User in diesem Thread gebannt : heizer, Ingeborg, tosh, irgendeiner, Hanseat, funkelstern and hic


+ Auf Thema antworten
Seite 9455 von 9474 ErsteErste ... 8455 8955 9355 9405 9445 9451 9452 9453 9454 9455 9456 9457 9458 9459 9465 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 94.541 bis 94.550 von 94734

Thema: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

  1. #94541
    Virtueller Pousti-Malakas Benutzerbild von liebe99
    Registriert seit
    29.03.2007
    Ort
    Deutschland-Griechenland
    Beiträge
    3.528

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    "Türkische Soldaten sollen auf deutsche Frontex-Beamte gezielt haben"

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "Durch ein Fernglas sahen die deutschen Grenzschützer, wie ein türkischer Soldat auf der anderen Seite des Ufers mit einer automatischen Waffe auf die griechische Seite zielte.

    Danach habe der türkische Soldat den rechten Mittelfinger gezeigt....."

    Einen schönen Urlaub wünsche ich dem Deutschen Michel in der lieben Türkei

  2. #94542
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.090

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Offenbar sind die in den letzten Wochen importierten "Flüchtlings-Mädchen" nun zu jungen Männern geworden.
    Die nächste Lüge des Merkelregimes.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #94543
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    1.952

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Nach Vorstoß Österreichs Seehofer sieht schnelle Grenzöffnung kritischBundesinnenminister ...

    Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) stellt sich gegen eine vorschnelle Wiederaufnahme des Reisebetriebes zwischen Deutschland und Österreich. "Solange das Virus keinen Urlaub macht, müssen auch wir uns mit unseren Reiseplänen beschränken - so verständlich der Wunsch für die Menschen und die Tourismusbranche auch ist", sagte Seehofer der "Bild am Sonntag" (BamS)....

    Für Innenminister Seehofer hat die Schließung der deutschen Außengrenzen indes auch etwas Gutes. Durch die intensiveren Kontrollen habe man 1696 Straftaten aufklären können, zudem habe es 1423 Fahndungstreffer gegeben. Knapp 105.000 Menschen wurde die Einreise nach Deutschland verweigert.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ;Grov,ichdarfdas,Brotzeit,Minimalphilosoph

  4. #94544
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    13.048

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Nach Vorstoß Österreichs Seehofer sieht schnelle Grenzöffnung kritischBundesinnenminister ...

    Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) stellt sich gegen eine vorschnelle Wiederaufnahme des Reisebetriebes zwischen Deutschland und Österreich. "Solange das Virus keinen Urlaub macht, müssen auch wir uns mit unseren Reiseplänen beschränken - so verständlich der Wunsch für die Menschen und die Tourismusbranche auch ist", sagte Seehofer der "Bild am Sonntag" (BamS)....

    Für Innenminister Seehofer hat die Schließung der deutschen Außengrenzen indes auch etwas Gutes. Durch die intensiveren Kontrollen habe man 1696 Straftaten aufklären können, zudem habe es 1423 Fahndungstreffer gegeben. Knapp 105.000 Menschen wurde die Einreise nach Deutschland verweigert.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    das Migrantenpack lässt man aber durch
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  5. #94545
    Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2005
    Beiträge
    2.293

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    das Migrantenpack lässt man aber durch
    Das wollen ja die Altparteien !

  6. #94546
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.712

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Wenn Lügen schnell enttarnt werden, über angebliche Identitäten, verdienen auch hier wieder die Berufskriminellen Grünen Anwälte, u.a.die Chefin in Hamburg und Bremen mit

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #94547
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.090

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    das Migrantenpack lässt man aber durch
    In den USA werden bei 30 Mio. Arbeitslosen nun auch die richtigen Fragen gestellt:
    Zitat Zitat von https://www.breitbart.com/politics/2020/05/04/exclusive-jeff-sessions-foreign-workers-30m-unemployed/
    United States Senate candidate Jeff Sessions says there is no shortage of American labor, calling out lawmakers and their “corporate friends” for supporting a continued flow of foreign workers to the U.S. to take jobs in the midst of mass unemployment.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #94548
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    25.405

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Wurde diese Fachkraft schon vorgestellt? Wir sollten unseren Führern dankbar sein, solche Leute zu Gast haben zu dürfen...
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

  9. #94549
    Herzland Benutzerbild von Süßer
    Registriert seit
    09.05.2013
    Ort
    ja
    Beiträge
    4.659

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Nach Vorstoß Österreichs Seehofer sieht schnelle Grenzöffnung kritischBundesinnenminister ...

    Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) stellt sich gegen eine vorschnelle Wiederaufnahme des Reisebetriebes zwischen Deutschland und Österreich. "Solange das Virus keinen Urlaub macht, müssen auch wir uns mit unseren Reiseplänen beschränken - so verständlich der Wunsch für die Menschen und die Tourismusbranche auch ist", sagte Seehofer der "Bild am Sonntag" (BamS)....

    Für Innenminister Seehofer hat die Schließung der deutschen Außengrenzen indes auch etwas Gutes. Durch die intensiveren Kontrollen habe man 1696 Straftaten aufklären können, zudem habe es 1423 Fahndungstreffer gegeben. Knapp 105.000 Menschen wurde die Einreise nach Deutschland verweigert.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Eigentlich hat der Lockdown bewiesen, das Schengen gescheitert ist.

    Schengen funktioniert nicht,
    Euro funktioniert nicht,
    EU ist nicht demokratisch, funktioniert nicht.

    Das ganze EU-Zeugs muß weg.
    Europa ist nicht EU.

    Was wir Europäer brauchen ist eine demokratische europäische Verienigung der Vaterländer.
    Eine Demokratie, die eine Art Oberhaus für die Nationen
    und

    ein Unterhaus für die uralte Verwaltungseinhait der Provinz.

  10. #94550
    Alles ist gut. Benutzerbild von Rolf1973
    Registriert seit
    03.07.2012
    Ort
    Mittelsachsen
    Beiträge
    11.140

    Standard AW: Sammelstrang: Flüchtlinge/ Asylbewerber

    Einmal mehr zeigen die Stiefelknechte der verbrecherischen Merkel-Junta ihr wahres Gesicht:

    Für Klaus Roth muss das Urteil des Amtsgerichts Nürtingen ein Schlag ins Gesicht gewesen sein. Der Rentner sollte aus seiner Wohnung ausziehen, weil dort [Links nur für registrierte Nutzer]
    untergebracht werden sollten. Dagegen setzte der 75-Jährige sich gerichtlich zur Wehr. Die zuständigen Richter hatten jedoch wenig Mitleid mit dem schwerkranken Senioren und urteilten ganz
    im Sinne der Gemeinde. Roth muss raus, damit sogenannte Flüchtlinge standesgemäß wohnen können.

    Der eiskalte Rauswurf
    [Links nur für registrierte Nutzer] nach Begründung des Gerichts „unter Würdigung der berechtigten Interessen der Vermieterin“. Vermieterin ist die Gemeinde Neckartailfingen, die nichts für finanz-
    schwache Rentner, dafür aber umso mehr für unerlaubt eingereiste Zuwanderer übrig hat. In der 150 Quadratmeter großen Wohnung, die Klaus Roth über Jahrzehnte hinweg liebevoll und mit gro-
    ßem finanziellen Aufwand für seine Frau und sich hergerichtet hat, dürfen zukünftig Ali, Mohammed, Serdan und drei weitere Illegale residieren. Man lebt schließlich nur einmal.

    Roth, der mehrere Schlaganfälle hatte und an Asthma sowie Diabetes leidet, muss die Wohnung nun bis zum 30. September verlassen. Die Gemeinde Neckartailfingen kennt keine Gnade, wenn es
    um das Wohlbefinden von Asylforderern geht. Klaus Roth hatte noch bis zuletzt als Fahrer für den Krankenpflegeverein asugeholfen und Senioren betreut, solange es seine gesundheitliche Situation
    zuließ. Für sein gesellschaftliches Engagement bekommt er nun die Quittung in Form eines beherzten Tritts in den Allerwertesten.
    Allerdings muss man auch festhalten, dass es den Richtigen getroffen hat.

    Pikant: Als 2015 innerhalb weniger Monate Hunderttausende sogenannte Asylsuchende nach [Links nur für registrierte Nutzer] strömten, war Roth sogar im Arbeitskreis Asyl aktiv gewesen. Nun sagen die illegal
    eingereisten Zuwanderer auf ihre eingene Art und Weise „Danke“ und treten noch einmal nach, wenn Roth und seine Frau am 30. September die letzten Kartons aus ihrer Wohnung tragen.
    Solange es Systemlinge trifft, immer weiter so.

    [Links nur für registrierte Nutzer].

    Wenn ich an seiner Stelle wäre und nichts mehr zu verlieren hätte, würde ich mir eine Knarre zulegen und die Verantwortlichen von Stadt und Justiz zum Teufel schicken.
    „Den Multikulturalismus ein gescheitertes Konzept zu nennen, ist eine Verharmlosung! Es handelt sich um eine menschenverachtende, asoziale, volks- und staatsfeindliche, antidemokratische und gewalttätige Praxis!"-Thorsten Hinz

    Abwärts immer, aufwärts nimmer!




+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 28.06.2019, 21:38
  2. 'Gute' Flüchtlinge - 'schlechte' Flüchtlinge
    Von frundsberg im Forum Deutschland
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.07.2014, 22:03
  3. Sammelstrang: 1. Mai 2010
    Von Heinrich_Kraemer im Forum Deutschland
    Antworten: 529
    Letzter Beitrag: 02.05.2014, 17:47
  4. Leistungen für Flüchtlinge und Asylbewerber stehen vor deutlicher Ausweitung
    Von Patriotistin im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 21:50
  5. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 18:23

Nutzer die den Thread gelesen haben : 303

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

ansturm

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asyl

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylanten

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

asylbewerber

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

aylan

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

österreich

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

begrenzung

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

europa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

flüchtlinge

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

geheimdienst

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

juden

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

schutzsuchende refugees

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

syrer

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

usa

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

zentralrat

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben