User in diesem Thread gebannt : heizer, Ingeborg, tosh, irgendeiner, Hanseat, funkelstern and hic


+ Auf Thema antworten
Seite 8906 von 9129 ErsteErste ... 7906 8406 8806 8856 8896 8902 8903 8904 8905 8906 8907 8908 8909 8910 8916 8956 9006 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 89.051 bis 89.060 von 91282

Thema: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

  1. #89051
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    29.998

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Veltins007 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie konnte er ihm die Waffe entreißen ob gelang es ihm etwa hinter den Polizisten zu gelangen
    Ich würde mal sagen Unachtsamkeit aus der Routine heraus!
    So ein Subjekt darf man NIEMALS in den Zugriffsbereich der Waffe lassen!


    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

  2. #89052
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    22.472

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    .. gerade REPORT gesehen , deutsche Ärzte erstellen falsche Diagnosen für Flüchtlinge gegen bares Geld .. BAMF Mitarbeiter haben ausgesagt , daß Asylschmarotzer bei ihren Anträgen auf Asyl gleich ein ärztliches Attest mitbringen , daß diese traumatisiert sind von den Kriegsgeschehen in ihrem Heimatland ... in Deutschland herrscht nur noch Lug und Betrug und wer kann bereichert sich an der Asylflut ...

    .. die AfD ist gefordert dieses anzuprangern ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>>


  3. #89053
    Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2018
    Beiträge
    24

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Anne Bonny Beitrag anzeigen
    Bundespolizei-Chef Dieter Herzog ist von einem Vertreter Kurdistans um Abschieben dieses Ali B. nach Deutschland gebeten worden.
    Laut Bundespolizei-Chef Dieter Romann wollte Ali B. den Irak verlassen. "Der Tatverdächtige hatte vor, sich in ein Nachbarland des Irak abzusetzen", sagte Romann der "Bild". Er selbst sei bei dem Abschiebe-Flug dabei gewesen, sagte Romann. Der Zugriff sei "in letzter Sekunde" erfolgt.
    ich hoffe ein jeder liest diese BILD-Logik sich noch einmal genau durch. Absoluter Schwachsinn eines Redakteurs, welcher die Fakten total durcheinander brachte.

  4. #89054
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    54.084

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. gerade REPORT gesehen , deutsche Ärzte erstellen falsche Diagnosen für Flüchtlinge gegen bares Geld .. BAMF Mitarbeiter haben ausgesagt , daß Asylschmarotzer bei ihren Anträgen auf Asyl gleich ein ärztliches Attest mitbringen , daß diese traumatisiert sind von den Kriegsgeschehen in ihrem Heimatland ... in Deutschland herrscht nur noch Lug und Betrug und wer kann bereichert sich an der Asylflut ...

    .. die AfD ist gefordert dieses anzuprangern ..
    Und das wirkt. Bei uns in der Region ist ein neu gebautes Containerlager nie in Betrieb gegangen. Zu nah an der Autobahn. Die vorbeirasenden LKWs könnten zu stark an Militärfahrzeuge erinnern .....

  5. #89055
    Geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    19.701

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Und das wirkt. Bei uns in der Region ist ein neu gebautes Containerlager nie in Betrieb gegangen. Zu nah an der Autobahn. Die vorbeirasenden LKWs könnten zu stark an Militärfahrzeuge erinnern .....
    Komisch nur, daß bei uns sämtliche Asylschmarotzer liebend gern in trendigen Camouflage-Designerklamotten herumlungern.
    Ich bin ein weißer, alter, heterosexueller Arbeitnehmer aus Mittelhessen, ohne Vorstrafen und ohne einen Migrationshintergrund, der die vielfältige, bunte Gesellschaft ablehnt und Ausländer meidet.

    Ich erfülle somit ALLE Voraussetzungen für eine Ein-Mann-Terrorzelle!






  6. #89056
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    3.340

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Egmont Beitrag anzeigen
    ich hoffe ein jeder liest diese BILD-Logik sich noch einmal genau durch. Absoluter Schwachsinn eines Redakteurs, welcher die Fakten total durcheinander brachte.
    Der Witz ist:

    Die irakische Regierung hat die Übergabe des Tatverdächtigen im [Links nur für registrierte Nutzer] an Deutschland als Rechtsverstoß kritisiert. Es gebe zwischen beiden Ländern kein Abkommen über eine Auslieferung von gesuchten Personen, teilte das Außenministerium in Bagdad mit. Den Verstoß hätten sowohl die kurdische Regionalregierung als auch Deutschland begangen. Nur das Justizministerium der irakischen Zentralregierung in Bagdad habe die Befugnis für einen Austausch von Gesuchten.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die schrille Stimmlage, ja die Hysterie des neuen Justemilieus, das sich im Besitz der Wahrheit über das Gute und daher im Abwehrkampf gegen das Böse sieht, weist auf zunehmende Verzweiflung hin.

    https://www.tichyseinblick.de/meinun...durcheinander/

  7. #89057
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    3.144

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Ellwangen ist überall


    diesmal in Göttingen:
    In einer Göttinger Flüchtlingsunterkunft sind ein Dutzend Asylbewerber auf Polizisten losgegangen. Sie bewarfen sie mit Bretter, traten und schlugen sie. So wollten sie die Verlegung eines Flüchtlings verhindern.
    [Links nur für registrierte Nutzer]Bei einem Einsatz in einer Flüchtlingsunterkunft in Göttingen sind drei Polizisten verletzt worden. Die Beamten seien getreten, geschlagen sowie mit Fahrrädern, Brettern und anderen Gegenständen beworfen worden, als sie einen 20-jährigen Migranten aus Liberia in eine andere Unterkunft bringen wollten, sagte eine Sprecherin am Mittwoch....
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das 20. Jh. kann durch drei bedeutende politische Entwicklungen charakterisiert werden: durch die Zunahme von Demokratie, durch die Zunahme institutioneller Macht u. durch die Zunahme von Propaganda, die dazu dient, jene institutionelle Macht vor der Demokratie zu schützen. (Alex Cary)
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    https://www.youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw

  8. #89058
    Mitglied Benutzerbild von Don
    Registriert seit
    27.11.2005
    Ort
    Bayern (muss erst mal reichen)
    Beiträge
    50.173

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Veltins007 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie konnte er ihm die Waffe entreißen ob gelang es ihm etwa hinter den Polizisten zu gelangen
    Wieso knallten die andern ihn nicht ab? Lt. Fischeinwickelblatt konnte er zweimal abdrücken.
    War aber nix im Patronenlager. Was haben wir für Polizisten?
    Jeder ist für das verantwortlich, was er tut.

  9. #89059
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    22.006

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Der Witz ist:

    Jetzt gibt es wegen dem Müllsack noch diplomatische Verwicklungen. Na ja, bei dem Chaos im Irak kein Wunder!

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  10. #89060
    Mitglied Benutzerbild von Buella
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Wie gehabt: Südlich des Nordpols
    Beiträge
    29.998

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Wieso knallten die andern ihn nicht ab? Lt. Fischeinwickelblatt konnte er zweimal abdrücken.
    War aber nix im Patronenlager. Was haben wir für Polizisten?
    Die bayerische Polizei führt aktuell noch die P7 von Heckler & Koch!
    Diese verfügt über einen:

    ...

    Spanngriff

    Die P7 verfügt durch ihren Spanngriff über ein einzigartiges Handspannsystem, das sicherstellt, dass die Waffe bis zum In-Anschlag-gehen unmittelbar vor der Schussabgabe entspannt ist. Aus diesem Grund benötigt die P7 auch keinerlei manuelle Sicherung, sondern kann fertig-/durchgeladen (d. h. mit einer Patrone im Patronenlager) gefahrlos getragen werden. Am Spanngriff befindet sich vorn eine Leiste mit Fingermulden, die der Schütze umfasst, sobald er die Waffe zur Hand nimmt. Schließt der Schütze die Hand, so drückt er den Spannhebel in den Griff hinein und spannt so das Schlagbolzenschloss der Pistole. Dies wird durch ein deutliches Knacken hör- und durch das Austreten des Schlagbolzens aus dem hinteren Ende des Verschlusses sicht- und durch ein Nachlassen der Federspannung, wenn der Schlagbolzen einrastet, fühlbar. Der Schütze muss dabei nicht die ganze Zeit gegen die Schlagbolzen- und Griff-Feder den Spanngriff geschlossen halten, sondern nach Spannen der Schlagbolzenfeder nur noch gegen die Feder des Spanngriffes.[3] Jetzt kann geschossen werden, wobei vom ersten bis zum letzten Schuss (anders als bei einem Spannabzug) ein konstantes geringes Abzugsgewicht zu überwinden ist.[1]

    Sobald der Schütze seinen Griff lockert (oder die Waffe fallen lässt), springt der Spannhebel unter Federdruck in seine Ausgangsstellung zurück – die Pistole ist dadurch sofort wieder entspannt und völlig sicher. Auch dieser Vorgang wird durch ein deutliches Knacken und durch das Versenken des Schlagbolzens im Verschluss bemerkbar.[1]

    ...

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Heißt!
    Der Neger hat zwar den Abzugshebel betätigt, allerdings nicht den Spannhebel!
    Somit ins Leere gedrückt, weswegen keine Schußabgabe möglich war!

    Hätte die bayerische Polizei die bereits beschlossene Heckler & Koch SFP9 TR, hätten wir gestern mindestens einen schwer verletzten Polizisten zu beklagen gehabt!



    "In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat." - Carl von Ossietzky -

+ Auf Thema antworten
Seite 8906 von 9129 ErsteErste ... 7906 8406 8806 8856 8896 8902 8903 8904 8905 8906 8907 8908 8909 8910 8916 8956 9006 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. 'Gute' Flüchtlinge - 'schlechte' Flüchtlinge
    Von frundsberg im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 22:03
  2. Sammelstrang: 1. Mai 2010
    Von Heinrich_Kraemer im Forum Deutschland
    Antworten: 529
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 17:47
  3. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 16:27
  4. Leistungen für Flüchtlinge und Asylbewerber stehen vor deutlicher Ausweitung
    Von Patriotistin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 21:50
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 18:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 470

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

ansturm

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asyl

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylanten

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylbewerber

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

aylan

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

österreich

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

begrenzung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

europa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

flüchtlinge

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

geheimdienst

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

juden

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

schutzsuchende refugees

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

syrer

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

usa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

zentralrat

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben