+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 81

Thema: Eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.791

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    dann sind wir schon zu zweit. die stützen der gesellschaft.
    Ihr seid Selbstständige/Unternehmer?
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

  2. #12
    OWNER IS ARMED! Benutzerbild von Jodlerkönig
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    Neuschwanstein
    Beiträge
    23.584

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I

    Zitat Zitat von jack000 Beitrag anzeigen
    Ihr seid Selbstständige/Unternehmer?
    ja, aber erst seit grob 20 jahren....vorher auch angestellt.
    <a href=https://pbs.twimg.com/profile_images/800424998842335236/M5yqXJ_m_reasonably_small.jpg target=_blank>https://pbs.twimg.com/profile_images...ably_small.jpg</a>
    „Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.“
    Mahatma Gandhi

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.791

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    ja, aber erst seit grob 20 jahren....vorher auch angestellt.
    Das erklärt das ausbleiben staatlicher Transferleistungen ...
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von Wurstsemmel
    Registriert seit
    21.09.2014
    Ort
    Eifel
    Beiträge
    3.253

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I

    Zitat Zitat von Jodlerkönig Beitrag anzeigen
    dann sind wir schon zu zweit. die stützen der gesellschaft.
    Zu dritt.
    War beim Arzt.
    Diagnose: Islamintoleranz.

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Carl von Cumersdorff
    Registriert seit
    15.03.2014
    Ort
    Sankt Pauli
    Beiträge
    3.251

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I

    ALGI ist doch keine schlechte Leistung. Man bekommt 60%/63% seines letzten Netto-Einkommens und wird i.d.R. in Ruhe gelassen (Da davon auszugehen ist, dass die ALGI-Empfänger sowieso schnell einen neuen Job finden).

    Zu wenig für eine Versicherung.
    Das Nebenbeschäftigungen angerechnet werden ist doch klar und das sobald die Nebenbeschäftigung ab einer bestimmten Anzahl an Stunden keine Arbeitssuche mehr bedeutet, ist ebenso klar. Es sollte doch so oder so nur ein 450€ Job sein, denn wozu sollten sozialversicherungspflichtig Beschäftigte auch noch ALGI erhalten?

    Früher durfte nicht mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten. In der Regel waren es unter 10 Stunden. Die Stundenbegrenzung wurde abgeschafft und bei den niederigen Löhnen müsste jemand mit Mindestlohn 12 Stunden leisten. Bei Stundenlöhne im Osten von 3 € kann sich jeder die Wochenstunden selber ausrechnen.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Kurti
    Registriert seit
    06.02.2014
    Beiträge
    20.474

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I

    Zitat Zitat von Gärtner Beitrag anzeigen
    Keine. Ich habe in meinem ganzen Leben noch keinen Pfennig/Cent staatlicher Transfergelder erhalten.
    Versicherungsleistungen sind keine Transferleistungen!
    Whatever you do, do no harm!

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.791

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I

    Zitat Zitat von Carl von Cumersdorff Beitrag anzeigen
    Zu wenig für eine Versicherung.
    Darüber kann man diskutieren, aber ALGI ist ein +/- 0 Geschäft, daher würden höhere ALGI-Gelder zu höheren Beiträgen führen.
    Ich bin da aber offen für Diskussionen!

    Früher durfte nicht mehr als 15 Stunden pro Woche arbeiten. In der Regel waren es unter 10 Stunden. Die Stundenbegrenzung wurde abgeschafft und bei den niederigen Löhnen müsste jemand mit Mindestlohn 12 Stunden leisten. Bei Stundenlöhne im Osten von 3 € kann sich jeder die Wochenstunden selber ausrechnen.
    ALGI wird dann gezahlt, wenn man unverschuldet arbeitslos geworden ist. Daher würde ich die Zuverdienstgrenzen nicht als Maßstab für ein "gut" oder "schlecht" nehmen.

    Allerdings ist es natürlich richtig, dass zu bemängeln ist das Zuverdienste auf die Zahl der Stunden beschränkt werden und nicht auf das tatsächlich erzielte Einkommen, da es Nachteile für Menschen in Regionen hat in denen geringe Löhne gezahlt werden und dadurch erst Recht diese Menschen auf Zuverdienste bei ALGI-Bezug angewiesen sind.
    Der Grund dafür aber dürfte sein Schwarzarbeit und Lohndumping zu verhindern (=Du arbeitest hier Vollzeit, wir zahlen dir Peanuts und den Rest zahlt der Staat => Das darf nicht sein).

    => Es gibt bald aber einen Mindestlohn, und so dürfte sich das Thema erledigt haben.
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von jack000
    Registriert seit
    18.07.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    3.791

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I

    Zitat Zitat von Kurti Beitrag anzeigen
    Versicherungsleistungen sind keine Transferleistungen!
    Genau das ist der Punkt! Ein jeder sozialversicherungspflichtigbeschäftigte Arbeitnehmer zahlt ja schließlich dafür!
    1. Serve the public trust.
    2. Protect the innocent.
    3. Uphold the law.

  9. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    17.11.2014
    Beiträge
    18

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I

    Bevor hier nun allzu lustig über ALG II hergezogen wird, gebe ich zu bedenken das:
    wenn das ALG I wegen zu niedrigen Einkommens eben auch niedrig ist, landet man ganz schnell bei Hartz IV
    und JEDER (außer Beamte und öffentlich Bedienstete)
    ist nur einen Hexenschuss weit von Hartz IV entfernt. Und dann vergeht das Lästern verdammt fix.

  10. #20
    mitGlied Benutzerbild von elas
    Registriert seit
    25.01.2007
    Beiträge
    28.699

    Standard AW: Eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I

    Zitat Zitat von jack000 Beitrag anzeigen
    Da es i.d.R. bei Strängen zum Arbeitslosengelt immer nur um ALGII geht, eröffne ich einen Strang zum ALGI (welches in der allgemeinen Diskussion häufig untergeht).

    Arbeitslosengeld I unterscheidet von Arbeitslosengeld II sich m.E. dahingehend, dass:
    - Man sich nicht auf vorgeschlagenen Stellen bewerben muss (auch wenn es draufsteht)
    - Man nicht an Fortbildungsmaßnahmen teilnehmen muss
    - Es keine Sanktionen gibt
    - Man weitestgehend in Ruhe gelassen wird und quasi keine Verpflichtungen hat, es sei denn das man z.B. melden muss wenn man z.B. einen 400€ Job oder Vollzeitarbeitsplatz annimmt oder in den Urlaub fahren möchte.

    Was sind eure Erfahrungen mit Arbeitslosengeld I?
    Sehr gute.
    32 Monate als Deal von AA und Firma bei vorgezogenem Ruhestand.
    Unsere fälschlich so genannte „Zivilisation“ beruht in Wirklichkeit auf Zwangsarbeit und Sklaverei, Zuhälterei und Prostitution, Organisierter Kriminalität und Kannibalismus.
    Prof. Dr. Jack D. Forbes

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Eure Erfahrungen mit dem Tod...
    Von Cruithne im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.01.2014, 20:55
  2. Eure täglichen Erfahrungen mit Deutschen
    Von -SG- im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 11:50
  3. Eure Erfahrungen mit den Ost-Anatoliern
    Von Verrari im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 14:45
  4. Eure Erfahrungen mit den Schwaben
    Von Stuttgart25 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 17.07.2007, 10:36
  5. Eure Erfahrungen im Studium
    Von Kohn im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.05.2004, 18:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

arbeitslosengeld

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

sozialleistungen

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben