User in diesem Thread gebannt : sunbeam, Stanley_Beamish, MANFREDM, Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 250 von 250 ErsteErste ... 150 200 240 246 247 248 249 250
Zeige Ergebnis 2.491 bis 2.499 von 2499

Thema: Sammelstrang katholische Kirche

  1. #2491
    Mitglied
    Registriert seit
    15.04.2019
    Beiträge
    318

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von dr-esperanto Beitrag anzeigen
    "Die Vorwürfe aufgrund derer George Kardinal Pell im Dezember 2018 wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt worden ist, weisen viele Gemeinsamkeiten mit einem Fall auf, den das Magazin Rolling Stone im September 2011 veröffentlicht hat. Der australische Historiker und Journalist Keith Windschuttle hat festgestellt, dass es zwischen dem Vorfall in einer katholischen Kirche in Philadelphia im Jahr 1998 und den Anschuldigungen gegen Kardinal Pell viele Übereinstimmungen gibt. Charles Engelhardt, der beschuldigte Priester aus Philadelphia, wurde vor Gericht gestellt und zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. Er starb, während er seine Strafe verbüßte. Kardinal Pell soll 1996 zwei Knaben missbraucht haben, gab der namentlich nicht bekannte Zeuge zu Protokoll. Das zweite angebliche Opfer ist mittlerweile verstorben. Windschuttle stellte folgende Übereinstimmungen fest:
    - Beide Fälle sollen in der Sakristei nach der Sonntagsmesse stattgefunden haben.
    - In beiden Fällen hätten die Opfer Wein getrunken, bevor sie in der Sakristei erwischt worden sind.
    - Beide haben bei der Messe mitgewirkt.
    - In beiden Fällen soll der beschuldigte Geistliche die Genitalien der Opfer berührt haben.
    - Die Opfer mussten sich vor dem Geistlichen niederknien und Oralsex durchführen.
    - Beide Opfer waren die einzigen Zeugen, die vor Gericht aussagten. Es stand ihr Wort gegen das des beschuldigten Geistlichen.
    Die beiden Fälle seien fast identisch, schreibt Windschuttle. Nach seiner Ansicht ist es nicht plausibel, dass der Fall in Australien der ursprüngliche sei. So viele Übereinstimmungen könnte es nicht durch Zufall geben, fährt er fort. Er ist der Überzeugung, dass der Ankläger im Fall Pell die Geschichte wiederholt hat, die er oder jemand anderer in der australischen Ausgabe des Rolling Stone gelesen hatte. „Mit anderen Worten: Die Zeugenaussage, die zur Verurteilung von George Pell geführt hat, war ein Schwindel“, schreibt er wörtlich. Der Ankläger könne selbst durchaus davon überzeugt sein, dass seine Anschuldigungen gegen Kardinal Pell korrekt seien. Entweder habe er sich selbst davon überzeugt oder ein Therapeut habe ihn beim „Auffinden“ der Erinnerung beeinflusst, fährt er fort..."
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Den oder die Täter sollte man mindestenst in einen Vulkan werfen und im Namen der katholischen Kirche irgendeinem Götzen opfern, sofern die Vorwürfe stimmen !

    Anschließend sollen die Altgläubigen rufen " Wir haben an einen selbst erdichteten Götzen geopfert, nun komme unser Blut über unsere Sünden". Das wäre sogar in gewissem Sinne die Logik der Bibel.

  2. #2492
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    25.408

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    ... der Papst ...

    ... völlig irre? Papst dankt Migranten für ihren Beitrag zum Genozid an den ethnischen Europäern ...

    ... Papst Franziskus hat sogenannte „Flüchtlinge“ in Bulgarien besucht. Der Überfremdungsfanatiker ließ die Gelegenheit nicht aus, den Migranten für ihren „guten Willen“ zu danken, die Umvolkung und den Genozid an den weißen Europäern voranzutreiben. Den illegalen Invasoren wünschte das Kirchenoberhaupt in diesem Zusammenhang alles Gute. ...
    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  3. #2493
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    28.893

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... der Papst ...

    ... völlig irre? Papst dankt Migranten für ihren Beitrag zum Genozid an den ethnischen Europäern ...

    ... Papst Franziskus hat sogenannte „Flüchtlinge“ in Bulgarien besucht. Der Überfremdungsfanatiker ließ die Gelegenheit nicht aus, den Migranten für ihren „guten Willen“ zu danken, die Umvolkung und den Genozid an den weißen Europäern voranzutreiben. Den illegalen Invasoren wünschte das Kirchenoberhaupt in diesem Zusammenhang alles Gute. ...
    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...
    Der Kasperkopp aus dem Karneval.
    Wenn das meine Frau liest.
    Deutschland braucht eine christliche Politik
    ohne Migrantenkuschelei !


  4. #2494
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    25.408

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Der Kasperkopp aus dem Karneval. .
    .. der Papst sorgt für den eigenen Untergang der Kirche .. saaaaagenhaft ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  5. #2495
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    12.806

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Ein Reliquien-Kreuz von Papst Clemens IX., mit drei Holzsplittern des Kreuzes Jesu Christi drin, wurde am Mittwoch bei "Bares für Rares" für den höchsten je erzielten Preis der Sendung verkauft !



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  6. #2496
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    25.408

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    ... Unglaublich, wie viele Deutsche an die Hölle glauben! ...

    ... Glauben die Deutschen eigentlich generell noch an Wunder, an Gott, an Himmel und Hölle? Laut der Umfrage glauben 39,2 Prozent der Deutschen, dass es einen Gott gibt, 51,8 Prozent verneinen das für sich. Die restlichen 9 Prozent sind unentschlossen.
    Auffällig dabei ist das starke Nord-Süd-Gefälle: In Baden-Württemberg glauben fast doppelt so viele Menschen an einen Gott wie in Schleswig-Holstein. ....

    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...

    .. da braucht man sich nicht zu wundern , daß in Deutschland die falsche Partei gewählt wird ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  7. #2497
    Mitglied Benutzerbild von SprecherZwo
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    6.073

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... Unglaublich, wie viele Deutsche an die Hölle glauben! ...

    ... Glauben die Deutschen eigentlich generell noch an Wunder, an Gott, an Himmel und Hölle? Laut der Umfrage glauben 39,2 Prozent der Deutschen, dass es einen Gott gibt, 51,8 Prozent verneinen das für sich. Die restlichen 9 Prozent sind unentschlossen.
    Auffällig dabei ist das starke Nord-Süd-Gefälle: In Baden-Württemberg glauben fast doppelt so viele Menschen an einen Gott wie in Schleswig-Holstein. ....

    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...

    .. da braucht man sich nicht zu wundern , daß in Deutschland die falsche Partei gewählt wird ..


    In Bremen gibt es die meisten Höllen-Gläubigen. Verständlich.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. #2498
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    52.704

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Ein Reliquien-Kreuz von Papst Clemens IX., mit drei Holzsplittern des Kreuzes Jesu Christi drin, wurde am Mittwoch bei "Bares für Rares" für den höchsten je erzielten Preis der Sendung verkauft !



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Schön dumm, wenn sie es für 80.000 Eurotz verkauften.
    Solche Werte muss man behalten, wie Gold, um sie über die kommende Inflation zu retten.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  9. #2499
    Mitglied Benutzerbild von Schopenhauer
    Registriert seit
    18.09.2015
    Beiträge
    15.197

    Standard AW: Sammelstrang katholische Kirche

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    ... Unglaublich, wie viele Deutsche an die Hölle glauben! ...

    ... Glauben die Deutschen eigentlich generell noch an Wunder, an Gott, an Himmel und Hölle? Laut der Umfrage glauben 39,2 Prozent der Deutschen, dass es einen Gott gibt, 51,8 Prozent verneinen das für sich. Die restlichen 9 Prozent sind unentschlossen.
    Auffällig dabei ist das starke Nord-Süd-Gefälle: In Baden-Württemberg glauben fast doppelt so viele Menschen an einen Gott wie in Schleswig-Holstein. ....

    ... [Links nur für registrierte Nutzer] ...

    .. da braucht man sich nicht zu wundern , daß in Deutschland die falsche Partei gewählt wird ..
    Na, wenn Du dich da mal nicht irrst...
    Hölle, Karma (Esoquark, lach) alles wird hier vertreten
    Ohne Wahrheit gibt es keine Freiheit.

    "Ich glaube, ich bin jetzt in einem Alter, in dem ich Leute von Anfang an doof finden darf. Ich habe ja nicht ewig Zeit."

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 14:50
  2. Katholische Kirche und Homosexualität
    Von mabac im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 14:07
  3. Katholische Kirche will MTV Awards verbieten
    Von George Rico im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 15:39
  4. Zentralrat vs. katholische Kirche
    Von Nationalist im Forum Deutschland
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 17:01

Nutzer die den Thread gelesen haben : 139

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

christen

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

christentum

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

katholiken

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

katholizismus

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben