User in diesem Thread gebannt : heizer, Ingeborg, tosh, irgendeiner, Hanseat, funkelstern and hic


+ Auf Thema antworten
Seite 9291 von 9302 ErsteErste ... 8291 8791 9191 9241 9281 9287 9288 9289 9290 9291 9292 9293 9294 9295 9301 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 92.901 bis 92.910 von 93020

Thema: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

  1. #92901
    Romantiker ❤️ Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    3.406

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Heinrich_Kraemer Beitrag anzeigen
    Jaja und wer dann endlich hier ist, der bleibt dann auch, wie z.B. Schleuser-Scheuer (CSU) vor seinem Ministerposten verlautbarte:
    Alle Neger rein, bis BRD platzt.



  2. #92902
    Romantiker ❤️ Benutzerbild von HerrMayer
    Registriert seit
    02.08.2015
    Beiträge
    3.406

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Arabische Journalistin deckt auf, dass Bundesregierung klammheimlich und wissentlich IS-Terroristen unter uns ansiedelt. Es gibt kein Gerichtsverfahren, keine Ermittlungen, kein gar nichts, sie werden einfach "integriert". Im bekannt gewordenen Fall handelt es sich um eine IS-Terroristin, die auch als Fickschlampe für den IS-Rapper Deso Dogg diente.

    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Das ist mit Sicherheit kein Einzelfall. Ich befürchte, das Merkel-Regime hat Dutzende, wenn nicht hunderte dieser Massenmörder auf uns losgelassen. Noch halten sie still.....
    Egal.

    Ob so oder so die BRD ist eh untergegangen ....

    Es lebe Deutschland!



  3. #92903
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    8.852

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Wieviele NGOs, wohl heute auch wegen totaler Dummheit im Solde von der Internationalen Mafia stehen, Politiker usw.?



    Die Thüringer Allgemeine schreibt, dass Europol davor gewarnt habe, dass sich organisierte Kriminalität in Europa massiv ausbreite und gefährlicher als Terrorismus sei.

    Mit Handgranaten-Anschlägen und tödlichen Schießereien auf offener Straße kämpfen Banden in Schweden in bislang ungekannter Brutalität um die Vorherrschaft in der Unterwelt. „Wir haben Krieg, die Lage ist dramatisch“, klagt Jale Poljarevius von der schwedischen Nationalpolizei.

    2018 seien fast 40 Menschen bei den Schießereien zwischen Banden ums Leben gekommen, dieses Jahr zählt die Polizei schon zwölf Tote und zwölf Verletzte, 47 Explosionen. „Sie kommen schwer bewaffnet, kämpfen wie Special Forces der Armee, sie sind sehr, sehr gefährlich“, beschreibt Kriminalkommissar Poljarevius die Gewaltserie vor allem in Stockholm , Malmö, Göteborg. „Das sind Verbrechen, die wir nie zuvor gesehen haben.“

    Die Täter seien oft sehr jung, die Waffen stammen vorwiegend vom Balkan – und die Gangs mit rund 18.000 Mitgliedern breiteten sich tief in der Gesellschaft aus. Ihre Verbindungen sind international.

    Genau so wollte man es aber doch haben. Das ist doch nicht einfach so passiert, das hat man doch politisch systematisch so aufgebaut.

    „Schweden ist das Labor für Experimente der organisierten Kriminalität in Europa“, sagt Jari Liukku, der bei der EU-Polizeibehörde Europol in Den Haag die Einheit für diesen Verbrechensbereich leitet. „Die Gewalt der organisierten Kriminalität nimmt zu“, sagt Liukku.

    Schweden ist doch das linke Experimentallabor Europas.

    ww.danisch.de/blog/2019/04/19/eurokrieg-groessere-bedrohung-als-terrorismus/#more-28470

  4. #92904
    Mitglied Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    10.655

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Eine ungeheure rassistische Tat, flüchtlingsfeindlich gar, ereignete sich jüngst in der Bergstadt Freiberg, meiner Stadt! Ich bin beschämt und enstsetzt, jawoll!

    Nach dem Fund einer an einem Baum angehängten Puppe in Freiberg ermittelt die Polizei wegen des Verdachts der Volksverhetzung. Wie die Polizei am Dienstag
    mitteilte, war die etwa 50 Zentimeter große Puppe an Kopf, Armen und Beinen schwarz angemalt und an einem Seil angehängt. Sie war Montagabend sicherge-
    stellt worden. [Links nur für registrierte Nutzer].
    Zeugen werden gesucht (wieso wird nichts zur Abschreckung gebastelt?), kein Staatsschutz ermittelt. Fuck, was ist das für ein Kackscheißnest hier?

    In Frankenberg im selben Landkreis Mittelsachsen waren am Osterwochenende bereits Hakenkreuzfahnen und Wimpelketten mit Reichskriegsflaggen sichergestellt worden.
    Es geht los, das III. Reich kommt zurück. Seenotrette sich, wer kann! Zurück nach Afrika und den Nahen Osten, liebe Goldstücke!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




  5. #92905
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    16.815

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    "Der Sozialismus in Europa funktioniert nur so lange, bis den Deutschen das Geld ausgeht"! (Margaret Thatcher)

  6. #92906
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    6.715

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Rolf1973 Beitrag anzeigen
    Eine ungeheure rassistische Tat, flüchtlingsfeindlich gar, ereignete sich jüngst in der Bergstadt Freiberg, meiner Stadt! Ich bin beschämt und enstsetzt, jawoll!



    Zeugen werden gesucht (wieso wird nichts zur Abschreckung gebastelt?), kein Staatsschutz ermittelt. Fuck, was ist das für ein Kackscheißnest hier?



    Es geht los, das III. Reich kommt zurück. Seenotrette sich, wer kann! Zurück nach Afrika und den Nahen Osten, liebe Goldstücke!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    habsch grad meinem Bekannten erzählt, der wohnt in Friedewald , er weiß von nix
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  7. #92907
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    23.708

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von HerrMayer Beitrag anzeigen
    Egal.

    Ob so oder so die BRD ist eh untergegangen ....

    Es lebe Deutschland!
    Deutschland kommt nicht wieder.

    Und GERADE die BRD ist doch am aufblühen.
    "...We are ugly, but we have the music.." (L.C.)






  8. #92908
    Mitglied Benutzerbild von Querfront
    Registriert seit
    24.09.2015
    Beiträge
    4.163

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Identitätsbetrug bei Merkelgästen nicht strafbar, sagt das Landgericht Aachen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Landgericht Aachen: Falschangaben von Flüchtlingen nicht strafbar

    Wenn Flüchtlinge in ihrem Asylverfahren gegenüber dem Bundesamt für Flüchtlinge und Migration (BAMF) bewusst falsche Angaben machen, ist dies nicht strafbar. Das entschied das Landgericht Aachen am 2. April. Anders sieht es bei der Ausländerbehörde aus.

    Die gemachten falschen Angaben werden laut dem Beschluss (Az.: 66 Qs 18/19) auch dadurch nicht strafbar, dass das zuständige Ausländeramt die Angaben ohne Rückfrage bei dem Ausländer von der Asylbehörde übernimmt. Das Urteil wurde durch einen konkreten Fall ausgelöst, in dem ein Beschuldigter in seinem Asylantrag bewusst falsche Personalien angegeben hatte. Dies betraf seinen Namen, das Geburtsdatum und den Geburtsort in Indien.
    Rechsstaat war gestern,...das ist eine Einladung zum Betrug. Wer das als "Köterdeutscher" macht, landet schnell im Knast oder erhält zumindest ein so fette Geldstrafe, dass er sich jahrelang davon nicht erholt.

  9. #92909
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    78.610

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von HerrMayer Beitrag anzeigen
    Egal.

    Ob so oder so die BRD ist eh untergegangen ....

    Es lebe Deutschland!
    Die BRD war ohnehin nicht für die Ewigkeit gedacht. Die BRD sollte nur so lange halten, bis deren Euter leergemolken ist.
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

  10. #92910
    Gegen Volksverarschung Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    78.610

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Identitätsbetrug bei Merkelgästen nicht strafbar, sagt das Landgericht Aachen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Landgericht Aachen: Falschangaben von Flüchtlingen nicht strafbar

    Wenn Flüchtlinge in ihrem Asylverfahren gegenüber dem Bundesamt für Flüchtlinge und Migration (BAMF) bewusst falsche Angaben machen, ist dies nicht strafbar. Das entschied das Landgericht Aachen am 2. April. Anders sieht es bei der Ausländerbehörde aus.

    Die gemachten falschen Angaben werden laut dem Beschluss (Az.: 66 Qs 18/19) auch dadurch nicht strafbar, dass das zuständige Ausländeramt die Angaben ohne Rückfrage bei dem Ausländer von der Asylbehörde übernimmt. Das Urteil wurde durch einen konkreten Fall ausgelöst, in dem ein Beschuldigter in seinem Asylantrag bewusst falsche Personalien angegeben hatte. Dies betraf seinen Namen, das Geburtsdatum und den Geburtsort in Indien.
    Rechsstaat war gestern,...das ist eine Einladung zum Betrug. Wer das als "Köterdeutscher" macht, landet schnell im Knast oder erhält zumindest ein so fette Geldstrafe, dass er sich jahrelang davon nicht erholt.
    Was hierzulande "abgeht", hat mit einem Rechtsstaat nix mehr zu tun !
    DEM DEUTSCHEN VOLKE
    Deshalb AfD, die einzige Alternative für Deutschland.

+ Auf Thema antworten
Seite 9291 von 9302 ErsteErste ... 8291 8791 9191 9241 9281 9287 9288 9289 9290 9291 9292 9293 9294 9295 9301 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. 'Gute' Flüchtlinge - 'schlechte' Flüchtlinge
    Von frundsberg im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 22:03
  2. Sammelstrang: 1. Mai 2010
    Von Heinrich_Kraemer im Forum Deutschland
    Antworten: 529
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 17:47
  3. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 16:27
  4. Leistungen für Flüchtlinge und Asylbewerber stehen vor deutlicher Ausweitung
    Von Patriotistin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 21:50
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 18:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 448

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

ansturm

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asyl

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylanten

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylbewerber

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

aylan

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

österreich

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

begrenzung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

europa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

flüchtlinge

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

geheimdienst

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

juden

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

schutzsuchende refugees

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

syrer

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

usa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

zentralrat

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben