+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Flüchtlinge bekommen neues Zuhause in Wannsee Klinik

  1. #21
    Minderleister Benutzerbild von Panther
    Registriert seit
    05.04.2014
    Beiträge
    5.698

    Standard AW: Flüchtlinge bekommen neues Zuhause in Wannsee Klinik

    Zitat Zitat von Rumburak Beitrag anzeigen
    Nicht aufregen. Ab auf die Straße!

    Genügend Gründe gibt es. Aber die BRD Matschkartoffeln werden erst munter, wenn die Bomben und Granaten in Hörweite explodieren.

  2. #22
    GESPERRT
    Registriert seit
    24.02.2015
    Beiträge
    75

    Standard AW: Flüchtlinge bekommen neues Zuhause in Wannsee Klinik

    Ich habe eine bessere Idee für die Unterbringung von Flüchtlingen...sehe wenn ich mit der S-Bahn in Berlin fahre nahe den Regierungsbezirk viele leere Räume, auch die Kanzlerin könnte mit gutem Beispiel voran gehen und die Toore für Flüchtlinge öffnen - die Deutsche Bahn könnte ja ihre Hautzentrale verlegen und dort im Hochhaus die Flüchtlinge am Potsamer Platz direkt neben dem Einkaufszentrum unterbringen - ich bin geneigt zu sagen...macht aus dem Berliner Hauptbahnhof eine NOT-UNTERKUNFT !!!

  3. #23
    Mitglied Benutzerbild von D-Moll
    Registriert seit
    16.12.2007
    Ort
    Sachsen-Anhalt
    Beiträge
    9.458

    Standard AW: Flüchtlinge bekommen neues Zuhause in Wannsee Klinik

    Zum diese ganze Asylantenscheiße. Asylantenstop und sofort kann es nur heißen.
    Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere.
    Arthur Schopenhauer
    RF

    Deutschland den Deutschen
    Ami go home

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    16.02.2009
    Ort
    -
    Beiträge
    14.363

    Mad AW: Flüchtlinge bekommen neues Zuhause in Wannsee Klinik

    Zitat Zitat von Crunchwurst Beitrag anzeigen
    Ich habe eine bessere Idee für die Unterbringung von Flüchtlingen...sehe wenn ich mit der S-Bahn in Berlin fahre nahe den Regierungsbezirk viele leere Räume, auch die Kanzlerin könnte mit gutem Beispiel voran gehen und die Toore für Flüchtlinge öffnen - die Deutsche Bahn könnte ja ihre Hautzentrale verlegen und dort im Hochhaus die Flüchtlinge am Potsamer Platz direkt neben dem Einkaufszentrum unterbringen - ich bin geneigt zu sagen...macht aus dem Berliner Hauptbahnhof eine NOT-UNTERKUNFT !!!
    wieso? geh doch gleich in die vollen.

    ich plädiere für den bundestag mit seiner eh schon prädestinierten kuppel, es fehlen nur noch die raketen an allen vier seiten:

    das gschmoiß von regierungsdeppen mit ihren drehsesseln raus, stock- oder dreifachbetten rein, ui, da geht was.

    putzen müssen die "vorübergehend ausquartierten" - dann arbeiten sie wenigstens mal - und koks können die "flüchtlinge" dann auf dem klo hinterlegen, die "putzteufel" finden das dann schon der spur nach.

    ist ja nix neues, gelle?

    grüßle s.
    schrittchen für schrittchen wird uns die sprache genommen.
    ein volk, dem die sprache genommen wird, hat irgendwann nichts mehr zu sagen
    Die Menschenrechte sind erfunden worden, um die 10 Gebote zu verdrängen. (shahirrim)
    Manche Wege sieht man nicht kommen, die plant man auch nicht, die geht man aber. , danke an dich

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 223
    Letzter Beitrag: 14.10.2014, 23:33
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.09.2014, 19:32
  3. Berlin: "Flüchtlinge" bekommen Wohnungen
    Von Felix Krull im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 10:57
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 27.07.2013, 13:54
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2012, 08:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben