+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 27 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 13 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 266

Thema: Zensur in Deutschland!!!

  1. #21
    a.D. Benutzerbild von Gärtner
    Registriert seit
    13.11.2003
    Ort
    Im Gartenhaus
    Beiträge
    17.551

    Standard AW: Zensur in Deutschland!!!

    Aber wie gesagt, so sehr man über dieses Thema unterschiedliche Ansichten haben kann (wie man gerade wieder sieht), so wichtig ist es, beide vertreten, darlegen und verteidigen zu können. Wo bleibt denn sonst die Debatte?
    Omnis mundi creatura
    Quasi liber et pictura
    Nobis est et speculum

  2. #22
    alles nur aus Liebe!!! Benutzerbild von Irmingsul
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    11.664

    Standard AW: Zensur in Deutschland!!!

    Zitat Zitat von Rocko Beitrag anzeigen
    Natürlich nicht...lediglich geschenkt bekommen, wenn man so will.
    Aber bleiben wir doch mal bei dem Szenario...ich will mir nicht vorstellen, wie hier beim gesamten deutschnationalen Club sofort sämtliche Sicherungen durchbrennen würden, würde sich Bayern in Richtung Österreich wegen "kultureller Gemeinsamkeiten" und "wirtschaftlich-sozialer Vorteile" verabschieden!

    Genau darum gehts...die Krim ist eben weit weg!
    Das lässt sich nicht vergleichen, weil Österreich ein deutscher Staat ist. Wien war über Jahrhunderte deutsche Hauptstadt und die Habsburger deutsche Könige und Kaiser.
    Versöhnung ist ein absolut sinnloser Begriff. Den Erben des judenmordenden NS-Staates kommt gar nichts anderes zu, als die schwere historische Verantwortung auf sich zu nehmen und zwar generationenlang und für immer.
    Michel Friedman alias Paolo Pinkel (Jude)

    Das, was Kamuni Sultan Süleyman 1529 mit der Belagerung Wiens begonnen hat, werden wir über die Einwohner, mit unseren kräftigen Männern und gesunden Frauen verwirklichen.
    Vural Öger, brd-Türke, SPD-Abgeordneter im EU-Parlament

  3. #23
    alles nur aus Liebe!!! Benutzerbild von Irmingsul
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    11.664

    Standard AW: Zensur in Deutschland!!!

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Ist es nicht irrwitzig? Die selbsternannten Sachwalter Deutschlands, die nimmermüden Beschwörer der heldenhaften Wehrmacht plötzlich Seit' an Seit mit der extremen Linken im Kampf für den Erfolg sowjetischer Aggression. Manstein dreht sich im Grabe um und Stalin zwirbelt sich lächelnd den Schnäuzer.
    Du zwirbelst Dir auch manchmal den Schnauzbart...

    Daß unsere völkischen Helden nicht einmal davor zurückscheuen, ihre Brüder in der Ukraine zu beschimpfen, macht das Maß ihrer Verwirrung vollends deutlich.
    Es macht vielmehr deutlich, daß Du nicht verstehst worum es geht.


    Ich bin ja nun auch nicht mit allem einverstanden, was die Politiker von Washington bis Berlin in dieser Angelegenheit unternehmen. Aber wenn als einzige Begründung für außennpolitische Haltungen nur noch das antiwestliche Ressentiment übrigbleibt, dann sind diese Leute nicht nur rückgratloser, sondern auch noch viel dümmer, als ich ohnehin schon angenommen habe.
    Wirf keine Steine aus dem Glashaus...
    Versöhnung ist ein absolut sinnloser Begriff. Den Erben des judenmordenden NS-Staates kommt gar nichts anderes zu, als die schwere historische Verantwortung auf sich zu nehmen und zwar generationenlang und für immer.
    Michel Friedman alias Paolo Pinkel (Jude)

    Das, was Kamuni Sultan Süleyman 1529 mit der Belagerung Wiens begonnen hat, werden wir über die Einwohner, mit unseren kräftigen Männern und gesunden Frauen verwirklichen.
    Vural Öger, brd-Türke, SPD-Abgeordneter im EU-Parlament

  4. #24
    Paluten Benutzerbild von Rocko
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Erie/Pennsylvania/USA
    Beiträge
    7.265

    Standard AW: Zensur in Deutschland!!!

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Ist es nicht irrwitzig? Die selbsternannten Sachwalter Deutschlands, die nimmermüden Beschwörer der heldenhaften Wehrmacht plötzlich Seit' an Seit mit der extremen Linken im Kampf für den Erfolg sowjetischer Aggression. Manstein dreht sich im Grabe um und Stalin zwirbelt sich lächelnd den Schnäuzer.

    Daß unsere völkischen Helden nicht einmal davor zurückscheuen, ihre Brüder in der Ukraine zu beschimpfen, macht das Maß ihrer Verwirrung vollends deutlich.


    Ich bin ja nun auch nicht mit allem einverstanden, was die Politiker von Washington bis Berlin in dieser Angelegenheit unternehmen. Aber wenn als einzige Begründung für außennpolitische Haltungen nur noch das antiwestliche Ressentiment übrigbleibt, dann sind diese Leute nicht nur rückgratloser, sondern auch noch viel dümmer, als ich ohnehin schon angenommen habe.
    Ganz ehrlich, diese radikale Kehrtwende der politischen Rechten habe ich nie verstanden.
    Noch bis weit in die 90er-Jahre hinein stand der Feind, der "Landesräuber", der "Schlächter unzähliger unschuldiger deutscher Volksgenossen" (und was noch alles für Begriffe gefunden worden waren) ganz klar im Osten und in Russland. In den 80ern war man bereit, im Falle eines sowjetischen Eroberungsversuches der Bundesrepublik notfalls mit Guerillataktiken dagegenzuhalten. In den 90ern, als die Osteuropäer und die Russen gen Westen kamen, fand man auch dafür entsprechende "freundliche" Worte.

    Und heute? Geriert man sich plötzlich als grösster, bester und engster Freund russischer Interessen und deren Durchführung.

  5. #25
    Lasse mich nicht impfen! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    10.907

    Standard AW: Zensur in Deutschland!!!

    In der Weltonline behauptete heute ein Schreiberling dass die extreme Rechte in Deutschland zusammen mit Musels gegen Israel demonstriert. Darauf habe ich einen Kommentar geschrieben, in dem ich fragte ob hier auch die rechtsextreme ProNRW gemeint ist die sich eigentlich für Israel einsetzt und gegen rassistische Muslime ist. Natürlich mein Kommentar wurde zensiert. Da ist wohl bei dem Moderator beim lesen die festprogrammierte Festplatte durchgebrannt und sein Kopf wie beim Marsmännchen explodiert. Beim Gärtner sieht das wohl ähnlich aus wenn er unsere Beiträge lesen muss. Da muss er andauernd an die Völkischen denken, weil er so programmiert wurde.

  6. #26
    alles nur aus Liebe!!! Benutzerbild von Irmingsul
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    11.664

    Standard AW: Zensur in Deutschland!!!

    Zitat Zitat von Rocko Beitrag anzeigen
    Ganz ehrlich, diese radikale Kehrtwende der politischen Rechten habe ich nie verstanden.
    Dabei ist es eine logische Konsequenz.

    Noch bis weit in die 90er-Jahre hinein stand der Feind, der "Landesräuber", der "Schlächter unzähliger unschuldiger deutscher Volksgenossen" (und was noch alles für Begriffe gefunden worden waren) ganz klar im Osten und in Russland.
    Der Feind war nie der Russe, sondern immer der bolchewistische Sowjet.


    In den 80ern war man bereit, im Falle eines sowjetischen Eroberungsversuches der Bundesrepublik notfalls mit Guerillataktiken dagegenzuhalten. In den 90ern, als die Osteuropäer und die Russen gen Westen kamen, fand man auch dafür entsprechende "freundliche" Worte.
    Spielst Du auf die "Stay behind"-Experimente an?

    Und heute? Geriert man sich plötzlich als grösster, bester und engster Freund russischer Interessen und deren Durchführung.
    Im Grunde ist es einfach. Stalin wollte ein neutrales und vereinigtes Deutschland, so wie es in Österreich geschehen war. Das verhinderten die Westalliierten und nahmen damit die Teilung Deutschlands spielend in kauf. Sie benutzten geschickt den noch vorhandenen Antikommunismus -/bolchewismus, der berechtigter Weise noch aus NS- und Kriegszeiten in den Köpfen vorhanden war. Nach der Teilvereinigung Deutschlands und dem Untergang der Sowjetunion zogen die Ostbesatzer ab, die Westbesatzer aber blieben. Ich glaube für viele Nationalisten zu sprechen, wenn ich sage, daß es uns im Grunde darum geht die Kontinentfremde Macht USA aus Europa mit samt ihrer "Freiheit" zu verbannen. Schau Dir die US-Militärbasen an, was wollen die bei uns? [Links nur für registrierte Nutzer]
    Versöhnung ist ein absolut sinnloser Begriff. Den Erben des judenmordenden NS-Staates kommt gar nichts anderes zu, als die schwere historische Verantwortung auf sich zu nehmen und zwar generationenlang und für immer.
    Michel Friedman alias Paolo Pinkel (Jude)

    Das, was Kamuni Sultan Süleyman 1529 mit der Belagerung Wiens begonnen hat, werden wir über die Einwohner, mit unseren kräftigen Männern und gesunden Frauen verwirklichen.
    Vural Öger, brd-Türke, SPD-Abgeordneter im EU-Parlament

  7. #27
    alles nur aus Liebe!!! Benutzerbild von Irmingsul
    Registriert seit
    04.09.2005
    Ort
    Solingen
    Beiträge
    11.664

    Standard AW: Zensur in Deutschland!!!

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    In der Weltonline behauptete heute ein Schreiberling dass die extreme Rechte in Deutschland zusammen mit Musels gegen Israel demonstriert. Darauf habe ich einen Kommentar geschrieben, in dem ich fragte ob hier auch die rechtsextreme ProNRW gemeint ist die sich eigentlich für Israel einsetzt und gegen rassistische Muslime ist. Natürlich mein Kommentar wurde zensiert. Da ist wohl bei dem Moderator beim lesen die festprogrammierte Festplatte durchgebrannt und sein Kopf wie beim Marsmännchen explodiert. Beim Gärtner sieht das wohl ähnlich aus wenn er unsere Beiträge lesen muss. Da muss er andauernd an die Völkischen denken, weil er so programmiert wurde.
    Das Innenpolitische muß vom Außenpolitischen getrennt werden.
    Versöhnung ist ein absolut sinnloser Begriff. Den Erben des judenmordenden NS-Staates kommt gar nichts anderes zu, als die schwere historische Verantwortung auf sich zu nehmen und zwar generationenlang und für immer.
    Michel Friedman alias Paolo Pinkel (Jude)

    Das, was Kamuni Sultan Süleyman 1529 mit der Belagerung Wiens begonnen hat, werden wir über die Einwohner, mit unseren kräftigen Männern und gesunden Frauen verwirklichen.
    Vural Öger, brd-Türke, SPD-Abgeordneter im EU-Parlament

  8. #28
    Lasse mich nicht impfen! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    10.907

    Standard AW: Zensur in Deutschland!!!

    Zitat Zitat von Irmingsul Beitrag anzeigen
    Das Innenpolitische muß vom Außenpolitischen getrennt werden.
    In diesem Fall lässt sich nichts trennen. Nur wenn die Journalie Behauptungen aufstellt, sollten sie wenigstens keine Unwahrheiten beinhalten.

  9. #29
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    96.000

    Standard AW: Zensur in Deutschland!!!

    Zitat Zitat von Irmingsul Beitrag anzeigen
    Ich habe bei "tagesschau.de" folgenden Kommentar geschrieben:



    Sachlich und an Fakten orientiert und dann muß ich das lesen:


    ...mir fehlen die Worte...

    Irmingsul
    , hast Du etwa etwas anderes erwartet ?!
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Für viele nur noch Gespött, für die AfD noch immer Verpflichtung !

  10. #30
    Ungeimpfter Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    8.124

    Standard AW: Zensur in Deutschland!!!

    In der Waffen SS dienten 80 000 russischen Kosaken. Als die Wehrmacht den Dnepr erreichte und in die Steppen Südrussland marschierte, ritten Kosakenverbände unter Kommando der SS, Aufklärung und Streife für die Wehrmacht.

    Der Nationalsozialismus war nicht rassistsch, sondern völkisch und national.

    Die USA und ihre Streitkräfte hatten/haben da weit größere Probleme mit ihren Rassenkonflikten innerhalb der Truppe, und nicht nur in der Armee. Die ganze USA wir nur noch mit Hilfe eines riesigen Repressions- und Polizeiapparates zusammengehalten. Sonst gebe es dort schon Bürgerkrieg.




    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Naja, sachlich war's nicht und faktenorientiert auch nicht, sondern nur ein schönes Beispiel für den erstaunlichen Umstand, daß ausgerechnet die extreme Rechte in Deutschland lupenreine Sowjetpropaganda macht.

    Es ist natürlich trotzdem außerordentlich albern, einen solchen Beitrag zu löschen, denn natürlich stellt er eine legitime Meinungsäußerung dar, mit der man sich inhaltlich auseinandersetzen müßte.



    Oh Ilja Ehrenburg, lach doch noch einmal.
    Geändert von Panther (26.07.2014 um 14:42 Uhr)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Google Zensur – Deutschland auf Platz 2
    Von Der_Deutsche im Forum Medien
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 08:50
  2. Erneut Zensur in Deutschland!
    Von Beißer im Forum Medien
    Antworten: 179
    Letzter Beitrag: 22.03.2010, 11:09
  3. Juden drängen SPD zu mehr Zensur in Deutschland
    Von Freddy Krüger im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 174
    Letzter Beitrag: 18.11.2009, 20:13
  4. Zensur und gesellschaftliche Ächtung im Deutschland des 21. Jarhunderts
    Von Leo Navis im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 15:50
  5. Zensur in Deutschland
    Von Odin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 16:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 58

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben