User in diesem Thread gebannt : heizer, Ingeborg, tosh, irgendeiner, Hanseat, funkelstern and hic


+ Auf Thema antworten
Seite 9447 von 9458 ErsteErste ... 8447 8947 9347 9397 9437 9443 9444 9445 9446 9447 9448 9449 9450 9451 9457 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 94.461 bis 94.470 von 94574

Thema: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

  1. #94461
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    25.760

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Angesichts der Corona-Pandemie fordert Thüringens Migrationsbeauftragte Kruppa die Unterbringung von besonders gefährdeten Flüchtlingen in Wohnungen statt Gemeinschaftsunterkünften.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ja, glaubt man den Fallzahlen des RKI werden grad massiv Wohnungen frei. Die kann man ja nicht einfach leerstehen lassen. Und möbliert sind sie auch noch.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  2. #94462
    Ethnopluralist Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    25.760

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    Weitaus gefährlicher als die Migranten sind die durch den Feminismus entfesselten und verwirrten westliche Frauen.
    Es sind zu 95% Frauen die begeistert sowohl bei Refugees Welcome als auch beim Klima- und Genderwahn mitmachen. Gelangweilite und gut saturierte Frauen ü50 stechen besonders hevor

    Die Freiheit die sie seit einigen jahrzehnten haben nutzen sie um aktiv dazu beizutragen die Gesellschaft abzuschaffen und das Patriachat mithilfe fremder Männer wieder einzuführen

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Die Dame vorne links mit der Fluppe in der Hand sticht hervor. Ein mustergültiges Stück deutsches Kulturerbe!
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  3. #94463
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.139

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    Weitaus gefährlicher als die Migranten sind die durch den Feminismus entfesselten und verwirrten westliche Frauen.
    Es sind zu 95% Frauen die begeistert sowohl bei Refugees Welcome als auch beim Klima- und Genderwahn mitmachen. Gelangweilite und gut saturierte Frauen ü50 stechen besonders hevor

    Die Freiheit die sie seit einigen jahrzehnten haben nutzen sie um aktiv dazu beizutragen die Gesellschaft abzuschaffen und das Patriachat mithilfe fremder Männer wieder einzuführen

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    „Krankes, untergehendes Volk mit Sonnenblume“

    Das wird in einigen Jahrzehnten unter diesem Bild in den Geschichtsbüchern stehen.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  4. #94464
    Foren-Veteran Benutzerbild von luis_m
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    3.466

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Die Dame vorne links mit der Fluppe in der Hand sticht hervor. Ein mustergültiges Stück deutsches Kulturerbe!
    Daß die Poller Elli fett und versoffen ist, dafür kann sie nichts ,jedoch daß sie so dämlich grinst, das geht mir gewaltig auf den Senkel.

  5. #94465
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2019
    Beiträge
    118

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Die Sea Watch reißt schon wieder das Maul auf:

    50 Minderjährige zu evakuieren ist in etwa so hilfreich, wie ein Päckchen Aspirin – "Mit besten Grüßen & viel Glück!"

    Verantwortungslos
    Beschämend
    Traurig
    Zynisch
    Unmenschlich
    Tragisch
    Feige
    Abstoßend
    Würdelos
    Ekelhaft
    Grotesk
    Lachhaft
    Abscheulich
    Widerlich
    Obszön
    Erbärmlich
    Grausam
    Entlarvend
    Herzlos
    Heuchlerisch
    Widerwärtig
    Skrupellos
    Abgestumpft
    Deutschland

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich könnte die alle einfach nur mehr .........
    Diese pausenlosen Forderungen (wo andere bezahlen müssen) gehen mir schon SO auf den Nerv, das kann ich gar nicht beschreiben.

  6. #94466
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2019
    Beiträge
    118

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Bundesregierung sucht Lösung für 150 Bootsflüchtlinge an Bord von Rettungsschiff

    Die Bundesregierung bemüht sich um eine Lösung für die Aufnahme der rund 150 Bootsflüchtlinge, die vom deutschen Schiff „Sea Eye“ vor der libyschen Küste an Bord genommen wurden.

    Wegen der Corona-Beschränkungen sei die Lage derzeit besonders schwierig, sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums am Mittwoch in Berlin.
    Denn es gebe „wahrscheinlich keine Möglichkeit, in einem Mittelmeerhafen anzulegen“.

    Die Bundesregierung sei „im Moment im Gespräch mit den Beteiligten, um hier eine Lösung zu finden“, sagte der Sprecher.
    Die Regierung habe die betreffenden deutschen Organisationen bereits in der vergangenen Woche unterrichtet, dass Italien, Malta und andere Mittelmeeranrainer wegen der Corona-Krise keine Schiffe mehr anlanden lassen.

    Die „Sea Eye“ ist derzeit das einzige Schiff einer Nichtregierungsorganisation, das trotz der Corona-Krise im Mittelmeer Migranten aufnimmt.
    Die Organisation hatte am Dienstag mitgeteilt, dass sie rund 150 Migranten von kleinen Booten vor der libyschen Küste aufgenommen hat.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    die geben einfach keine Ruhe …. zurück nach Libyen, was denn sonst !!!

  7. #94467
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    10.254

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Bettina Beitrag anzeigen
    Bundesregierung sucht Lösung für 150 Bootsflüchtlinge an Bord von Rettungsschiff

    Die Bundesregierung bemüht sich um eine Lösung für die Aufnahme der rund 150 Bootsflüchtlinge, die vom deutschen Schiff „Sea Eye“ vor der libyschen Küste an Bord genommen wurden.

    [...]
    Wie ist das eigentlich mit den ganzen Urlaubern aus der BRD, die über alle Kontinente verteilt sind. Ist da auch "die Bundesregierung bemüht um eine Lösung"?
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  8. #94468
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.639

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
    Wie ist das eigentlich mit den ganzen Urlaubern aus der BRD, die über alle Kontinente verteilt sind. Ist da auch "die Bundesregierung bemüht um eine Lösung"?
    Ich habe eine Bekannte, die reiste Anfang Februar für 3 Wochen nach NZ. Da ist die immer noch und ihr Rückflug für den 2. Mai wurde auch gestrichen. Soviel zu den "Bemühungen"
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  9. #94469
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    54.139

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Bettina Beitrag anzeigen
    Bundesregierung sucht Lösung für 150 Bootsflüchtlinge an Bord von Rettungsschiff

    Die Bundesregierung bemüht sich um eine Lösung für die Aufnahme der rund 150 Bootsflüchtlinge, die vom deutschen Schiff „Sea Eye“ vor der libyschen Küste an Bord genommen wurden.

    Wegen der Corona-Beschränkungen sei die Lage derzeit besonders schwierig, sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums am Mittwoch in Berlin.
    Denn es gebe „wahrscheinlich keine Möglichkeit, in einem Mittelmeerhafen anzulegen“.

    Die Bundesregierung sei „im Moment im Gespräch mit den Beteiligten, um hier eine Lösung zu finden“, sagte der Sprecher.
    Die Regierung habe die betreffenden deutschen Organisationen bereits in der vergangenen Woche unterrichtet, dass Italien, Malta und andere Mittelmeeranrainer wegen der Corona-Krise keine Schiffe mehr anlanden lassen.

    Die „Sea Eye“ ist derzeit das einzige Schiff einer Nichtregierungsorganisation, das trotz der Corona-Krise im Mittelmeer Migranten aufnimmt.
    Die Organisation hatte am Dienstag mitgeteilt, dass sie rund 150 Migranten von kleinen Booten vor der libyschen Küste aufgenommen hat.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    die geben einfach keine Ruhe …. zurück nach Libyen, was denn sonst !!!
    5 Handgranaten drauf, Ende.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  10. #94470
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    33.987

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    „Krankes, untergehendes Volk mit Sonnenblume“

    Das wird in einigen Jahrzehnten unter diesem Bild in den Geschichtsbüchern stehen.
    Dümmste Dümmlinge!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.06.2019, 21:38
  2. 'Gute' Flüchtlinge - 'schlechte' Flüchtlinge
    Von frundsberg im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 22:03
  3. Sammelstrang: 1. Mai 2010
    Von Heinrich_Kraemer im Forum Deutschland
    Antworten: 529
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 17:47
  4. Leistungen für Flüchtlinge und Asylbewerber stehen vor deutlicher Ausweitung
    Von Patriotistin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 21:50
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 18:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 353

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

ansturm

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asyl

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylanten

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylbewerber

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

aylan

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

österreich

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

begrenzung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

europa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

flüchtlinge

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

geheimdienst

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

juden

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

schutzsuchende refugees

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

syrer

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

usa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

zentralrat

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben