aber dennoch alle Vorzüge und Rechte (jurist. Rechtsbeistand).

    Ein Gewerkschaftsmitglied in Leiharbeit bezahlt den regulären Beitragssatz (1% vom Bruttolohn).

    Nun ratet mal, warum die "Zeit- und Leiharbeit" auch bei den Gewerkschaften ein derart großes Ansehen genießt....
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ist Moderne Sklaverei wieder erlaubt?!
    Von Elmo allein zu Hause im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 09:27
  2. Draghi will Euro um jeden Preis retten
    Von Maggie im Forum Europa
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.07.2012, 08:36
  3. Woran erkennt man moderne Sklaverei ?
    Von Kanute im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 10:07
  4. G20 wollen Banken um jeden Preis vor Pleite retten
    Von BRDDR_geschaedigter im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 17:06
  5. Pressefreiheit um jeden Preis ?
    Von Götz im Forum Medien
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 20:24

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben