+ Auf Thema antworten
Seite 26 von 41 ErsteErste ... 16 22 23 24 25 26 27 28 29 30 36 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 251 bis 260 von 405

Thema: Freie Programme?

  1. #251
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.01.2018
    Ort
    Königreich_Bayern
    Beiträge
    2.176

    Standard AW: Freie Programme?

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    Als Vorübung trennt er wahrscheinlich den Pazifik vom Wasser.
    Mein Gott Huselbusel benutz einfach Linux und schon ist nix mehr mit amerikanischer Weltherrschaft.

  2. #252
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: Freie Programme?

    Zitat Zitat von Heizer666 Beitrag anzeigen
    Mein Gott Huselbusel ...
    Ich verstehe, dass Du mich als Gott verehrst, das geschieht recht oft.

    Ich erweise Dir niederem Wurm Gnade und gestatte Dir, mich schlicht mit meinem Namen anzusprechen.

    Ich vergebe Dir sogar, dass Du in Deiner abgrundtiefen Dummheit niemals lernen wirst, ihn zu schreiben.

    Es mag Dich überfordern, doch würde mir gefallen, wenn Du Dich nun wieder dem Thema zuwenden würdest, nicht mir.

  3. #253
    GESPERRT
    Registriert seit
    11.01.2018
    Ort
    Königreich_Bayern
    Beiträge
    2.176

    Standard AW: Freie Programme?

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    Ich verstehe, dass Du mich als Gott verehrst, das geschieht recht oft.

    Ich erweise Dir niederem Wurm Gnade und gestatte Dir, mich schlicht mit meinem Namen anzusprechen.

    Ich vergebe Die sogar, dass Du in Deiner abgrundtiefen Dummheit niemals lernen wirst, ihn zu schreiben.
    Da ich jegliche Gottheit abgrundtief verachte, ist meine Ansprache sehr treffend.

  4. #254
    Freigeist Benutzerbild von Nereus
    Registriert seit
    28.11.2011
    Ort
    Charlottenburg
    Beiträge
    9.733

    Standard AW: Freie Programme?

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    An sich nichts. Aber ohne Flash player geht seltsamerweise seit einigen Jahren nichts mehr. Vor Jahren konnte man unter einer Anzahl Anbietern wählen. Jetzt gibt es nur noch das Monopol des US Regimes. Auch unter Linux geht ohne dem Flashplayer nichts. Über diese Software werden alle PC Daten an die US Dienste weitergeleitet.
    Habe mal nach dem Ende der DDR einen Vortrag mit dem Autor von "Die Unterwanderte Republik" und Leiter der Stasi-Gedenkstätte Hohenschönhausen im Rathhaus Charlottenburg gehört. Ein Insider im Saal sprang auf und erklärte: Wer sollte die riesige gesammelte Datenmenge richtig auswerten können. Der Mann an der Spitze war dazu nicht in der Lage, um entsrechend reagieren zu können. Die Operationen für die MFS-Papierkörpe hat mit zum Untergang der DDR beigetragen. Anders wird es auch den US-Diensten und ihren Satrapen nicht gehen ....
    Gehöre zu den Scharen, die zwischen Maas und Memel, Etsch und Belt, immer schon hier waren!

  5. #255
    Freigeist Benutzerbild von Nereus
    Registriert seit
    28.11.2011
    Ort
    Charlottenburg
    Beiträge
    9.733

    Standard AW: Freie Programme?

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    Ich verstehe, dass Du mich als Gott verehrst, das geschieht recht oft.

    Ich erweise Dir niederem Wurm Gnade und gestatte Dir, mich schlicht mit meinem Namen anzusprechen.
    Bandnudelnmonster? ... ist doch einfach!
    Gehöre zu den Scharen, die zwischen Maas und Memel, Etsch und Belt, immer schon hier waren!

  6. #256
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    4.568

    Standard AW: Freie Programme?

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    Tja - wo soll man da anfangen? Du blubberst fast permanent Blödsinn, was nun anführen?

    Ich wähle für Dich etwas aus: Deine Forderung, die USA vom Internet zu trennen.

    Die USA haben das Internet erfunden, sie betreiben einen Teil davon, und sie laden andere Länder ein, daran teilzunehmen. Wie stellst Du Dir das praktisch vor, die USA vom Internet zu trennen? In jeder Firma, in jeder Uni, in jedem privaten Haushalt, in allen Straßen alle Kabel finden und zerstören? Und - wer soll das Deiner Meinung nach machen? Die Anzahl Deiner Mitstreiter dürfte etwa bei 1 liegen, Dich mitgerechnet. Wann fängst Du an? Und - wie viele Jahrtausende gedenkst Du noch zu leben, um dort auch nichts zu vergessen?
    Du lebst vielleicht noch in einer Traumwelt. Aber das Leben geht schneller als du denkst. Ein großer teil der national orientierten menschen in Europa denkt so wie ich. Der Computer wurde von Konrad Zuse erfunden, das Internet in der Schweiz.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die Amerikaner haben sich das Business nur auf Grund freier Ressourcen und ihrer Macht gesichert. Damit sollte nun Schluss sein.

    Zum Freifunk bin ich über dieses Forum gekommen. [Links nur für registrierte Nutzer]

    Es ist eigentlich simpel aber effektiv. Ein solches Netz funktioniert vollkommen autark. Und mal ehrlich, Google Amazon und Co schaden der einheimischen Wirtschaft und vernichten Arbeitsplätze. Das sollte es doch wert sein darauf zu verzichten. Ich bin für eine Kennzeichnung wie bei Tabakwaren für über Amazon vertriebene Produkte. Amazon Produkte gefährden deutsche Arbeitsplätze. Dazu Bilder von Obdachlosen und von Armut kranken Menschen.
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    https://www.youtube.com/watch?v=7IlUCJfl79M

    https://www.youtube.com/watch?v=5zy7n6XqVSg

  7. #257
    Mitglied Benutzerbild von glaubensfreie Welt
    Registriert seit
    07.02.2006
    Beiträge
    4.568

    Standard AW: Freie Programme?

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    Doch, genau darum geht es ihm:



    Anderen Leuten mag es um andere Dinge gehen.

    Ihm geht es in dem Beitrag darum, die USA vom Internet zu trennen.

    Als Vorübung trennt er wahrscheinlich den Pazifik vom Wasser.
    Was stört dich daran die USA aus der Weltgemeinschaft aus zu schließen?
    Demokratie ist Freiheit, Rechtsstaat ist Diktatur des Geldes.

    https://www.youtube.com/watch?v=7IlUCJfl79M

    https://www.youtube.com/watch?v=5zy7n6XqVSg

  8. #258
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: Freie Programme?

    Zitat Zitat von glaubensfreie Welt Beitrag anzeigen
    ...
    Ist Dir die Idee vertraut, den Beitrag, den man zitiert, vorher durchzulesen?

  9. #259
    AfD wirkt!
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    18.670

    Standard AW: Freie Programme?

    Zitat Zitat von Hulasebdender Beitrag anzeigen
    Tja - wo soll man da anfangen? Du blubberst fast permanent Blödsinn, was nun anführen?

    Ich wähle für Dich etwas aus: Deine Forderung, die USA vom Internet zu trennen.

    Die USA haben das Internet erfunden, sie betreiben einen Teil davon, und sie laden andere Länder ein, daran teilzunehmen. Wie stellst Du Dir das praktisch vor, die USA vom Internet zu trennen? In jeder Firma, in jeder Uni, in jedem privaten Haushalt, in allen Straßen alle Kabel finden und zerstören? Und - wer soll das Deiner Meinung nach machen? Die Anzahl Deiner Mitstreiter dürfte etwa bei 1 liegen, Dich mitgerechnet. Wann fängst Du an? Und - wie viele Jahrtausende gedenkst Du noch zu leben, um dort auch nichts zu vergessen?
    Warum sollte man jedes Kabel zerstören? Das sind doch unsere Kabel. Es reicht, die Kontrolle über die Knotenpunkte der Kabelverbindungen zu übernehmen, sobald sie europäisches Gebiet erreichen, eigene Satelliten in den Weltraum zu bringen, und eine eigene Domainverwaltung einzurichten. Dann bestimmen wir, welche Daten transportiert werden und die Mitarbeiter der NSA müssten sich einen Termin beim Arbeitsamt holen.
    Machen könnte das die EU.
    Das Weltbild der Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt, offenbart am 9.10.2013 im ARD-Morgenmagazin:
    ... weil wir auch Menschen hier brauchen, die in unseren Sozialsystemen zuhause sind und sich auch zuhause fühlen können.

  10. #260
    GESPERRT
    Registriert seit
    19.01.2018
    Ort
    Zamonien
    Beiträge
    3.232

    Standard AW: Freie Programme?

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Warum sollte man jedes Kabel zerstören? Das sind doch unsere Kabel. Es reicht, die Kontrolle über die Knotenpunkte der Kabelverbindungen zu übernehmen, sobald sie europäisches Gebiet erreichen, eigene Satelliten in den Weltraum zu bringen, und eine eigene Domainverwaltung einzurichten. Dann bestimmen wir, welche Daten transportiert werden und die Mitarbeiter der NSA müssten sich einen Termin beim Arbeitsamt holen.
    Machen könnte das die EU.
    Es ging der Strangstifter darum, die USA vom Internet zu trennen. Dazu muss man die Kabel in den USA zerstören, und das sind nicht "unsere" Kabel, es sind größtenteils US-amerikanische Kabel.

    Es genügt auch nicht, Knotenpunkte zu kontrollieren, die den Verkehr mit Europa kontrollieren und dergleichen. Denn das ändert ja nichts daran, dass das Internet auf US-amerikanischen Gebiet weiter funktioniert.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Freie Waffen fuer freie Amerikaner! - Totaler Triumpf fuer die NRA!
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 359
    Letzter Beitrag: 15.05.2013, 13:45
  2. Anti-Keylogger-Programme
    Von Strandwanderer im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 18:41
  3. Freie Waffen für freie Bürger-für ein liberales Waffengesetz-ein GRUNDRECHT !
    Von Tanzwut im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 02.09.2009, 11:55
  4. minimierte Programme verstecken
    Von Würfelqualle im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.2009, 09:12
  5. Nützliche (Gratis-)Programme
    Von Leila im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.06.2009, 22:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 170

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben