+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 41

Thema: Einsatzfähigkeit der Bundeswehr vs Auslandseinsätze, Eure Meinung bitte.

  1. #21
    Mitglied Benutzerbild von perlmutt
    Registriert seit
    17.02.2015
    Beiträge
    2.068

    Standard AW: Einsatzfähigkeit der Bundeswehr vs Auslandseinsätze, Eure Meinung bitte.

    Zitat Zitat von Muninn Beitrag anzeigen
    Herr Vladimir Putin war KGB Chef? Wann soll das denn gewesen sein?
    Stimmt, mein Fehler, er war Chef des Inlandgeheimdienstes FSB.

  2. #22
    Kosmopolit Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    29.783

    Standard AW: Einsatzfähigkeit der Bundeswehr vs Auslandseinsätze, Eure Meinung bitte.

    Zitat Zitat von perlmutt Beitrag anzeigen
    Gibt's bereits... Bw Fuhrparkservice, LH Bekleidungsmanagement, zivile Liegenschaftvermarktung sowie der komplette IT Bereich namens Herkules.
    Gut! Weiter so! Von den USA durch Reaganomics lernen heisst den Erfolg lernen!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von perlmutt
    Registriert seit
    17.02.2015
    Beiträge
    2.068

    Standard AW: Einsatzfähigkeit der Bundeswehr vs Auslandseinsätze, Eure Meinung bitte.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  4. #24
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    Himinbjörg
    Beiträge
    10.252

    Standard AW: Einsatzfähigkeit der Bundeswehr vs Auslandseinsätze, Eure Meinung bitte.

    Zitat Zitat von perlmutt Beitrag anzeigen
    Stimmt, mein Fehler, er war Chef des Inlandgeheimdienstes FSB.
    Und was soll daran so schlimm sein?

  5. #25
    Mitglied Benutzerbild von perlmutt
    Registriert seit
    17.02.2015
    Beiträge
    2.068

    Standard AW: Einsatzfähigkeit der Bundeswehr vs Auslandseinsätze, Eure Meinung bitte.

    Zitat Zitat von Rüganer Beitrag anzeigen
    Und was soll daran so schlimm sein?
    Nichts, wenn man naiv ist oder komplett ignoriert was grad in der Ukraine passiert.
    Achso, stimmt ja, Putin hat damit ja nichts zu tun.
    Ist aber auch ein ganz anderes Thema (Putin) und hat mit dem eigentlichen wenig bis nichts gemeinsam.

  6. #26
    GESPERRT
    Registriert seit
    10.05.2013
    Ort
    Himinbjörg
    Beiträge
    10.252

    Standard AW: Einsatzfähigkeit der Bundeswehr vs Auslandseinsätze, Eure Meinung bitte.

    Zitat Zitat von perlmutt Beitrag anzeigen
    Nichts, wenn man naiv ist oder komplett ignoriert was grad in der Ukraine passiert.
    Achso, stimmt ja, Putin hat damit ja nichts zu tun.
    Ist aber auch ein ganz anderes Thema (Putin) und hat mit dem eigentlichen wenig bis nichts gemeinsam.
    Selbst wenn er damit wirklich so viel zu tun hätte, was hat das mit Putins ehemaliger Tätigkeit beim FSB zu tun? Wo ist der Zusammenhang?

  7. #27
    Sex-Nazi Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    31.063

    Standard AW: Einsatzfähigkeit der Bundeswehr vs Auslandseinsätze, Eure Meinung bitte.

    Zitat Zitat von perlmutt Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ja, Regress bei Airbus zu fordern, das ist natürlich ein genialer Gedanke. Vielleicht auch noch bei EADS, weil der Jäger90 als EF2000 noch heute - 2015 - keine volle Einsatzreife erreicht hat? Was sind schon 25 Jahre "unter Freunden"? Vor allem dann, wenn so eine Forderung eine der linken an die rechte Tasche des selben Rocks ist...
    Mehr Gleichgültigkeit wagen!
    Stalin, Mao, Honecker, Castro, Merkel...
    Ich wünschte es wäre Nacht oder die Preußen kämen!
    Wir danken Erich Honecker, daß er uns zumindest bis 1989 vor Angela Merkel beschützt hat!

  8. #28
    Mitglied Benutzerbild von Muninn
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    4.250

    Standard AW: Einsatzfähigkeit der Bundeswehr vs Auslandseinsätze, Eure Meinung bitte.

    Zitat Zitat von perlmutt Beitrag anzeigen
    Nichts, wenn man naiv ist oder komplett ignoriert was grad in der Ukraine passiert.
    Achso, stimmt ja, Putin hat damit ja nichts zu tun.
    Ist aber auch ein ganz anderes Thema (Putin) und hat mit dem eigentlichen wenig bis nichts gemeinsam.

    Sie haben doch mit der Ukraine angefangen. Das hat aber wie ich schrieb mit der BW nichts zu tun.

  9. #29
    Mitglied Benutzerbild von perlmutt
    Registriert seit
    17.02.2015
    Beiträge
    2.068

    Standard AW: Einsatzfähigkeit der Bundeswehr vs Auslandseinsätze, Eure Meinung bitte.

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Ja, Regress bei Airbus zu fordern, das ist natürlich ein genialer Gedanke. Vielleicht auch noch bei EADS, weil der Jäger90 als EF2000 noch heute - 2015 - keine volle Einsatzreife erreicht hat? Was sind schon 25 Jahre "unter Freunden"? Vor allem dann, wenn so eine Forderung eine der linken an die rechte Tasche des selben Rocks ist...
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Da schenken sich beide Seiten nichts, Wischiwaschi Verträge seitens der Regierung, Pannen bei der Produktion...[Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #30
    Sex-Nazi Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    31.063

    Standard AW: Einsatzfähigkeit der Bundeswehr vs Auslandseinsätze, Eure Meinung bitte.

    Zitat Zitat von perlmutt Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Da schenken sich beide Seiten nichts, Wischiwaschi Verträge seitens der Regierung, Pannen bei der Produktion...[Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich bin, offen gesagt, ein nahezu pathologischer Airbus-Hasser, die A400M ist nur ein Schlachtfeld, auf dem sich Airbus nicht eben grandios schlägt. Wenn ich mich in einen der Schweine-Sitze einer A319/320/321 quetschen muss, um in Deutschland oder Europa von A nach B zu kommen, verfluche ich diese Retortenfirma von europäischer Großmannssucht...

    Aber mal im Ernst, musste es eine europäische Eigenentwicklung sein? Musste man, wenn es schon sein muss, damit einen Konzern betrauen, der keinerlei Expertise in dieser Art des Flugzeugbaus besitzt? Und musste die Endfertigung gerade in Sevilla liegen, wo die spanische Mentalität doch hinreichend bekannt ist? Sympathisch, aber eben schlampig?
    Mehr Gleichgültigkeit wagen!
    Stalin, Mao, Honecker, Castro, Merkel...
    Ich wünschte es wäre Nacht oder die Preußen kämen!
    Wir danken Erich Honecker, daß er uns zumindest bis 1989 vor Angela Merkel beschützt hat!

+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sollte die Bundeswehr für Auslandseinsätze Pandureneinheiten aufstellen?
    Von mabac im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.01.2011, 13:03
  2. Bundeswehr-Auslandseinsätze: Bundeskabinett verlängert Mandate
    Von Zappa im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 01:19
  3. Bürokratie bei Auslandseinsätzen der Bundeswehr
    Von Walter Hofer im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 13:45
  4. Bundeswehr zu 40% einsatzfähig/Tornados nach Afghanistan gestartet
    Von pavelito im Forum Innere Sicherheit / Landesverteidigung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 23:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben