+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Aufstellung der Orte mit hohem Asylantenanteil

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    954

    Standard Aufstellung der Orte mit hohem Asylantenanteil

    Mich erschrecken die Meldungen über Orte, die einen hohen Anteil von Asylanten aufnehmen müssen. Aus Grötzingen weiß ich, daß schon 150 bei 9000 Einwohnern das Straßenbild massiv verändern.

    Ich würde daher gerne in diesem Thread die Orte mit einem Anteil von über 5% Asylanten sammeln. Das könnte dann den betroffenen Bürgern helfen, Leidensgenossen zu finden und sich besser zu organisieren.

    Mit diesen Orten mache ich den Anfang:


    • Semmering/Österreich: 640 Einwohner / 400 Asylanten ([Links nur für registrierte Nutzer])
    • Wimbern: 830 Einwohner / 500 Asylanten ([Links nur für registrierte Nutzer])
    • Meßstetten: 5000 Einwohner / 1000 Asylanten (geplant Ende des Jahres) ([Links nur für registrierte Nutzer])

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    954

    Standard AW: Aufstellung der Orte mit hohem Asylantenanteil

    Ellwangen: 12.000 Einwohner / 1000 Asylanten ([Links nur für registrierte Nutzer]) Es gibt eine Petition dagegen ([Links nur für registrierte Nutzer])

  3. #3
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    22.143

    Standard AW: Aufstellung der Orte mit hohem Asylantenanteil

    Ja. Erschreckende Zahlen.

    Und was machen jetzt die besser organisierten Leidensgenossen??????

  4. #4
    Kämpfer Benutzerbild von Sherpa
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    3.479

    Standard AW: Aufstellung der Orte mit hohem Asylantenanteil

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Ja. Erschreckende Zahlen.

    Und was machen jetzt die besser organisierten Leidensgenossen??????
    Ihre Kreuzchen auf den Wahlzetteln überdenken?
    Edward Peck, ehemals US-Botschafter im Irak:
    »Der Giftgas-Angriff war damals für die USA kein schreckliches Verbrechen. Saddam stand ja auf unserer Seite«
    Aus „Saddam - Die wahre Geschichte, II“

  5. #5
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    22.143

    Standard AW: Aufstellung der Orte mit hohem Asylantenanteil

    Zitat Zitat von Sherpa Beitrag anzeigen
    Ihre Kreuzchen auf den Wahlzetteln überdenken?
    naja. Leidensgenossen finden und organisieren hört sich nach mehr an, als kreuzchen zu überdenken..

    Aber auch mich kotzt die Realität an. vielleicht passiert ja mal mehr als das.

  6. #6
    Antagonist Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Endzeit
    Beiträge
    36.352

    Standard AW: Aufstellung der Orte mit hohem Asylantenanteil

    Einfach mal mit der Kriminalitätsstatistik vergleichen, oder wo stinkts am meisten?
    Realität ist der leere Zwischenraum zweier sich widersprechender Illusionen, wenn sie aufeinanderprallen.

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.08.2014
    Beiträge
    482

    Standard AW: Aufstellung der Orte mit hohem Asylantenanteil

    Erlangen: 300 Flüchtlinge beziehen Westbad - [Links nur für registrierte Nutzer]

    Übrigens diese Aufstellung mit den Orten kann man sich sparen, da mittlerweile bundesweit überall hunderte neue Unterkünfte erstellt wurden.

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    14.08.2009
    Beiträge
    21.051

    Standard AW: Aufstellung der Orte mit hohem Asylantenanteil

    Zitat Zitat von Wuehlmaus Beitrag anzeigen
    Mich erschrecken die Meldungen über Orte, die einen hohen Anteil von Asylanten aufnehmen müssen. Aus Grötzingen weiß ich, daß schon 150 bei 9000 Einwohnern das Straßenbild massiv verändern.

    Ich würde daher gerne in diesem Thread die Orte mit einem Anteil von über 5% Asylanten sammeln. Das könnte dann den betroffenen Bürgern helfen, Leidensgenossen zu finden und sich besser zu organisieren.

    Mit diesen Orten mache ich den Anfang:


    • Semmering/Österreich: 640 Einwohner / 400 Asylanten ([Links nur für registrierte Nutzer])
    • Wimbern: 830 Einwohner / 500 Asylanten ([Links nur für registrierte Nutzer])
    • Meßstetten: 5000 Einwohner / 1000 Asylanten (geplant Ende des Jahres) ([Links nur für registrierte Nutzer])
    In Steinhaus / Gemeinde Spital am Semmering sind bei 170 Einwohnern 250 Asylanten zu verzeichnen...

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    1.745

    Standard AW: Aufstellung der Orte mit hohem Asylantenanteil

    Gute Idee. Unsere Gemeinde mit über 6000 Einwohner und 10 zugewiesenen Flüchtlingen hat es ja noch richtig gut...

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2013
    Beiträge
    954

    Standard AW: Aufstellung der Orte mit hohem Asylantenanteil

    Kellberg: 850 Einwohner / 220 Asylanten ([Links nur für registrierte Nutzer])

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. eltern fluechten vor-hohem Auslaenderanteil
    Von Dr Mittendrin im Forum Deutschland
    Antworten: 194
    Letzter Beitrag: 16.03.2014, 17:44
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.06.2013, 23:35
  3. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 19:36
  4. Soldaten jammern auf hohem Niveau
    Von henriof9 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 08:20
  5. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 01:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben