User in diesem Thread gebannt : sunbeam, Stanley_Beamish, MANFREDM, Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 289 von 289 ErsteErste ... 189 239 279 285 286 287 288 289
Zeige Ergebnis 2.881 bis 2.887 von 2887

Thema: Sammelstrang katholische Kirche

  1. #2881
    Klimaschurke Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    10.194

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Fest steht doch, dass es atheistische Regierungen waren, die die grössten Massenmorde verübten, denn ihnen gilt Menschenleben nicht als wertvoll.
    Was die Bolschewiken angeht, so war das Christen und Juden, die ihrer Religion den Rücken kehrten. Inwieweit sie tatsächlich in dieser Phase ihres Lebens gottlos waren, nun, immerhin soll Sinowjew vor seine Erschiessung „ Schma Jisrael“ gerufen haben.
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  2. #2882
    Resteverwerter Benutzerbild von brain freeze
    Registriert seit
    27.06.2013
    Ort
    District 9
    Beiträge
    16.123

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Was die Bolschewiken angeht, so war das Christen und Juden, die ihrer Religion den Rücken kehrten. Inwieweit sie tatsächlich in dieser Phase ihres Lebens gottlos waren, nun, immerhin soll Sinowjew vor seine Erschiessung „ Schma Jisrael“ gerufen haben.
    Soweit es die orthodoxen Christen betrifft, stimmt das jedenfalls nicht. Der Kommunismus in Rußland, vertreten durch eine idealistische Intelligenzja des 19. Jhd. durchlief in seiner Genese einen Prozeß der Aufklärung, des Humanismus und einen prowestlichen, antiautokratischen Liberalismus gepaart mit antiklerikalem Fortschrittsglauben besonders nach Abschaffung der Leibeigenschaft, die Entkirchlichung der Moderne begann auch dort lange vor Lenin.
    "Ich war gestern beim Frisör. Kann man jetzt ohne Maske rein, als Geimpfter. Hatte aber doch zur Sicherheit FFP2 Maske, Alltagsmaske drüber und Handschuhe an." (Coronavirus - Covid 19 - Teil 2)

  3. #2883
    Klimaschurke Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    10.194

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von brain freeze Beitrag anzeigen
    Soweit es die orthodoxen Christen betrifft, stimmt das jedenfalls nicht. Der Kommunismus in Rußland, vertreten durch eine idealistische Intelligenzja des 19. Jhd. durchlief in seiner Genese einen Prozeß der Aufklärung, des Humanismus und einen prowestlichen, antiautokratischen Liberalismus gepaart mit antiklerikalem Fortschrittsglauben besonders nach Abschaffung der Leibeigenschaft, die Entkirchlichung der Moderne begann auch dort lange vor Lenin.
    Ich meinte, dass die Bolschewiken, soweit es die Nichtjuden betraf, immerhin getauft waren. Allerdings, siehe meine Signatur, steckt im Bolschewismus verdammt viel Christentum.
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  4. #2884
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    28.411

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Ich meinte, dass die Bolschewiken, soweit es die Nichtjuden betraf, immerhin getauft waren. Allerdings, siehe meine Signatur, steckt im Bolschewismus verdammt viel Christentum.
    Und was genau ist am Bolschewismus christlich?

    Hat der Spengler das auch geschrieben?
    Weißes Leben zählt.

  5. #2885
    Lanzmann Benutzerbild von Neben der Spur
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    24xyz
    Beiträge
    6.893

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von mabac Beitrag anzeigen
    Ich meinte, dass die Bolschewiken, soweit es die Nichtjuden betraf, immerhin getauft waren. Allerdings, siehe meine Signatur, steckt im Bolschewismus verdammt viel Christentum.
    Jesus sagte: Nur, der, der hat, dem wird gegeben werden; der, der nichts hat, dem wird auch das weggenommen werden, das, was er meint, zu haben.
    Lass' die Toten ihre Toten begraben Matthaeus 8:22
    Du wirst der Schwanz sein, und der Fremdling der Kopf 5.Mose 28:43,44
    Vom Wein der Waffenhehre Odin ewig lebt 1. Gylfaginnîng 38
    Schulbildung ist zwar kostenlos, in den meisten Fällen aber umsonst. User amendment
    If God's on the left, then I'm sticking to the Right AC/DC - Hell's Bells

  6. #2886
    Klimaschurke Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    10.194

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Und was genau ist am Bolschewismus christlich?

    Hat der Spengler das auch geschrieben?
    Ach Krabat, schauen Sie einfach einmal über den Tellerrand!

    Nun sind alle kommunistischen Systeme des Abendlandes tatsächlich aus christlich-theologischem Denken erwachsen. Morus' Utopia, der Sonnenstaat des Dominikaners Campanella, die Lehren der Lutherschüler Karlstadt und Thomas Münzer und der Staatssozialismus Fichtes. Was Fourier, Saint Simon, Owen, Marx und hundert andere an Zukunftsidealen zusammenträumten und -schrieben, geht sehr wider Wissen und Willen auf priesterlich-moralische Entrüstung und auf scholastische Begriffe zurück, die im national-ökonomischen Denken und in der öffentlichen Meinung über Gesellschaftsfragen in aller Heimlichkeit ihr Wesen trieben. Wieviel vom Naturrecht und Staatsbegriff des Thomas von Aquino steckt noch in Adam Smith und also – mit umgekehrtem Vorzeichen – im kommunistischen Manifest! Die christliche Theologie ist die Großmutter des Bolschewismus.
    Jahre der Entscheidung - Kapitel 14
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  7. #2887
    Mitglied Benutzerbild von nurmalso2.0
    Registriert seit
    22.09.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.542

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Neben der Spur Beitrag anzeigen
    Jesus sagte: Nur, der, der hat, dem wird gegeben werden; der, der nichts hat, dem wird auch das weggenommen werden, das, was er meint, zu haben.
    Ist der Fantasie des Verfassers des Matthäusevangelimums entsprungen.


    Immer locker bleiben, nicht aufregen, in der Ruhe liegt die Kraft

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 15:50
  2. Katholische Kirche und Homosexualität
    Von mabac im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 15:07
  3. Katholische Kirche will MTV Awards verbieten
    Von George Rico im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 16:39
  4. Zentralrat vs. katholische Kirche
    Von Nationalist im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 18:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 111

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

christen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

christentum

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

katholiken

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

katholizismus

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben