+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 102 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 52 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 1012

Thema: Hightech aus Russland

  1. #11
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.692

    Standard AW: Hightech aus Russland

    Zitat Zitat von Ruepel Beitrag anzeigen
    Warum so umständlich Franzl,schreib doch einfach : Hightech made in Deutsches Reich!
    So einiges könnte durchaus auf Wehrmachtstechnik zurückzuverfolgen sein. Da aber Adenauer 1955 die letzten Kriegsgefangenen abholte, waren die Russen zumindest gelehrige Schüler und haben das Projekt aus eigener Kraft weitergeführt. Was man von den Amis nicht behaupten kann, denn Wernher von Braun hat dort bis in die 70er den Laden geschmissen.

    Gab's in Deutschland eigentlich schon mal einen Immigranten, der ähnliches geleistet hätte, wie deutsche Emigranten?
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  2. #12
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.692

    Standard AW: Hightech aus Russland

    Zitat Zitat von von Richthofen Beitrag anzeigen
    Haben die Russen dir schon dein Weihnachtsgeld überwiesen, oder woher kommt diese Lust aufs Schleimen?
    Willst Du mich abwerben? Was zahlen denn die Amis für Deinen minderwertigen Spam?
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Stättler
    Registriert seit
    15.04.2013
    Ort
    Hobbitkneipe
    Beiträge
    3.014

    Standard AW: Hightech aus Russland

    Zitat Zitat von von Richthofen Beitrag anzeigen
    Haben die Russen dir schon dein Weihnachtsgeld überwiesen, oder woher kommt diese Lust aufs Schleimen?
    Schleimen ?

    auch dir sollte mal bewußt werden , das die Russen vielleicht doof erscheinen - jedoch ausreichend kluge Köpfe besitzen....

    so einfach bauten sie den besten Panzer des WK II - den T 34 - und wer verlor bekanntlich den Krieg ?

  4. #14
    Redneck Air Force Benutzerbild von von Richthofen
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    3.659

    Standard AW: Hightech aus Russland

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Willst Du mich abwerben? Was zahlen denn die Amis für Deinen minderwertigen Spam?
    Naja, von mir sieht man wenigstens keine Stränge, die nur zum Thema haben, den Amis so tief wie möglich in den Arsch zu kriechen. Ich meine, was hast Du davon, dass Du diesem slawischen Pack so in den Arsch kriechst? Da kann ja nur die Vermutung aufkommen, dass Du dafür Kohle kassierst. So extrem bekloppt kann doch kein normaler Mensch sein.
    Offizieller Lann Hornscheidt Fanclub

    Datt wird vielen menge Geld Kosten, ob Harz soviel hergibt ???
    Patriotistin, 16.11.14

  5. #15
    Redneck Air Force Benutzerbild von von Richthofen
    Registriert seit
    09.09.2009
    Beiträge
    3.659

    Standard AW: Hightech aus Russland

    Zitat Zitat von Stättler Beitrag anzeigen
    Schleimen ?

    auch dir sollte mal bewußt werden , das die Russen vielleicht doof erscheinen - jedoch ausreichend kluge Köpfe besitzen....

    so einfach bauten sie den besten Panzer des WK II - den T 34 - und wer verlor bekanntlich den Krieg ?


    Jaja, blablablabla. Und natürlich haben sie nichts, aber gar nichts erst durch Spionage (Klaus Fuchs und Konsorten) bzw. durch die verschleppten deutschen Wissenschaftler "erfunden".

    Die Russen waren, wie die Amis früher, Copycats, nichts weiter.

    Und wenn ich heute zurückblicke, haben die Russen selbst einfach weder das wirtschaftliche Potential, noch die geistige Fähigkeit, technische Höchstleistungen zu vollbringen. Der Russe an sich ist tumbe, dumm und brutal und weist die Intelligenz eines schwachsinnigen zehnjährigen Europäers auf.


    P.S. Der T-34 war zahlreich, nicht der beste Panzer.
    Offizieller Lann Hornscheidt Fanclub

    Datt wird vielen menge Geld Kosten, ob Harz soviel hergibt ???
    Patriotistin, 16.11.14

  6. #16
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.692

    Standard AW: Hightech aus Russland

    Zitat Zitat von von Richthofen Beitrag anzeigen
    Naja, von mir sieht man wenigstens keine Stränge, die nur zum Thema haben, den Amis so tief wie möglich in den Arsch zu kriechen. Ich meine, was hast Du davon, dass Du diesem slawischen Pack so in den Arsch kriechst? Da kann ja nur die Vermutung aufkommen, dass Du dafür Kohle kassierst. So extrem bekloppt kann doch kein normaler Mensch sein.
    Ehre, wem Ehre gebührt.

    Wenn Du die Anerkennung technischer Pionierleistungen als Arschkriecherei empfindest, musst Du wohl an einem ausgeprägten Minderwertigkeitskomplex leiden.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Stättler
    Registriert seit
    15.04.2013
    Ort
    Hobbitkneipe
    Beiträge
    3.014

    Standard AW: Hightech aus Russland

    Zitat Zitat von von Richthofen Beitrag anzeigen
    Und wenn ich heute zurückblicke, haben die Russen selbst einfach weder das wirtschaftliche Potential, noch die geistige Fähigkeit, technische Höchstleistungen zu vollbringen. Der Russe an sich ist tumbe, dumm und brutal und weist die Intelligenz eines schwachsinnigen zehnjährigen Europäers auf.
    Erstaunlich wie die tumben , dummen und brutalen Gesellen wie Putin , Medwedew und Lawrow doch der NATO , der EU und den hochstehenden Intellektuellen der US - Ostküste
    zu schaffen machen ......

  8. #18
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.692

    Standard AW: Hightech aus Russland

    Zitat Zitat von von Richthofen Beitrag anzeigen
    Die Russen waren, wie die Amis früher, Copycats, nichts weiter.
    Durch Kopieren ist noch keiner auf den ersten Platz gekommen.

    Zitat Zitat von von Richthofen Beitrag anzeigen
    Und wenn ich heute zurückblicke, haben die Russen selbst einfach weder das wirtschaftliche Potential, noch die geistige Fähigkeit, technische Höchstleistungen zu vollbringen. Der Russe an sich ist tumbe, dumm und brutal und weist die Intelligenz eines schwachsinnigen zehnjährigen Europäers auf.
    Hmm. Wie hat der tumbe, dumme und brutale Russe es nur geschafft, die Amis in der Raumfahrt derart alt aussehen zu lassen?

    Ohne die russischen Sojus wäre auch die ISS nicht dort, wo sie ist.
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  9. #19
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    73.692

    Standard AW: Hightech aus Russland

    Zitat Zitat von Stättler Beitrag anzeigen
    Erstaunlich wie die tumben , dummen und brutalen Gesellen wie Putin , Medwedew und Lawrow doch der NATO , der EU und den hochstehenden Intellektuellen der US - Ostküste
    zu schaffen machen ......
    Das liegt nur an der Brutalität, mit der sie über Korea, Vietnam, Irak, Jugoslawien und Libyen hergefallen sind. Diese brutalen Russen aber auch!
    „Wenn ich wüsste, dass es nach dem Tod weitergeht, würde ich erst gar nicht sterben.“
    Matthias Beltz

  10. #20
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.612

    Standard AW: Hightech aus Russland

    Zitat Zitat von Stättler Beitrag anzeigen
    S....und wer verlor bekanntlich den Krieg ?
    das lag nicht an der überbordenden technik der russen, sondern ausschließlich daran, das die mehr menschenmaterial zum verheizen hatten. auf einen toten wehrmachtsangehörigen kamen 8 tote russen. bei den panzern sah es bei so mancher schlacht noch übler aus. und ohne materialhilfe der westalliierten, wäre der ofen eh aus gewesen.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. US-Hightech Waffen durchseucht mit billigen chinesischen Fälschungen
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 23:39
  2. Abhängigkeit von China: Deutschen Firmen gehen Hightech-Metalle aus
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 19:39
  3. Chinas Armee wandelt sich zur Hightech-Truppe
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.02.2010, 13:10
  4. Hightech-Sexpuppe
    Von Mütterchen im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 13:16
  5. Saudi Arabien - Mittelalter und Hightech
    Von bernhard44 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 16:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 1

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

hightech

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

russland

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben