+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Nazi-Alarm! Lehrer ist Mitglied in Burschenschaft!

  1. #1
    Gott mit uns Benutzerbild von spezialeinheit
    Registriert seit
    09.01.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    10.740

    Standard Nazi-Alarm! Lehrer ist Mitglied in Burschenschaft!

    LEHRER IST MITGLIED IN RACZEK-BURSCHENSCHAFT


    Enthüllungsbrief verursacht Wirbel an Schule
    Von Frank Vallender
    BONN. Wirbel hat am Montag ein "offener Brief" am Robert-Wetzlar-Berufskolleg verursacht. In dem mehrseitigen Schreiben geht es um einen namentlich genannten Lehrer, der Mitglied bei der "Alten Breslauer Burschenschaft der Raczeks" ist.
    Und genau diese Mitgliedschaft "im rechtesten Teil des ohnehin schon rechten ... Dachverbands »Deutsche Burschenschaft«" werfen ihm die Unterzeichner vor und fordern ihn zum Austritt aus dem "braunen Sammelbecken" auf. Unterzeichner sind "Mitschülerinnen und Mitschüler aus den FOS 12 und 13", also den Jahrgangsstufen 12 und 13 der Fachoberschule.

    So steht es unter dem Brief, den der Verdi-Jugendvorstand NRW-Süd am Montag per Mail an "Presse, Parteien, Schulpolitik und Schulaufsicht" verschickte und dessen Anliegen auch die "Bonner Jugendbewegung" unterstützt.
    Wie die Schulaufsichtsbehörde, die Bezirksregierung Köln, am Nachmittag mitteilte, bildete sich als Reaktion auf den "offenen Brief" eine Initiative von Schülern für den Lehrer, der unter anderem Politik unterrichtet.
    den Vorwürfen des Schreibens sagte der Sprecher der Bezirksregierung: "Uns ist kein Fehlverhalten des Lehrers im Unterricht bekannt." Der Lehrer selbst war am Montag für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

    Laut Schulleiterin Birgit Hufnagel war der Brief am Montagmorgen vor dem Berufskolleg verteilt worden. Wie viele Schüler exakt den Brief verfasst haben, wollte einer von ihnen, mit dem der GA sprach, nicht sagen.

    Nur: "Es sind weniger als zehn." Der GA kennt seinen Vornamen, in der Zeitung will der junge Mann ihn aber nicht lesen, "weil ich Angst vor Repressionen habe". Sprich: Der Schüler befürchtet einen Schulverweis.
    Schlagzeilen machten die Raczeks zuletzt beim "Zwischentag" im September in Bonn. Weil bei der Veranstaltung auch völkisch-neurechte und islamfeindliche Organisationen wie "Politically Incorrect", "Pax Europa" und die "Identitäre Bewegung" vertreten waren, hatten 80 Aktivisten der linken Szene gegen die Veranstaltung in der Johannes-Henry-Straße demonstriert.

    Einer der Aktivisten war der Schüler, der den Brief mit verfasst hat. Er erkannte den Lehrer mit Kappe und Farben der Raczeks, wie er in dem Brief schildert.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die linksversifften BRD produziert immer mehr Denunzianten. Eine Handvoll Vollidioten kann heutzutage schnell Existenzen zerstören.
    Diesem Lehrer ist nichts vorzuwerfen. Allein die Mitgliedschaft reicht aus um zur Hexenjagd freigegeben zu werden. Einfach widerlich dieses Pack.
    Es dauert nicht mehr lange um in allen öffentlichen Gebäuden hängt dieser Alarm Knopf!
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Demokratie ist, wenn Idioten, die ich nicht gewählt habe und nie wählen würde, idiotische Dinge beschließen und behaupten, sie hätten das in meinem Namen und zu meinem Besten getan. Merkeldeutsche Demokratie heißt es, wenn diese Leute uns anschließend für ihre Idiotien zur Kasse bitten und sich selbst die Diäten erhöhen.
    ++***************++***************++***************++

  2. #2
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    65.362

    Standard AW: Nazi-Alarm! Lehrer ist Mitglied in Burschenschaft!

    Zitat Zitat von spezialeinheit Beitrag anzeigen
    LEHRER IST MITGLIED IN RACZEK-BURSCHENSCHAFT


    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Die linksversifften BRD produziert immer mehr Denunzianten. Eine Handvoll Vollidioten kann heutzutage schnell Existenzen zerstören.
    Diesem Lehrer ist nichts vorzuwerfen. Allein die Mitgliedschaft reicht aus um zur Hexenjagd freigegeben zu werden. Einfach widerlich dieses Pack.
    Es dauert nicht mehr lange um in allen öffentlichen Gebäuden hängt dieser Alarm Knopf!
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Nun, ich würde sagen: die verantwortlichen Schüler von der Schule schmeißen.

  3. #3
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    65.362

    Standard AW: Nazi-Alarm! Lehrer ist Mitglied in Burschenschaft!

    Verdi-Jugendvorstand? Was zum Henker soll das denn sein? Ist das einer der Typen aus der 12. Klasse? Toll. Noch nie gearbeitet - aber Gewerkschafter.

  4. #4
    Universalgenie Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Banana Republic of Germany
    Beiträge
    27.209

    Standard AW: Nazi-Alarm! Lehrer ist Mitglied in Burschenschaft!

    Die Linken muss man echt in die Schranken weisen. Die sind ja nur noch wahnsinnig.

    Alles verbieten, was nicht links ist? Ich hatte Lehrer, die waren ultra-links bis linksradikal.
    Also mein Kunstlehrer war definitiv linksradikal. Das hat aber keinen interessiert.

  5. #5
    Multikulti ist Judenrache Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    9.599

    Standard AW: Nazi-Alarm! Lehrer ist Mitglied in Burschenschaft!

    Linkes Studentengesindel: Noch grün hinter den Ohren, praktisch null Lebenserfahrung und noch nie Steuern gezahlt, aber die Weisheit und Moral haben sie mit Löffeln gefressen - so glauben sie. Traurig, dass solches Volk anderen das Leben zur Hölle machen kann.
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  6. #6
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    65.362

    Standard AW: Nazi-Alarm! Lehrer ist Mitglied in Burschenschaft!

    Zitat Zitat von Pulchritudo Beitrag anzeigen
    Linkes Studentengesindel: Noch grün hinter den Ohren, praktisch null Lebenserfahrung und noch nie Steuern gezahlt, aber die Weisheit und Moral haben sie mit Löffeln gefressen - so glauben sie. Traurig, dass solches Volk anderen das Leben zur Hölle machen kann.
    Sieh es locker. Solche Klugscheißer bekommen nie einen "richtigen" Job. Die müssen sich mit Sozial-, Gewerkschafts- oder Politarbeit durchs Leben hangeln.

  7. #7
    Multikulti ist Judenrache Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    9.599

    Standard AW: Nazi-Alarm! Lehrer ist Mitglied in Burschenschaft!

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Sieh es locker. Solche Klugscheißer bekommen nie einen "richtigen" Job. Die müssen sich mit Sozial-, Gewerkschafts- oder Politarbeit durchs Leben hangeln.
    Auf Kosten derer, die von ihnen verachtet werden. Wärs nicht so traurig, wärs ja zum Lachen.

    In deren Alter war ich damals auch noch Gutmensch. Jung, rebellisch, naiv und eben noch mit wenig Lebenserfahrung beschlagen. Alles, was sich Links schimpft, hat ein ultraleichtes Spiel mit Jugendlichen. Die wenigsten wachen später aus ihrem Lila-Laune-Schlaf auf.
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

  8. #8
    südet ab! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    39.443

    Standard AW: Nazi-Alarm! Lehrer ist Mitglied in Burschenschaft!

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Die Linken muss man echt in die Schranken weisen. Die sind ja nur noch wahnsinnig.

    Alles verbieten, was nicht links ist? Ich hatte Lehrer, die waren ultra-links bis linksradikal.
    Also mein Kunstlehrer war definitiv linksradikal. Das hat aber keinen interessiert.
    Im Gegenteil. Linksradikal ist bis heute hoch angesehen.

    Die Leute schauen zu einem auf.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    21.759

    Standard AW: Nazi-Alarm! Lehrer ist Mitglied in Burschenschaft!

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Im Gegenteil. Linksradikal ist bis heute hoch angesehen.

    Die Leute schauen zu einem auf.
    Völliger Quatsch.

    Radikal mag niemand außer den Radikalen. Nur wird bei Linken in der Regel eher differenziert als bei Rechten.

  10. #10
    Multikulti ist Judenrache Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    9.599

    Standard AW: Nazi-Alarm! Lehrer ist Mitglied in Burschenschaft!

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Völliger Quatsch.

    Radikal mag niemand außer den Radikalen. Nur wird bei Linken in der Regel eher differenziert als bei Rechten.
    Und wohin uns die Differenzierweltmeister führen, erfahren viele Europäer täglich am eigenen Leib.
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Endlich wieder NAZI-Alarm: "Vermummte riefen rechte Parolen."
    Von Strandwanderer im Forum Innenpolitik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 09.02.2015, 20:34
  2. Nazi-Alarm in der Schweizer Armee
    Von Truthahn im Forum Schweiz-Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2012, 15:23
  3. +++Nazi Alarm - Biene Maja ist Rassistisch +++Hitlers Helfer - heute: Maja und Willi+++Nazi Alarm+++
    Von Alfred im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 18.04.2012, 07:22
  4. Neukölln, Lehrer schlagen Alarm, diese Schule ist die Hölle
    Von Hofer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 17:12

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben